Wie gut ist Windows 10 auf ARM 64?

Zum Ende des Jahres sollen Windows 10 Geräte mit ARM Prozessoren erscheinen, aber auch ältere Windows Software laufen. Anlässlich der BUILD-Konferenz hat MS ein paar neue Informationen zu diesen Geräten mit Qualcomm-Chips verraten und dabei wird doch noch einiges klar.

 

 

Der Snapdragon 835 unter Windows wird nicht der gleiche sein der unter einem Android Betriebsystem laufen wird. Snapdragon 835 ist nicht gleich Snapdragon 835, sondern Snapdragon 835 für Windows wird optimiert sein quasi ein Snapdragon 835 for Tablet oder for Windows ;-)

Was ist denn der Unterschied? Zum Beispiel die Taktrate anstatt mit 2,45 GHz mit 2,6 GHt. Außerdem wurde die WLAN-Integration verändert und noch vieles mehr. Höhere Taktraten und Mobilität sollten in Einklang umgesetzt werden.

Genau dieser Mix wird den Erfolg dieser strategischen Partnerschaft zwischen Microsoft und Qualcomm ausmachen. Aktuell legt sich noch keiner fest, aber Laufzeiten im normalen Betrieb ab 16 Stunden sollten mindestens möglich sein. Das entspricht zwei Tage arbeiten ohne das Arbeitsgerät aufzuladen. Wenn dann noch der Preis stimmt (da ARM-Chips wesentlich günstiger sind als Intel-Chips), dann könnten diese Geräte einen Kassenschlager werden.

Einschränkungen gibt es aktuell noch mit den 64 Bit Installer bzw. diese werden nicht laufen! 32 Bit Installern werden prinzipiell laufen. 

Aktuell sind noch keine Desktop-Systeme geplant, wenn überhaupt kommen ganz kleine Formfaktoren auf dem Markt mit Hardware-Tastaturen.

09.12.2017, ck

 

 

wintt-Forum

forum 200x200 ori

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen