Beiträge von KaiC

    SiSoft Sandra 2002
    Ein Diagnosetool für das komplette System. Es gibt Auskünfte und Vorschläge für fast jede PC-Komponente. Messen Sie Ihr System an anderen Systemen und erkennen sie so schwächen die Sie ausmerzen können. Testen Sie die Stabilität ihres Systems und ihrer Programme. Ein Hilfreiches Tool für alle die Bescheid über ihr System wissen wollen.


    Dr. Hardware 2002 ...
    ist ein umfangreiches Programm, um sein gesamtes PC-System einmal richtig durchchecken zu lassen. Das Programm liefert detaillierte Informationen über Hardware, Konfiguration und Leistung eines Rechners. Die Ergebnisse werden nach dem Test übersichtlich dargestellt.
    Dr. Hardware 2002 unterstützt auch neueste Hard- bzw. Software wie Windows XP, Pentium III , Celeron und Duron-CPU-Typen, Athlon, XEON und VIA CX3 Samuel 2. Außerdem wurde das Programm um Tipps und Anregungen zu den Themen PC-Tuning, Arbeitsplatz-Ergonomie und Schadstoffe/Gefahren erweitert.


    PC Mark 2002...
    ist der neueste Benchmark aus dem Hause MadOnion. Doch man darf ihn nicht als Nachfolger der 3D Mark-Serie sehen, da sich diese ausschließlich auf die Performance der Grafikkarte und der CPU konzentrierten. PC Mark 2002 analysiert die Performance der Festplatte, der CPU, des RAMs (Cache-, Arbeits-, und Videospeicher) sowie die Video Qualität- und Performance der Grafikkarte.


    das sind nur einige, es gibt natürlich mehr solche Tools!

    Auf allen PC eine NIC und dann kommt es daran an was für eine Topologie du machen willst!


    Willst du mit RJ45 Kabeln arbeiten brauchst du eine HUB besser Wehrs einen Swich!
    Ich nehme mal an das du mit KAT5 für RJ45 arbeiten willst!


    Also:
    1. an allen PCs NIC einbauen, 10MB oder 10/100MB.
    2. alle PCs mit dem HUB oder Swich verbinden. Kabeln wie gesagt KAT5 für RJ45 (Westernstecker) und keine gekreuzten Kabel!
    3. unter XP müssen alle USER angelegt werden!
    4. PCs anpingen ob sie untereinander sich erreichen!


    Das ist mal das gröbste, es komme ja noch einige Sachen dazu!


    KAIC

    Zitat

    Unter AusführenregeditHKEY-LOCAL-Maschine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\

    :!::?:


    sollte eigendlich so aus schauen:


    Unter Ausführen-->regedit-->HKEY-LOCAL-Maschine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\

    Autostart ist nur ein teil!
    Meisten nisten sich Programme in den "RUN" oder "RUNONCE" KEY rein!
    Dies ist der Autostart Gruppe für das SYS.


    Unter AusführenregeditHKEY-LOCAL-Maschine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
    Hier kannst eventuell diesen Ordner/KEY für aus dem AUTOstart löschen!


    ACHTUNG: beim löschen von KEYs, wenn du was löscht was das SYS beim starten braucht dann kann es passiren das dir dein SYS nicht mehr hoch fahrt!
    Mach lieber immer eine sicherung der Registry!

    DirektX8.1 hast aber e drauf oder?
    Kannst auch DirektX9 benutzten?


    Benchmark's kannst mit vielen Progrs überwachen mußt halt im Internet schauen!
    Ich persönlich benutzt das von Norton (SYSTEM WORKS).

    BIOS schließe ich ganz mal aus!
    Aktuelle Detanator Treiber ausprobieren!
    Könnt aber auch durch Hitze Stau entstehen, MX ist ja nicht die schnellste Karte auch wenn du 128MB hast!
    Also acht mal ob die Kiste heiß wird beim Spielen!

    Sry, hab unter NT den Verlauf Ordner gefunden!
    Unter XP ist er in deinen Benutzer Ordner drinnen und heißt "Verlauf".


