Beiträge von cuki21

    Hallo alle,


    habe einmal irgendwo eine Anleitung gesehen, anhand derer man einstellen konnte, wieviel Downloadfenster sich gleichzeitig im Internet-Explorer öffnen lassen. Ich hatte dies auch eingestellt, doch nun nach einer Neuinstallation von WinXP ist diese Einstellung natürlich flöten gegangen... diese Anleitung finde ich leider auch nicht mehr :?


    Kann mir jemand Rat geben?


    LG,
    cuki21

    Hi all,


    habe wieder einmal ein lästiges Problem.


    Beim WindowsXP bevorzuge ich das "Klassische Design", habe dies auch so eingestellt.
    Auch die Anmelde- und Abmeldesounds usw. habe ich deaktiviert. Doch nach jedem Neustart ändert sich das Design auf "WindowsXP", auch die Sounds sind wieder aktiviert, was mich ziemlich nervt.
    Ich bin als Computeradministrator angemeldet. Ein Virus ist ausgeschlossen, da das System neu aufgesetzt und die neueste Antiviren-SW installiert ist.


    Woran kann das liegen? Habe dabei schon an eine leere Batterie gedacht, aber die ist randvoll!


    Bitte um Hilfe!

    Du musst als allererstes die Datei- und Druckerfreigabe installieren.
    Dazu gehst du auf Start/ Netzwerkumgebung. Links steht dann "Kleines Firmen- oder Heimnetzwerk einrichten". Drauf klicken und dem Assistenten folgen.
    Computerbeschreibung eingeben.


    ACHTUNG: damit das Heimnetzwerk funktioniert, muss im nächsten Schritt unter "Arbeitsgruppenname" bei BEIDEN PC's der gleiche Namen eingegeben werden!
    Dann die Datei- und Druckerfreigabe aktivieren. Das Netzwerk wird eingerichtet.


    Dieselben Schritte machst du auch beim 2. PC.


    Nun musst du nur noch die Ordner bzw. Laufwerke freigeben. Das machst am besten im Explorer unter dem Ordner/Laufwerk, das du freigeben willst ->> Rechtsklick/ Freigabe und Sicherheit.../ Diesen Ordner freigeben. (kann beliebig oft wiederhgolt werden...)


    Später siehst du im Explorer/ Netzwerkumgebung die freigegebenen Ordner/Laufwerke von deinem/ dem anderen PC.

    Hallo!


    Ich habe folgendes Problem:


    Ich hab bei meinem Bruder, auf PC mit WinXP Pro, das neue SP2 installiert und nun kann ich keinen Grafikkarten Treiber installieren.
    Die GraKa ist eine Nvidia Geforce4 Mx 440 64MB.
    Hab schon mehrere Treiber versucht, aber keiner scheint angenommen zu werden.
    Dazu kann ich auch den Treiber für den Bildschirm nicht installieren, da die GraKa nicht erkannt wird.
    Der Bildschirm ist ein Samsung SyncMaster 1100plus (Röhre).


    Systemwiederherstellung funzt auch nicht.


    Sollte ich vielleicht das SP2 nocheinmal installieren? Hat das einen Bring?
    Ich bin schon total am verzweifeln, ich weiß mir keinen Rat mehr!!


    Wisst ihr einen???


    Gruß und Danke schon mal für die Mühen,
    Michael

    Hallo zusammen!


    Ich würd gern mal wissen ob ich mir die Seriennummer von meinem installierten Office 2003 anzeigen lassen kann. Ich hab schon mehrere Dateien durchforscht, bin aber nicht fündig geworden. Und z.B. beim WinXP ist das auch möglich! Geht das beim Office auch?


    Vielen Dank,


    cuki21

    Hallo zusammen!


    In letzter Zeit kommt während meiner täglichen Surfaktionen immer öfter die Meldung: Kann mir jemand sagen was das bedeutet? Das nervt extrem!

    Hallöle.


    WinXp und Norton AV hat bei mir noch nie funktioniert. Habs auch schon auf mehreren PCs versucht zu installieren... NADA. Etliche Fehlermeldungen während der Installation, kein Live-Update, usw.


    Ich hab mich dann für die BitDefender-Home version entschieden. Die sieht nicht nur gut aus, ist auch gratis!


    Also vergiss Norton, hab in verschiedenen Tests gelesen, dass die eine der Spätesten sind mit den Updates. Bei Sasser-Worm ein Tag nach erster Virenaktualisierung von BitDefender gabs erst den von Norton. Schlafen die?? Naja, tut nichts zur Sache. Besorg dir BD.
    Dazu der Link:


    http://www.bitdefender.de/bd/site/products.php?p_id=24#

    Versuch doch einmal, bevor du ein neues Mainboard kaufst, das CMOS zu löschen! Also bei mir war das der Grund, warum meine CPU nicht richtig erkannt wurde!
    Vielleicht ersparst du dir dadurch einige Üros


    Gruß

    Danke, ich hab jetzt grad in dieser sehr praktischen Ereignisanzeige nachgesehen und bin daraufgekommen, dass mein CD-ROM Laufwerk Fehlerhaft sein könnte. Ich werde der Sache auf den Grund gehen!


