Beiträge von dieter99

    Hallo,
    mich würde mal interessieren wie ein PC-Profi vorgeht, dessen neu installiertes System (Windows xxx) unstabil oder zu langsam läuft (bei einem neuen PC mit einem schnellen Prozessor)? Wie mache in eine vernünftige und zeitsparende Fehlersuche?
    Für mich ist das verdammt schwierig, denn ich denke es kann sowohl die Hardware als auch die Software Schuld sein. Selbst wenn ich wüsste das die Hardware betroffen ist, dann gibt es auch hier viele Möglichkeiten: Motherboard, RAM, Netzteil, usw.
    Einfach alle Teile mal austauschen macht wenig Sinn, weil ich a) keine Ersatzteile habe und b) die Sache zu zeitintensiv ist.


    Wie kann ich feststellen das Softwarekonflikte vorliegen?
    Wie kann ich feststellen ob die Hardware richtig funktioniert?


    Danke für Eure Tipps.

    Hallo,
    nachdem ich den SP2 installiert habe wurde rechts unten in der Taskleiste ein Schild angezeigt (ich geh mal davon aus das das der Security Center ist). Ich hab dann mit der rechten Maustaste auf das Symbol geklickt und hab dann die Hinweisnachrichten deaktiviert (damit keine Meldung mehr kommt das ein Update ansteht bzw. das kein Virenscanner vorhanden ist). Seitdem ist nun das Symbol (Schild) rechts unten nicht mehr sichtbar. Wie komme ich wieder an das Symbol???

    Hi,
    ich hab da noch ein Problem:
    Ich hab unter XP mehrere Benutzer angelegt. Nun möchte ich z.B. die Software AntiVir Personal Edition installieren, jedoch nur für einen Benutzer. D.h. wenn sich Benutzer A anmeldet, dann ist das Programm vorhanden, wenn sich Benutzer B anmeldet, dann ist dieses Programm NICHT vorhanden. Geht das?
    Bei manchen Installation kommt ja automatisch eine Aufforderung ob es für alle Benutzer installiert werden soll. Was tun, wenn diese Abfrage nicht erscheint?

    Zitat von henryk


    Also, du musst im Windows Explorer im Menü auf "Extras" gehen und dann auf "Ordneroptionen". Dort wählst du den Reiter "Ansicht". Dann musst du nur noch das Häckchen bei "Einfache Dateifreigabe verwenden (empfohlen)" deaktivieren!


    Das war DER Tipp!!!!
    Danke Henryk, jetzt hab ich endlich den Reiter "Sicherheitseinstellungen".


    Ich hab mein Problem in mehrere Foren gepostet, doch nur hier konnte mir geholfen werden.
    Es ist schon komisch das die meisten Forenleser diese XP-Einstellung nicht kennen. Sind die meisten wohl doch nur einfache Anwender ...?

    Hallo,
    ich habe unter WinXP Prof 2 Benutzer angelegt. Der eine Benutzer ist Admin, der andere eingeschränker Nutzer.
    Nun möchte ich das der eingeschränkte Benutzer nicht auf die Festplatte D zugreifen kann. Wie kann ich das machen?
    Zu mir hat mal jemand gesagt ich müsse in den Explorer reingehen, mit der rechten Maustaste auf die Festplatte D gehen, Eigenschaften auswählen und dann "Sicherheitseinstellungen" auswählen. Bei mir gibt es diesen Punkt "Sicherheitseinstellungen" jedoch nicht. Ich hab nur die Reiter Allgemein, Extras, Hardware und Freigabe.
    Was mache ich falsch?