+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 51
  1. #11
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    Habe eine dringende Frage und zwar ist mein zweiter Rechner nun seit 4 Stunden dieses Steady State am Updaten und ich kann es nicht abbrechen. Das ist doch nicht normal oder? Wenn ich ihn ausmache und wieder hochfahre bleibt er immer an dem Punkt stehen:

    The System ist currently beeing updated and will be shut down when the updates are complete.

    Kann ich das irgendwie abbrechen oder unterbrechen? Habe nämlich den Eindruck er hat sich aufgehangen oder festgefahren.

    Wäre sehr dankbar für Hilfe!

  2. #12
    Unregistriert
    Gast

    Daumen hoch AW: Windows SteadyState Teil 2

    vielen dank für die ausfürliche anleitung sie hat mir sehr geholfen. allerdings komme ich mit dem freigeben der internetseiten nicht weiter ich trage es so ein in der letzten spalte von stady states bei web adress alowed *.adresse1.de;adresse2.de;adress3.de; usw. ich kann dann aber immer nur adresse1 öffnen aber nie 2 oder 3 mache ich was falsch ?
    danke schonmal mfg

  3. #13
    Benutzerbild von Magic Mike
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    1.281

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    Also rein faktisch ist die Trennung mit Semikola korrekt, aber es müssen nach dem Semikolon Leerzeichen eingefügt werden, das musst Du einfach mal antesten, bei mir klappt es ganz prima.
    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  4. #14
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    hallo ihr power user ich verzweifle noch an diesem steady state kann mir bitte einer weiterhelfen ? ich versuche mehrere internet seiten freizugében aber es geht immer nur eine die seiten hinter dem ; nimmt steady state nicht an kann mir einer meinen anwenderfehler erklären ? mfg

  5. #15
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    Gibt es eine Möglichkeit wenn ich Zugriff auf c:\ sperre das ich dem user das recht gebe eine einzige Datei im Ordner Programme zu ändern?

  6. #16
    Benutzerbild von Magic Mike
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    1.281

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    hallo ihr power user ich verzweifle noch an diesem steady state kann mir bitte einer weiterhelfen ? ich versuche mehrere internet seiten freizugében aber es geht immer nur eine die seiten hinter dem ; nimmt steady state nicht an kann mir einer meinen anwenderfehler erklären ? mfg
    also, die Adressen müssen OHNE http.// eingegeben werden, aber wohl mit dem www davor (www.pcwelt.de;www.win-tipps-tweaks.de;www.magicmikemoddings.de...usw.)

    Laut Anleitung soll man mit Semikola trennen, aber ganz klar wird nicht erklärt, ob nach dem Semikola ein Leerzeichen muss oder nicht (bei mir klappt es mit oder ohne " "!?!)

    Anscheinend gibt es bei der Syntax aber Unterschiede bei den einzelnen Versionen von WSS. Bei meinem Kumpel muss man mit Komma trennen und ohne Leerzeichen damit es richtig funktioniert?!?

    Ich versuche da mal genaueres rauszubekommen, bis jetzt konnte ich auch noch nichts finden.

    Gibt es eine Möglichkeit wenn ich Zugriff auf c:\ sperre das ich dem user das recht gebe eine einzige Datei im Ordner Programme zu ändern?
    Das klappt gar nicht, man kann zwar statt der ganzen Platte nur die Ordner Programme und Windows sperren, aber einzelne Dateien von der Disk Protection auszuschliessen geht nicht. Wenn muss man die Datei auf eine ungeschützte Partition (oder einen USB Stick, falls der Zugriff darauf erlaubt ist) verlegen und dort ändern.

    Wenn ein Programm eine bestimmte Datei in einem bestimmten Ordner benötigt, muss man, falls möglich, diese Standardpfade in der Registry ändern. (bei den meisten Spielen geht das ganz prima, mit C&C und Battlefield habe ich das schon getestet)

    Falls es da irgendwelche Probleme gibt, mal genauere Angaben machen um welche Datei es sich handelt, vll. finden wir dann eine Lösung.
    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  7. #17
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    hallo ich wollte mal fragen welchen fehler ich wohl mache... immer wenn ich internet seiten freigeben möchte dann geht nur die erste eingetragene seite alle seiten nach dem ; funktionieren nicht z. *.www.z.b.de;www.zb2.de;www.zb3.de
    dann geht immer nur zb.de was mache ich bloß falsch danke schonmal für die hilfe mfg

  8. #18
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    vielen dank erstmal an magic mike ich habe deinen tip ausprobiert aber es will einfach nicht klappen... wenn ich z.b adresse1;adresse2;adresse3 schreibe nimmt es das program an und speichert die adressen allerdings kann ich dann im browser nur die eine seite adresse 1 öffnen wenn ich nach dem ; ein lehrzeichen lasse kommt immer eine fehlermeldung bei state und zwar the address entered is not valid please type a different adress that does not begin with either http:// or https:// aber ich schreibe doch bloß z.b adresse1; adresse2; adresse 3 immer ohne www oder http... wenn ich eine eingebe funktioniert sie ja auch. tut mir leid wegen doppelpost aber ich hatte nicht gesehen das mir schon geantwortet wurde... aber leider hats mir noch nicht geholfen. mfg

  9. #19
    Benutzerbild von Magic Mike
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    1.281

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    das www muss aber unbedingt mit rein an den Anfang der Webadresse, sonst denkt SteadyState, es ist alles zusammen nur eine Adresse (und merkt eben nicht, dass nach dem ; eine neue Adresse anfängt)

    hast Du schonmal ein , anstelle des ; versucht?
    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  10. #20
    Benutzerbild von *Blue*
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Altenberge / NRW
    Alter
    52
    Beiträge
    4.143

    Standard AW: Windows SteadyState Teil 2

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    ja entschuldigung blue..

    Hallo Unregistriert.
    Das ist doch kein Problem.

    Ich lösche unsere Beiträge und der Thread ist wieder sauber.

    Gruß

    Als Gott sah, dass er die Menscheit nicht mit Seuche, Pest und Sintflut bestrafen konnte, schickte er mich!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Original Microsoft-Tools für Windows XP
    Von *Blue* im Forum Allgemeines zu Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 10:39
  2. DirectX 10 auch für WinXP
    Von PitCH im Forum Software
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 14:37
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 01:29
  4. Windows-Dateischutz Meldung
    Von Daniie im Forum System allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 17:28

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •