Beiträge von mick

    hallo zusammen.


    schoen zu sehen, dass sich hier in der zwischenzeit im forum einiges getan hat. bin schon laenger dabei, aber war lange nicht mehr hier. ;-)


    meine frage:
    ich benutze den windows explorer und habe eine leichte wut auf die fenster, die erscheinen, wenn man dateien kopiert/verschiebt etc. ich wuerde deren position gerne veraendern. standardmaessig erscheinen sie am oberen linken bildschirm-rand (nicht ganz dran). ich haette sie aber gerne ganz unten rechts "geparkt". das muss ich jedes mal per hand manuell machen, und bei so vielen kopiervorgaengen wie den meinigen nervt das auf dauer. hat da jmd. eine idee?


    danke + ciao,
    mijozi.

    hi!


    habe das problem, dass bei mir, wenn ich im netz auf einen link klicke (oder ueberhaupt ein ie-browser-fenster oeffne), zwar wie gewuenscht sich ein ie-fenster auftut, doch ist dieses nciht auf den bildschirm maximiert (eben nur ein "fenster"). und da es laestig ist, immer auf den maximierungs-button oben rechts zu klicken meine frage:
    wo kann man die "automatische" maximierung (in der registry?) "aktivieren"?


    ciao,
    mijozi.

    hi!


    wer kennt ein GUTES winxp defrag-tool? das xp-eigene taugt nichts (wenn es auch besser ist als das von win98... ).
    (moeglichst kostenlos, aber ist keine bedingung).



    ciao, mick.

    ja, auswaehlen kann man das. aber beim naechsten mal ist wieder die standard-einstellung aktiviert, bei mir miniaturansichten.
    hatte das prob noch nie, aber jetzt ist der standard so komisch gesetzt, weiss nciht warum, habe bewusst nix gemacht. hatte den standard auch mal "details"; wenn das also unterschiedlich sein kann, muss das irgendwo einstellbar sein (registry?).


    es ist glaube ich nciht prog-abhaengig, denn ich habe das prob im picture publisher, in word, bei getright - immer wenn ich datei-oeffnen, -speicherndialog aufrufe.


    ciao, mcik.

    wie kann man die standard-schrift von word von time new roman in eine andere waehlen, sodass die immer in der schriften-liste so schoen oben steht und halt eben strandard ist?


    ciao, mick.

    hi leute.


    ganz dringend:


    will wissen, wie man in den öffnen- und speichern- dialogen die ansicht standardmässig auf "liste" statt "vorschau" (oder miniaturansicht) einstellt.


    zwar kann ich das umstellen im windows-explorer auf z.b. datails, aber das gilt dann nur im explorer (und da klappt es dann auch). aber allgemeine speicher- und oeffnen-dialoge (anderer progs), dafuer gilt das nicht. gibt es einen reg-key, an dem man das umstellen kann?


    vielen dank,
    ciao, mick.

    hi zusammen.



    also, ich finde auf meiner platte hin und wieder eine datei "thumbs". was ist das? eine gespeicherte sammlung von miniaturansichten von bildern im jeweiligen verzeichnis?


    habe beim betrachten mit acdsee auch oefters das prob, dass wenn ich laenger viele bilder schaue, mein rechner auf einmal nahezu tot ist - dauerhafte 100%ige auslastung. hat das damit (thumbs-dateien) zu tun, oder ist das was anderes?


    und: habe im explorer unter "ordneroptionen - ansicht" das haekchen fuer "miniaturansichten NICHT zwischenspeichern" jetzt mal gesetzt. hat das was mit oben den beiden punkten zu tun? sind die "thumbs"-dateien jetzt verbannt?


    danke fuer eure hinweise,


    ciao, mick.

    hm, eigentlich eine recht unbefriedigende loesung...
    ich will diesem xp mehr von seiner ohnehin schon recht eigenwilligen kontrolle nehmen! es kann nicht sein, dass ich keine ordner loeschen darf als admin!!


    :twisted:


    ciao, mick.

    wuerde gerne diverse ordner bei mir loeschen, u.a. im programme-verzeichnis, wie zb. frontpage (nicht installiert, aber ein verdammter verz.-eintrag vorhanden!) oder moviemaker undundund.


    geht aber nicht. warum? verzeichnisschutz?
    greift da der hiesige tip "Verzeichnisschutz deaktivieren"?
    bei mir ist der entspr. wert jedoch auf null gesetzt und ich kann trotzdem nicht loeschen...


    ciao, mick.