Beiträge von undine

    mspaint hat ein problem und muß beendet werden
    ich kann mein paint nicht mehr öffnen, es kommt immer obige fehlermeldung.. in der ereignisanzeige steht : das modul mfc42u.dll hätte das problem hervorgerufen.. habe paint erneut installiert und auch schon die dll ausgetauscht.. kann mir jemand helfen, ich brauche das paint dringend !

    hallo leute !
    bin seid langem mal wieder hier.. ich habe 2 games, die ich deinstallieren will.. wenn ich in die systemsteuerung unter software entfernen gehe kommt folgende fehlermeldung : Installed Shield engine (iKernel.exe) konnte nicht installiert werden.. klasse nicht registriert.. kann mir jemand helfen.. ich will deinstallieren, nicht installieren.. die gleiche meldung kommt wenn ich unter Start in das Programm auf uninstall gehe.. es handelt sich bei den games um moorhuhn kart xs + moorhuhn xs..
    tschüss undine..

    ich wollte die kamera im krankenhaus testen, da haben wir win 2000 ganz neue rechner + so, aber nein, der verlangt netmeeting zum installieren, das ist auch mit auf der software-cd von der kamera.. wir installieren das, kommt immer die meldung, es sei ein altes netmeeting.. echt ne frechheit + da wir dort nich online gehen können wegen der patientendaten haben wir die ganze sache dann abgebrochen.. ich könnte es höchstens noch auf meinem alten rechner versuchen, da läuft 98, aber erst mal warte ich auf ne antwort von den herstellerfrizten..

    also die fehlerberichterstattung habe ich ja sowieso schon ewigkeiten ausgeschaltet.. ich geh immer in die verwaltung + guck da was sache is..ne neuinstallation wegen einem treiber, ich glaub, dat geht ja wohl doch en bißchen weit.. ich habe soviel an meinem rechner geändert, in diesem xp zeuch.. ne, ich laß dat wie es is.. ich habe jetzt an den hersteller geschrieben + wenn der nich bald ne antwort gibt, schick ich die kamera zurück.. war sowieso en reinfall, stand 4 mio. pixel, dabei hat sie nur 2 + 2 sind interpoliert.. + ich bin reingefallen, weil ich mal wieder keine geduld hatte.. naja, aus schaden wird man klug..

    und was mir auch schon lange aufgefallen ist, man kann ja bei den meisten fehlermeldung direkt zum hilfesupport von windows, da kommt immer die meldung, es tut uns leid für die unannehmlichkeiten, wir haben leider keine hilfe zu diesem thema.. ist ja auch komisch, egal bei welchem fehler, immer kommt diese meldung.. ich sag mal, typisch windows..

    ich bin mal in den gerätemanager rein, da steht aktiviert angeklickt, ich habe da noch nie etwas geändert.. vielleicht ist die meldung ja wirklich quatsch, sie kommt jedenfalls nur dann, wenn ich die kamera anschliesse + bilder auf den rechner spiele, ansonsten ist die nicht da..

    hi peter !
    meine festplatte heißt ST380021A. um dir alle programme aufzulisten, wäre hier das kästchen voll. diese meldung kam erst, nachdem ich die kamera-software installiert habe.. die kamera ist von yakumo mega IV heißt die. auf der cd war noch das programm photoimpression, das habe ich auch installiert, finde es aber nicht gut + benutze adobe.. außerdem habe ich jetzt die neuesten treiber von der kamera runtergeladen, allerdings kommt die meldung immer noch.. wie die im einzelnen heißen kann ich dir leider nicht sagen, aber ich finde es noch raus :-)) mein kollege meinte, ich sollte diese fehlermeldungen ignorieren, aber irgendwas bedeuten die ja wohl..
    tschüss undine..

    hallo leute !
    ich habe mir eine digitale kamera gekauft, die xp kompartible sein soll. seitdem ich alles installiert habe, kommt bei mir in der systemsteuerung/verwaltung/system die fehlermeldung : der treiber hat den schreibcache auf dem gerät \device\harddisk1\DR7 deaktiviert.
    im gerätemanager ist alles in ordnung.. kann mir jemand weiterhelfen ?!
    thannx undine..