    Danke hurycan für den Tip!

    `n Abend!


    Also das Rufezeichen sieht wie der Nachrichten-Icon (siehe oben) aus, wie eine Hinweistafel im Straßenverkehr, nur in gelb und ein schwarzes Rufezeichen drauf!!!


    Ich hab auch schon im Gerätemanager nachgesehen, nichts...


    Mir ist aber soeben aufgefallen, das dies nur angezeigt wird, wenn ich MOHAA Multiplayer gespielt hab. Wahrscheinlich bin ich dann jetzt falsch bei xp-tipps-tricks.de!??


    Gruß

    Zuerst mal Hallo!


    Mich nervt schon 2 Tage lang ein lästiges Rufezeichen in der Taskleiste, ( genau wie der Icon) das ich zwar wegbekomme, aber wenn ich den Mauszeiger darauf lenke, steht da nichts, was es ist oder was gerade im Hintergrund läuft. Sehr seltsam, aber irgend eine Bedeutung muss das doch haben!


    Wer weiß was?

    Hallo dead969!


    Ich hatte auch dasselbe Problem! Auch bei einem 2600+!!!


    Hast du den Prozessor gerade gekauft, also neu und in ein älteres Motherboard eingebaut?


    Versuch doch einmal CMOS zu löschen, dann hast du die Werkseinstellungen wieder eingestellt. Wie das geht? Lies doch mal im Handbuch zu deinem Motherboard nach!


    Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen. :D

    Hallo zusammen!


    Ich hab ja grad vorhin gepostet, wurde aber nicht veröffentlicht. (sorry wenns jetzt 2 Mal auftaucht!)


    Also zum eigentlichen Problem. Mein WIN XP Prof will bei jedem Neustart einen CHKDSK durchführen und zwar auf Partition D: (auf C: ist System, wie üblich), Meldung: "Datenträger D: muss auf Konsistenz überprüft werden". Ich kann das zwar überspringen, aber das löst das Problem ja auch nicht gerade...
    Ich hab auch schon über Arbeitsplatz/Eigenschaften von D: versucht das mit Fehlerüberprüfung eines Volumes zu beheben, erfolglos.


    Weiß da jemand Rat?

    Grias eich!


    Ich denke es liegt wieder einmal an der AutoPlay Einstellung.


    Geh doch mal auf Start/Arbeitsplatz -> Rechtsklick auf betroffenes Laufwerk -> Registerblatt AutoPlay und "Gemischter Inhalt" auswählen, dann hast du die AutoPlay Funktion aktiviert und dadurch müsste die neue CD/DVD im Explorer wieder aktualisiert werden!


    Schreib doch kurz, ob ich dir damit helfen konnte!


    Gruß

    Hallo Zusammen!


    Könnte es aber nicht mit dem Autoplay zusammenhängen?


    Ich glaub ich hatte dieses Prob auch mal!


    Geh mal auf Start/Arbeitsplatz -> Rechtsklick auf betroffenes Laufwerk dann Eigenschaften/AutoPlay -> "Gemischter Inhalt" auswählen.


    Also, wie gesagt bei mir war das der Grund!


    Schönen Abend noch!

    Hallo! Lady hat Recht!


    Bei mir geht es nicht um OL Express, sondern um Outlook XP!


    Jetzt weiß ich gar nicht mehr weiter, denn Outlook vergisst nach jedem Öffnen mein Passwort, obwohl ich das Häkchen bei Speichern des PW gesetzt hab!


    Und den Registry-Eintrag " HKLM\System\CurentControlSet\Services--> ProtectedStorage hab ich zwar gesucht aber nicht gefunden.


    Ich glaub meine Registry ist total zerschossen! Systemwiederherstellung geht auch nicht! Der Dienst ist gestartet, RPC auch, aber da tut sich gar nichts...


    Was kann ich da noch machen, XP neu aufsetzen will ich nicht!

    Hallo zusammen!
    Ich habe folgendes Problem: ich habe vor kurzem den MS Messenger aus dem Startmenü gelöscht, also die .exe Datei unbrauchbar gemacht und wenn ich jetzt mein Outlook öffnen will, kann das bis zu einer Minute dauern! Das Fenster öffnet sich zwar, friert aber eine Minute lang ein und erst dann kann man weiterarbeiten.


    Liegt das am Messenger oder...??? Auf jeden Fall ist das auf Dauer echt lästig!


    Bitte um Hilfe


    Danke!!!