Beiträge von sledge

    hallo,
    bin mit meinen alten problemchen wieder da :(


    Von Sts.metamensch;


    Zitat

    Zur Ursache kann ich dir so niht viel sagen, aber falls du den Gerätemanager unb. brauchst, probier mal eine leere mmc (Ausführen.. -- mmc -a) zu erstellen und füge den Gerätemanager über Snap-In hinzufügen/entfernen hinzu.


    --> hab ich versucht, gleiche fehlermeldung.
    die devmgmt.msc ouch getauscht, keine wirkung.
    mittlerweile weiß aber daß, die Defragmentierung und nochn dienst von
    Geräte-M mit der gleichen F...meldung nicht funzen.


    Die sys-wiederherstellung brachte auch nichts.


    Ge"tunt" :lol: hab ich mit allem was gibt(HijackThis,AntiSpy,Adaware usw), selbstverständlich mit sicherungskopien, da aber ist auch nichts verzeichnet, von wegen die schlüssel, dienste o.ä was zutreffe.



    Das mit dem Bluescreen auch alles versucht. Neue Treiber für Graka, sonst. Updates etc. keine chance. Liegt wahrscheinlich an meiner MSI G-Force 4 Ti 4200 mit 64 MB??? Hab das gefühl die schaffts nicht die grafik aufzubauen. zeigt erst kleines Fenster, beim starten vom spiel und beim nächstes schalten in "grafik-modus" -absturz. ..., oder wer weiß???


    den befehl:


    Code
    1. sfc -scannow


    will ich nicht riskieren, da geht zu viel flöten.


    Hiiillfeeee, laßt mich nicht allein 8O


    Sledge

    Danke erstmal,
    also der Wortlaut ist;


    *** STOP 0x0000008E (0xC0000005,0x00000326,0xF30DDCC8,0x00000000)


    soll das der speicherinhalt sein, wo er sich ein abgebrochen hat ?
    Auf jeden fall kracht er bei neuesten spielen( zB. NFSU2, Siedler4 etc.),
    etwas ältere laufen. zB.Commandos3
    Ob das an DirectX9.0c liegt? Habs gestern drüber installiert - keine wirkung.
    Wo muß ich klicken wegen systemwiederherstellung? :oops:
    hatte noch nich das vegnügen.
    Mit austauschen von devmgmt.msc hatts auch nicht geklappt, die gleiche meldung.
    Was ist sfc-scan?


    Sledge

    :cry:
    weiß den wirklich niemand bescheid???
    ...und mein problem ist noch etaws gewachsen, jetz läßt sich kein spiel mehr starten. der pc wird einfach aus sicherheitsgründen runter gefahren + blauer screen mit ner fehlermeldung. ist doch SCH.....
    Hab norton windoc und adaware versucht, ohne erfolg.
    Hiiillfeeee...

    Hallo allerseits,
    habe neulich versucht den Geräte-manager zu öffnen. und bekam folgende Fehlermeldung von der Microsoft Managemenet Console;


    Snap-In konnte nicht initialisiert werden.
    Name:Geräte-Manager
    CLSID:{74246BFC-4C96-11D0-ABEF-0020AF6B0B7A}



    Der Manager läßt sich nicht starten. Habe Win XP Pro SP 2 drauf.
    Weiss jemand rat?
    im voraus für jeden tipp danke
    sledge

    hallo leute,
    habe folgendes problem; nach mainboard wechsel stürzt mein xp profess. jedesmal ab und bootet neu. bin am verzweifeln. habe von cd gebootet(win xp pro ohne sp1) und mit hilfe der wiederherstellungskonsole ist es mir jedoch gelungen auf laufwerk zuzugreifen. nun gut aber die zeiten der kommando-zeile sind schon etwas lange her :oops:
    wie läßt sich das system aus der widerherstellungskonsole wieder retten?
    habe vorher keine sicherung angelegt! bei den letzten zwei versuchen, wurde mir "no system"-error angezeigt.
    ... und wenn es einfacher ist; wie kann ich meine geschützten dateien auf die zweite festplatte (hab zZ 2, beide win xp-neue installation läuft) retten?
    gibts da tools mit deden ich meine dateien einfach kopieren kann und den schutz umgehe? oder kann ich von der zweiten hdd die erste reparieren?
    für jede antwort im voraus dankbar
    sledge

    hallo leute,
    habe folgendes problem; nach mainboard wechsel stürzt mein xp profess. jedesmal ab und bootet neu. bin am verzweifeln. habe von cd gebootet(win xp pro ohne sp1) und mit hilfe der wiederherstellungskonsole ist es mir jedoch gelungen auf laufwerk zuzugreifen. nun gut aber die zeiten der kommando-zeile sind schon etwas lange her :oops:
    wie läßt sich das system aus der widerherstellungskonsole wieder retten?
    habe vorher keine sicherung angelegt! bei den letzten zwei versuchen, wurde mir "no system"-error angezeigt.
    ... und wenn es einfacher ist; wie kann ich meine geschützten dateien auf eine andere festplatte (hab zz 2 mit win xp-neue installation läuft) retten?
    gibts da tools mit deden ich meine dateien einfach kopieren kann und den schutz umgehe?
    für jede antwort im voraus dankbar
    sledge