    halllihallo !
    foglendes in kürze, mein virenscanner fand einen trojaner, ich hab daraufhin trojanerwächter + erkenner programme runtergeladen+ installiert.. im moment scheint wieder alles in ordunung.. allerdings stand dort man sollte im DOS netstat -a eingeben + da dürfte nur C: windows stehen.. bei mir steht da aber eine ganze latte zeug + rechts daneben steht entweder wartend oder abhören.. habe ich also doch noch immer einen trojaner ?! wer kann mir helfen oder kommt das evt. vom emule, ein programm zum filme runterladen ?!
    tschüss undine..

    hi du !


    du wirst es nicht für möglich halten und sicher denken, typisch frau.. aber der messenger ist jetzt komplett verschwunden.. keine ahnung wieso der so lange gebraucht hat.. vielleicht steht dieses exe zeichen da noch ne weile..
    also mein problem ist gelöst.. danke trotzdem..
    undine..

    hallo :D
    ich habe den messenger deinstalliert, doch nachdem ich office xp installiert habe, war der wieder da, allerdings nicht mehr in der software in der systemsteurung zu finden.. habe dann kurzerhand den ganzen messengerordner gelöscht.. allderdings taucht der bei mir immer noch in der startleiste/alle programme/ auf.. jetzt nicht mehr als männchen, sondern nur als exe zeichen.. wie krieg ich den da raus ?!
    danke für eure hilfe..
    undine :lol:

    Hallo Peter !
    Ich habe mein Problem gelöst, indem ich die Software deinstalliert habe + jetzt ist auch der Fehler weg. Diese Software war anscheinend dafür gedacht, musikfiles oder bilder einfacher anzuschauen, die kam von der firma dell, aber gebraucht hat man sie sowieso nicht..
    trotzdem nochmal danke.
    liebe grüße undine 8)

    nochmal hallo peter !
    habe ad-aware installiert + hatte 91 einträge ! hab die alle gelöscht, aber die fehlermeldung ist leider immer noch da. ich vermute, daß irgendwann beim serven ein tempfile runtergeladen wurde, das komische ist, wenn ich auf die oberfläche gehe + die fehlermedlung im detail öffne, dann mit der rechten maustaste in den explorer gehe + die datei öffne, ist sie vorhanden, es ist ein ordner, will ich den aber löschen, ist der unlöschbar + es kommt die meldung, der pfad sei falsch. schließe ich die fehlermeldung + gehe dann wieder in den explorer ist dieser ordner nirgendswo sichtbar. ich weiß, daß xp die dateien versteckt, ich habe aber die entsprechenden einträge geändert, allerdings nur auf der administrator oberfläche, muß ich das etwa auch noch extra auf der anderen benutzeroberfläche machen ?! dies xp treibt mich noch in den wahnsinn..
    :cry:
    undine

    Lieber Peter !


    Ich hab mir schon gedacht, daß es sowas ähnliches ist, weil es gibt einen verweis auf einen tempfile, der sich aber nicht löschen läßt und nirgendwo zu finden ist, auch nicht in der registry selbt. Ich werde mal im google nach diesem tool suchen, weil dein link leider nicht geht.
    trotzdem vielen dank.
    undine :) :lol:


    hallo ! :lol:
    wenn ich bei mir den benutzer wechsele + auf die andere oberfläche gehe, kommt seid neuestem folgende fehlermeldung : fehlgeschlagene anwendung pgmonitr.exe version 2.9.0.8,fehlgeschlagenes modul pgsdk.dll + noch ein paar zahlen. ich habe bereits das benutzerkonto gelöscht + neu eingerichtet, half nichts. ich habe mit dem regcleaner die registry gesäubert, half auch nichts. was kann das sein ?! ist es ein falscher eintrag in der registry und wenn ja, wo finde ich den ?!
    danke für eure hilfe
    undine 8)