Beiträge von noach

    Ist mittlerweile gelöst.


    Unter Systemsteuerung–>Verwaltung–>Computerverwaltung–>Datenspeicher–>
    –>Datenträgerverwaltung war die externe Festplate zu sehen jedoch ohne eigene
    Bezeichnung
    Durch Hinzufügen eines Laufwerkbuchstaben ist der Zugriff auf die Festplatte nun
    möglich.


    Bleibt zu erklären warum der PC über Jahre den Laufwekbuchstaben automatisch zugeteilt hat und plötzlich die manuelle Zuteilung notwendig war

    Desktop WIN 8.1


    Windows 8.1


    Folgender Fehler ist aufgetreteen:
    Externe Festplatten, an USB 2 oder 3 angeschlossen, werden nicht mehr erkannt.


    Speicher-Sticks oder andere USB-Speicher (z.B. ein Diskettenlaufwerk) werden
    wie immer erkannt und sind auch im Explorer zu sehen.
    Die angeschlossenen ext. Festplatten erscheinen weder im Explorer noch im
    Datei-Manager (Total Commander ).
    Sie sind jedoch im Auswerfen-Tool und auch in der grafischen Partitionen-Darstellungvon Paragon Backup & Recovery zu sehen, können aber nicht als Backup-Medium
    vewendet werden.
    Somit is kein Backup möglich!


    Wer weiss Rat?