Eigenes Briefpapier in Microsoft Word verwenden

  • Kommentare, Meinungen und Fragen zu dem Artikel


    Eigenes Briefpapier in Microsoft Word verwenden
    _____________________________________________________



    Auszug:


    Mit Microsoft Word kann man ab Version 2000 beliebige Dokumente mit einem Briefpapier versehen, welches hinter dem Text liegt und mitgedruckt wird.
    Damit ist man unabhängig von speziellen Druckern, die in der Vergangenheit Briefpapiere als Datei in einen separaten Speicher laden konnten um diese auf Wunsch zusammen mit dem eigentlichen Dokument auf das Papier zu bringen.

    weiterlesen...

  • ich weiß jetzt immer noch nicht ewie ich auf das ganze papier einen hintergrund machen soll. deswegen finde ich es nicht so nützlich!

  • Hallo Unbekannter, kannst Du Deine Frage bitte ein wenig präzisieren? An welcher Stelle der Anleitung kommst Du nicht weiter?
    [INDENT]"Mit Hilfe der kleinen schwarzen quadratischen Manipulationspunkte, die um das Bild herum verteilt sind, können wir seine Größe beeinflussen."
    [/INDENT]Du kannst also die Hintergrundgrafik wie beschrieben an den "Anfassern" beliebig größerziehen, das schließt ein blattfüllendes Format ein.


    Grüße
    Funkenzupfer.

    \"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.\" (Kurt Marti)

  • ich weiß jetzt immer noch nicht ewie ich auf das ganze papier einen hintergrund machen soll. deswegen finde ich es nicht so nützlich!



    Hallo
    Wäre nett wenn du uns sagen würdest wo die Probleme genau liegen.