    Danke für die tipps,
    leider war ich zu schnell und habe Fajo installiert. ist es möglich diesen ohne probleme wieder zu entfernen? Voreilig wie ich bin habe ich versucht ein ordner damit zu schützen, hat auch ganz gut geklappt, leider habe ich jetzt selbst als admin kein zugriff, rrrrrrrhhhhh.
    und noch ne ganz dumme frage; unter Start-Alle Programme fehlt mir der Ordner Zubehör und somit kann ich kein Explorer starten, oder ist Arbeitsplatz und Explorer das gleiche?? Ansonsten sind die links sehr hilfreich und helfen mir auf jeden weiter.

    Hallo,
    habe WinXP Pro 5.1 Build 2600 drauf. Wäre es sinnvoll trotzdem die erweiterung zu installieren? Andere benutzer können z.Z einfach die Ansicht für versteckte ordner ändern und damit sind diese sichtbar.

    hi swape,
    danke fürn tipp. leider sind die ordner für mich auch nicht sichtbar :-(, sollten aber für andere benutzer, die keine admin rechte haben versteckt bleiben. vorher sah ich diese transparent. haste noch ne idee?
    gruß sledge

    hallo,
    versuche vergebens als admin ordner für andere benutzer unsichtbar zu machen bzw. zu verstecken. unter eigenschaften für jeweiligen ordner einfach "versteckt" abzuhacken bringt kein erfolg. für andere benutzer erscheinen die ordner transparent, man sieht alle dateien und kann diese auch ausführen. warum und was kann man da tun?
    danke im voraus
    sledge

    ...seit einigen tagen nervt mich zonealarm mit "rundll32 try to acess to internet", why? verneint erfolgt die meldung wiederholt bei jedem fenster wechsel. Danach folgt, im falle bin interessiert herauszufinden was da lauert, ein programm namens Wtools.exe. Das layout vom explorer hat sich auch grafisch verändert. Kann mann irgendwo das ganze herausklimpern? habs schon mit regcleaner versucht und cooks löschen und etc. leider ohne erfolg. wo lassen sich die ie einstellungen in der registry direkt ändern?

    für jede antwort dankbarer sledge

    den benutzer kann ich freilich wechseln, es werden aber nur die eigens erstellte Benutzer angezeigt, nicht die von windows vordefinierten.
    hab gerade unter Systemsteurung-verwaltung-system-Lokale benutzer die vordefinierten konten Administrator und gast gesehen, kann diese aber nicht starten, da sie beim benutzerwechsel nicht angezeigt werden.

    hallo leute,
    habe folgendes problem. Vor paar wochen win xp pro bei mir installiert, dabei wurden zwei vordefinierte Benutzer erstellt - Administrator und Gast. Unter Administrator habe ich tonnen von daten gespeichert- Ordner "Dokumente und Einstellungen"-"Administrator". Gestern hab ich eigene Benutzer erstellt, Konten eines Computeradministrators und ein eingeschränktes Konto. WinXP hat daraufhin das vordefinierte konto Administrator deaktiviert und ich kann auf den Ordner "Administrator" nicht mehr zurückgreifen(wo meine daten liegen), da es gesperrt ist.
    Wie kann ich den Ordner wieder freigeben bzw wie komme ich an meine daten wieder ran(von den ich sonst auch keine kopien mehr hab :x )?
    Helft mir bitte, sonst krach ich die festplatte gegen die wand, samt XP!

    hallo leute,
    habe folgendes problem unter winxp pro; internet verbindung unter anderem benutzer lässt sich nicht aktivieren. In der netzwerkumgebung werden LAN-Verbindung aktiviert und WAN-Miniport (PPPOE von winxp) deaktiviert angezeigt. Die Wan verbindung kann nur durch administrator gestartet werden und beim benutzer wechsel bleibt diese bestehen. Das Icon lässt sich nicht starten, obwohl ich unter admin diesen freigegeben habe. Habe auch schon versucht eine weitere WAN-Miniport verbindung für benutzer zu erstellen, welche auch nicht funzt.
    Gibt es eine möglichkeit eine eigene anmeldung für den gast benutzer(ohne daß ich vorher als admin eine verbindung herstelle) einzurichten?
    für jeden tipp im voraus danke