Office XP CD mit integriertem SP3 erstellen

Office XP CD mit integriertem SP3 erstellen

Diese Anleitung funktioniert nur mit einer Office Enterprise Edition.

Kurze Erklärung dazu:

Ein "Checkup" welche Version vorliegt, kann auf der CD anhand der Namen der MSI-Dateien, welche "PROPLUS.MSI" oder "PRO.MSI" lauten gemacht werden. Danach richten sich auch die unteren Befehlsfolgen für die Integration der Dateien des SP3 in die der CD. Der allerdings schnellste/sicherste Weg zur Info wäre auf der CD zu prüfen ob ein Ordner "ORK" vorhanden ist, welchen nur die Enterprise Versionen besitzen. Weitere Informationen dazu könnt Ihr bei Microsoft nachlesen. Bei allen sonstigen Versionen bricht die Installation mit dieser Fehlermeldung ab.

Wenn genug Platz vorhanden sollte die "alte" CD ohne SP auch in einen Ordner auf der Festplatte kopiert werden. Das geht dann nachher schneller als von der CD und beugt auch Lesefehlern vor, ist aber nicht zwingend. Dann den Ordner "office-org-cd" einfach weglassen.

Was wird benötigt?

3 Ordner müssen auf einer Partition eurer Wahl erstellt werden.
Hier soll es I:\ sein. Die Ordnernamen sind frei wählbar, dann müsst Ihr aber die Befehlszeilen anpassen.

i:\office-org-cd <--- Dort alle Dateien der Original-CD hineinkopieren.
i:\office-sp3-cd <--- Dort werden dann die Dateien der Administratorinstallation abgelegt.
i:\office-sp3 <--- Hier kommt dann das Servicepack 3 hinein.

Das Office SP 3 als Admin-Packversion - 63 MB - herunterladen. Entweder gleich als Direktdownload oder von der Übersichtsseite, da sitzt der Downloadlink ganz unten, wie jeder es gern mag.

Bitte beachten:
Die Links sind zwar schon auf die deutsche Version gelegt, trotzdem noch mal kontrollieren. Der Dateiname muss OfficeXpSp3-kb832671-fullfile-deu.exe lauten.

Ein direktes Anklicken lässt - zumindest beim Firefox - kein Aussuchen des Speicherortes zu, es wurde ohne Nachfrage der Desktop ausgewählt. Deshalb ist per Rechtsklick auf den Link ---> "Ziel speichern unter..." die bessere Wahl. Dadurch kann es gleich im passenden Ordner "office-sp3" gespeichert werden. Den überlangen Dateinamen "OfficeXpSp3-kb832671-fullfile-deu.exe" dabei gleich auf "sp3.exe" kürzen. Das macht nachher die Eingaben leichter.

Admin-Install der CD über Start ---> Ausführen ---> Eingabe + OK:

i:\office-org-cd\setup.exe /a

Wer das von der CD direkt machen will muss stattdessen Folgendes eingeben, wobei ? durch Euren CD/DVD-Laufwerksbuchstaben zu ersetzen ist.

?:\setup.exe /a

 

key

 

Den Speicherort auf den vorgesehenen Ordner - falls nicht schon angeboten - "office-sp3-cd" einstellen, den Produkt-Key eingeben und auf "Weiter".

Nach Abschluss sollte diese Meldung erscheinen.

fertig

 

SP3 entpacken und dann die Dateien in den Ordner "office-sp3-cd" integrieren.

i:\office-sp3\sp3.exe /t:i:\office-sp3 /c

decomp-sp3-eula
decomp-sp3

 

Die beiden Installerpatches MAINSP3ff.msp und OWC10SP3ff.msp, sowie drei weitere Dateien außer der sp3.exe befinden sich nun in "office-sp3".

Updaten des Ordners i:\office-sp3-cd mit Zwei Befehlen:
Den Befehlstext zu kopieren statt abzutippen hatte trotz eines eventuellen Umbruchs auf dieser Seite hier Erfolg.
Update der Systemdateien:

msiexec /p I:\office-sp3\MAINSP3ff.msp /a I:\office-sp3-cd\ProPlus.msi shortfilenames=true /qb /L* I:\office-sp3-cd\office_sp3.txt

Das dauert einen Moment.

 

update

 

 

Dieser geht ganz schnell.
Update der Web-Komponenten:

msiexec /p I:\office-sp3\Owc10SP3ff.msp /a I:\office-sp3-cd\Owc10.msi shortfilenames=true /qb /L* I:\office-sp3-cd\owc_sp3.txt

Anmerkung:

Wie immer ist es Windows bei den Pfad- und Dateiangaben vollkommen egal - aber nur da - ob Groß- oder Kleinschreibung benutzt wird, lediglich bei Leerzeichen im Pfad ist Dieser in Anführungszeichen zu setzen.

msiexec /p i:\office-sp3\mainsp3ff.msp /a i:\office-sp3-cd\proplus.msi shortfilenames=true /qb /L* i:\office-sp3-cd\office_sp3.txt

- und

msiexec /p i:\office-sp3\owc10sp3ff.msp /a i:\office-sp3-cd\owc10.msi shortfilenames=true /qb /L* i:\office-sp3-cd\owc_sp3.txt

- funktioniert ebenso.

In den beiden Log-Dateien die erstellt werden - mal nachschauen mit Notepad - "office_sp3.txt" für das Update und "owc_sp3.txt" für die Webkomponenten sollte dann ganz am Schluss unten stehen, dass die Installationen erfolgreich abgeschlossen wurden.
Das war es schon. Der Inhalt des Ordners "office-sp3-cd" ist bereit auf CD/DVD gebrannt zu werden. Ab jetzt kann entweder eine vorhandene Office Installation auf SP3 aktualisiert, oder frisch installiert werden. Der Produkt-Key wird auch nicht mehr abgefragt, da ja schon mit integriert.

Defekte Links:
Sollte ein Link im Laufe der Zeit mal nicht mehr funktionieren, meldet das bitte. Eine ständige Kontrolle aller gesetzten Links auf dieser Seite, ob Microsoft sowie andere Seiten mal Etwas ändert ist zeitlich zu viel Aufwand. Kurze PN (Private Nachricht) an einen der Moderatoren welche o­nline sind - Benutzernamen beachten/eintragen - , den Admin Michael selbst, oder im Forum reicht aus. So schnell als möglich wird das dann angepasst.
Fragen und Anregungen zu Tipps und Workshops sind im Forum natürlich ebenfalls erwünscht.



komentarschreiben.png
komentarlesen.png


________________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

 

 

wintt-Forum

forum 200x200 ori

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen