Beiträge von Techzwerg

    zum floppy,in Bios ist es noch eingestellt oder?


    zu t-online:


    in allen Computerzeitungen steht zur Zeit das es ein Wirr-Warr gibt mit den einzelnen Tarifen Betroffen ADSL und DSL.
    Jedenfalls net wundern wenn du dann ne hohe Rechnung hast,und den falschen Tarif :)

    hm da es ja ein Bild gibt,nachdem du den Bildschirm einschaltest und wenn auch nur für einpaar Sekunden,kanns entweder am Bildschirm selber (Irgendwas mit Kontakte),an der Graka (was ich ausschliesse) oder am Mainboard liegen.


    Schliess mal nen anderen Monitor an,welchen hast du überhaupt TFT oder noch nen altes Röhrenteil :)


    Wenns mitn anderen Monitor auch so ist,kannst du erstere (siehe oben,ausschliessen)
    hmm Bildschirm wird schwarz,geht aber zuvor,kann auch heissen das Win da was abschaltet,oder ein Virus etc macht das.


    Hatte auch sowas ähnliches,das der PC weiterlief mit Anwendung und Bildschirm schwarz wurde,kam um ne Neuinstall net herum.Ich vermute das ist irgend so ein Sicherheitsmodus oder doch der Bildschirm.Weil wenn du den Pc startest ohne Bildschirm udn er einwandfrei hochfährt,liegts eigentlich nicht am System.


    Haste auch die richtigen Treiber drauf ??
    (dadurch hab ich auch mal meinen PC geschossen,bei ner TNT2 Karte den Nvidia Treiber druff und schon ging nichts mehr)


    Wechsel mal Bildschirme aus
    Im schlimmsten Fall hat dein Graka-Bios ne Macke.

    Jo hast ja recht.Tschuldige für mein Verhalten an alle.


    Also im Detail:


    Hab eine 200GB Platte drinne.(leer,nix drauf,also kein Datenverlust)
    Im moment 1 partition mit winXP,auf NTFS


    Mein Ziel sieht so aus:


    Das sollte im Loader stehn:


    WinXP (spiele)
    WinXP (musik)
    WinXP (test)


    Win98 (spiele)
    Win98 (musik)
    Win98 (test)


    und im Explorer gibts noch ne zusätzliche Partition mit dem Namen "Save"


    also die 7 partitionen sollten sein.


    Aber ich möchte das so haben,wenn ich ein winXP oder win98 starte,das ich auf die anderen dazugehörigen OS zugreifen kann.Sprich lad ich was mit XP hoch,soll er nur die anderen XP partitionen anzeigen,nicht win98 genauso umgekehrt
    Einschliesslich save,auf dieser sollte man mit jedem system zugreifen können.


    Wenn ich mit "winXP spiele" starte bringt der mir Spiele C: ;Musik D: ;Test E: und save F:
    wenn ich mit "musik" starte soll er folgendes bringen. Musik C: Test D: Spiele E: und save als F:


    Also save ist dann in allen Fällen F:


    Wie oben beschrieben ist einmal winXP druff auf NTFS und als einzige Partition.
    Wie geh ich jetz am vorran?? erstmal alle WinXP drauf,NTFS oder FAT32,ich weis nur das win98 primär sein muss und auf FAT32,dasselbe gilt auch für die SAVE Partition.(Mir ist wichtige welche Reihenfolge und welche Bootmanager schaffen das auch richtig,nicht das es zu Überschneidungen etc kommt)
    Tragen die Bootmanager eigentlich die OS automatisch in den Loader oder muss man Hand anlegen? (hoffe net)


    So das wars erstmal.

    Kompliziert ist das nicht,nur ich hab eine Frage dazu.
    Da steht nur wie man win98 nachträglich installiert,jo einmal.


    Wie mach ich des wenn ich 8 OS (~200GB/8 = 25 GB ) draufhaben möchte und davon 3 mal win 98 ?


    das ich die NTFS partition immer um eins weiterverschieben muss ist klar,nur funzt des später auch ??


    Wers genau weis wie sowas funzt bitte ne PN an mich, danke.

    hmm wir reden hier von aktivieren nicht registrieren !!!!!!


    Weiss net wo du dein winXP herhast,jedenfalls brauchste den CD-Key.
    Ich habs über die kostenlose Hotline gemacht,einwandfrei.Du musst den CD-Key dort angeben und du bekommst dann den Freischaltcode.


    Da dieser Rechner noch net internetfähig ist,hab ich mich scho gefragt,was einer macht der sich XP zulegt und kein Inet hat =)