    ZB.:
    C:\Dokumente und Einstellungen\DEINUSERNAME\Lokale Einstellungen

    Nur mal so zum nach denken!


    Wenn ich an meinen SYS was ändern will/muß mach ich eine Image davon oder zumindest von der Registry!
    Mann soll ja auch nicht alle Tuningtips machen es kann ja zu einer Konstellation kommen wie bei dir jetzt, daß der Rechner nicht mehr hoch kommt oder halt Bluescreens macht!


    Wenn du denn Fehler nicht lokalisieren kannst dann bleibt FAST nur noch eins: FORMAT C:\



    PS: hast du das auch schon probiert?
    Letzte bekannte Funktionierende .... (vor dem Booten auf F8 drücken!)


    PS2: spiel mal SP1 noch mal rauf!

    Du mußt jetzt entscheiden ob du eine 1zu1 Kopie machst! Editieren ist hier fast nicht möglich eben wegen der KS es.
    Hmm, wenn du eine GameCD nur für dich machen willst (backupCD) dann kannst so den KS umgehen ohne eine CD ins LW zu legen :D


    Mach ein Check mit ClonyXXL, um heraus zufinden was für ein KS.


    Dann machst eine Image aus der CD, Einstellungen von ClonyXXL!


    Lade dir das Tool " Deamon" runter und start das Image von der Platte weg!


    http://www.downloads-by-fb.de.vu/

    Hi,
    du machst ein Image mit ZB CloneCD. Mit IsoBuster kannst dann die Image öffnen und Editieren.
    Kannst also Dateien hinzufügen, löschen oder bearbeiten!


    Achtung falls die CD einen KS hat! Ist es nicht so leicht die zu Editieren!

    Mach doch mal einen Firmware von deinen Brenner!
    Die Firmware's beseitigen Bugs und erweitern denn Brenner, so das er mehrere CDR (W) lesen kann!
    Also die Brenner haben so zu sagen eine DB die die CDR erkennt.


    Noch was: wie ist dein Brenner am PC angeschlossen? IDE-Slave/Master?
    Hängen noch HDDs auf der gleichen Kabel?


    Der Brenner sollt wenn es möglich ist immer als IDE-Master auf der zweiten Kanal hängen


    Zb.:


    IDE-1 -- eine HDD als Master gejumpert.
    IDE-2 -- Brenner als Master gejumpert.

    NIC steckt fest drinnen?
    Stecker von Kabel ist auch fest im RJ45 Buchse? (NIC und Kabel fest Miteinander verbunden)
    Splitter und bis zur Tel.Buchse ist auch korrekt?


    Hast du die Möglichkeit das Kabel zu tauschen?
    Es könnt auch natürlich sein das deine NIC defekt ist oder eine Kollision mit IRQs hat!

    Hi "Peter",


    zur Info:


    Supports the following versions of Symantec antivirus software:
    NAV 2000 for Win9x/NT/2000
    NAV 2001 for Win95b/98/NT/2000/Me
    NAV 2002 Professional Edition
    NAV 2002 for Win98/Me/NT/2000/XP Home/XP Pro
    NAV 2003 Professional Edition
    NAV 2003 for Win98/Me/2000/XP Home/XP Pro
    NAV 4.0 for Windows NT 3.51
    NAV for Lotus Notes (Intel)
    NAV for MS Exchange (Intel)
    Norton SystemWorks (all versions)
    Norton Utilities for Windows 95/98 (all versions)
    SAV 3.0 CacheFlow Security Gateway
    SAV 3.0 for Inktomi Traffic Edge
    SAV 3.0 for NetApp Filer/NetCache
    SAV 8.0 Corporate Edition
    SAV/Filtering 3.01 for Domino
    SAV/Filtering 3.02 for MS Exchange 2000
    pcAnywhere32 7.5 and higher for WinNT


    und das kann man hier runter laden!!! :D
    http://www.symantec.com/avcenter/download/pages/DE-N95.html