+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Gerade reingestolpert
    Registriert seit
    12.01.2012
    Beiträge
    1

    Unglücklich Ausgesperrt!!!

    Na super - bin nach dieser Anleitung vorgegangen und kann mich jetzt nicht mehr als Admin anmelden!!!
    Auf dem PC (für unsere Hotelgäste) habe ich habe 1 Administrator und 1 Benutzer ohne Passwort, der mit Steady State eingeschränkt werden soll.
    Der Welcome-Screen ist aktiviert und ich habe Steady State jetzt so konfiguriert, dass der Administrator darauf nicht zu sehen sein soll.
    Nachdem dort jetzt aber nur noch der normale Benutzer als einziger User vorhanden ist und dieser kein Passwort hat, wird dieser beim Systemstart automatisch angemeldet.
    Da ich in Steady State auch aktiviert habe, dass der PC nach dem Logout bzw. nach 15 min. idle time neustartet, damit alle Änderungen durch den User rückgesetzt werden, habe ich jetzt keine Möglichkeit mehr, um mich als Admin anzumelden.

    Hat jemand eine Idee für mich???

  2. #42
    Semiprofessional Benutzerbild von streetdevil
    Registriert seit
    24.03.2004
    Ort
    Niederrhein/fast NL
    Beiträge
    1.151

    Standard AW: Installation und Ersteinrichtung von Windows SteadyState Teil 1

    hallo und willkommen im forum,
    ich kenne mich mit dem programm nicht aus,
    ich würde versuchen den pc im abgesicherten
    modus als admin. hochzufahren und dann
    änderungen vorzunehmen notfalls das programm
    löschen.
    BS: Win7 HP 64
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 8GB
    HDD: 3TB
    Grafikkarte: MSI GTX 660TI PE OC
    Soundkarte:X-FI Titanium
    NT: IT Coba NitroX 600w
    TFT: Philips 27"
    Maus
    : Corsair Vengeance M65
    Tasta: Corsair Vengeance K90

  3. #43
    Gerade reingestolpert
    Registriert seit
    22.04.2012
    Alter
    26
    Beiträge
    1

    Standard AW: Installation und Ersteinrichtung von Windows SteadyState Teil 1

    Hallo allerseits.
    ich setze Steady State ein um den PC unserer Tochter (XP Media Center) abzusichern, hab da aber so meine schwierigkeiten.
    Und zwar ist es nicht mehr möglich einen x-beliebigen Ordner zu öffnen, sei es einer auf dem Desktop oder Eigene Dateien im Startmenü. Selbst Ordner, welche der eingeschränkte User selbst erstellt hat sind unzugänglich.
    Ich komm einfach nicht dahinter wie ich das angestellt habe.
    Google und Handbook lassen mich auch nicht schlauer werden, ich hoffe das ist hier anders.

    Ein weiteres Problem macht Microsoft Security Essentials.
    Hin und wieder zweifelt das Programm die Echtheit von Windows an und schaltet sich ab. Das ist erstmals nach Installation von Steady State und nur beim eingeschr. User aufgetreten.
    Kann es da Konflikte mit der Software geben?
    Ich will den PC ja nicht ohne Malwareschutz lassen.

    Bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Antworten

  4. #44
    Unregistriert
    Gast

    Daumen hoch AW: Installation und Ersteinrichtung von Windows SteadyState Teil 1

    Danke das du dir die Arbeit gemacht hast. Hatte mich bei der Installierung echt weitergeholfen. Super und korrekt sowie verständlich erklärt.

    Danke!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Original Microsoft-Tools für Windows XP
    Von *Blue* im Forum Allgemeines zu Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 09:39
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 00:29
  3. BIOS-Problem ? ! ?
    Von er.call im Forum Hardware
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 20:39
  4. Windows-Dateischutz Meldung
    Von Daniie im Forum System allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:28

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •