Beiträge von 27mehmet27

    Hallo,
    Ich habe einen neuen Notebook mit XP fürs Geschäft. XP weil ich für spezielle Programme dies brauche. Nun mein altes wurde mir geklaut deshalb diese Anschaffung.

    Jetzt mein Problem: Ich habe mein Drucker via Druckererkennung installiert, aber nun druckt der Drucker recht verzögert. Das heißt für eine Testseite braucht es 5min, für eine Seite mit Bild 10min.
    Habe sogar Treiber nochmal installiert aber dennoch das gleiche !!
    Mein Drucker ist ein HP Laserjet 2605.

    Woran kann es liegen??

    Ich habe nahezu alle programme mit task manager beendet, es blieben nur noch ca. 8 übrig, denn noch funktioniert es nicht !!!

    Gibs irgendeine Lösung womit man explizit den benutzenden Program ausfinden kann?? Oder andere vorschläge ??

    Hallo,

    Ich habe ein Problem mit dem integrieten Webcam in meinem Notebook Toshiba X200-21U. Undzwar kann ich diese nicht starten, bei MSN steht dann wird von einem anderem Programm benutzt und mit dem mitgelieferten Software steht "locked by another program".
    Wie kann diesen Programm finden welches darauf zugreift?? Mit in die Taskleiste gucken habe ich keins explizit gefunden welches verdächtig ist!!!

    mfg
    mehmethh

    Hi,
    Nach den qualvollen Tagen mit dem Wlan-Router Einstellungen hatte ich es richtig eingestellt. So habe ich mir einen schon längst geplanten kleinen PC-Raum organisiert, wo jedoch kein Telefonanschluss ist. Da ich schon jetzt ein Wlan-Router hab, bin ich mit dem PC umgezogen. Den Stick habe ich von einem Freund bekommen. Unzufrienden bin ich mit der Geschwindigkeit.
    Vorher mit Kabel:
    DSL 4000
    Download: ca. 500 kbyte
    Jetzt mit Wlan:
    Download: ca. 200 kbyte bei 75 % Empfang

    Meine Fragen:

    Liegt es daran dass ich USB 1.1 habe und dies zu langsam ist?
    Wäre es mit USB 2.0 schneller?
    Spielt es eine große Rolle für die Geschwindigkeit, ob man 50%, 80% oder 100% Empfang hat?
    Würde ich mit einer PCI-Wlankarte besseren Empfang bzw. Geschwindigkeit erziehlen?

    Gruß
    mehmethh

    so habe jetzt die anleitung auf der cd "versteckt" gefunden aber reibungslos geklappt hats trotzdem nicht. Zumindest bin ich fastvor dem Ziel. Password eingegeben ... funktioniert warscheinlich auch. Mit Nokia N95 kann ich mich mit der Passwort einwählen, jedoch kommt beim laden der Seiten nach kurzer Zeit Gateway reagiert nicht aber im Router blinkt Wlan auch dann. Gewundert hat mich das ich nirgends meine Benutzername oder passwort des Providers eingeben musste. Ist dies normal? Ansonsten kann ich auch die Anleitung schicken, da ist nix von Benutzername/Passwort die Rede.

    gruß

    echt voll schäbig von Alice einfach das Gerät und 2 Kabeln in ein Paket zu tun und loszuschicken. Nicht mal eine Anleitung ist vorhanden. Hab dann die Anleitung aus der SiemensHomepage geloadet. Dort steht die IP-Adresse (unterdem Gerät nicht nur Mac).
    1. Kam ich mit 192.168.1.1 nicht rein.

    Nachdem lesen das die IP automatisch bezihen soll habe ich das diese Einstellung übernommen. Aber es änderte sich auch nach Neustart nix. Außerdem blinkt rechts unten keine oder eingeschränkte konnektivität.
    Auf IE7 steht dan Webseite kann nicht angezeigt werden.
    Auf Opera sthet Verbindung zum Server konnte nicht aufgebaut werden.

    Was habe ich den falschgemacht ? Internetverbindung steht also Kabel sind richtig verbunden.

    gruß

    hi,
    Ich bin noch ein Anfänger in Sachen Wlan und brauche unbedingt Hilfe. Normalerweiße habe ich einen normalen Router vom Provider angeschlossen an DSL 4000. Nachdem mein Mitbewohner sich ein N95 zugelegt hat, haben wir uns das Web2go Paket von Alice bestellt, da dies ja recht günstig ist.
    So bekommen habe ich jetzt das Gerät Simens SL2-141-I. Mit geliefert war nur ne mikrige InstallationsCD die nix gebracht hat als ein Verbindungsassistenten zu installieren. Ganz normal angeschlossen habe ich das Gerät und funktioniert also ins Internet kann ich auch, jedoch hab ich Angst vor diesen offenen Wlan Ports und weiß nicht wie ich dies konfigurien soll. Nach bisschen google hab in Systemsteuerung eine Sache gefunden, die aber nach WlanStick aufgebaut ist.
    Also zusammengefasst: Mein PC ist mit Ethernetkabel verbunden, Wlan nur für Handy.
    Gehört habe ich von Programmen die dan anzeigen ob jemand sich eingewählt hat und man auch die Verbindung unterbrechen kann. Oder Porgramme die eine einfache Konfiguration ermöglichen. Kennt jemand welche ?? Könntet ihr mir welche empfelen??

    gruß 27mehmet27

    Hi,
    Ich war lange nicht online, doch jetzt habe ich ein Problem.
    Habe mir das neue NFS Carbon gekauft und losgelegt. Nach zahlreichen Videos und einpaar Testraces soll man sich eine Autokategorie aussuchen. S

    Soweit so gut. Nachdem aussuchen kommt ein Videoausschnitt und genau an dem gleichem Punkt bricht alles ab und ein blauer Bildschirm erscheint mit den Worten, das Windows zur sicherheit abgeschaltet wurde und ich Hardwares überprüfen und von dem Händler angegebenen Systemprogramme benutzen soll.
    Was hat dies auf sich? Bin auch gerade verärgert, da ich viel Geld für das Spiel bezahlt hab und was sehen will. Außerdem ist dieser blauer Bildschirm zum ersten Mal seit Windows ME bei mir ausgekreuzt!


    Gruß
    27mehmet27

    Nach meiner Urlaub von 3Wochen und 2 Wochen PC-Gaming-Pause wollte ich wieder anfangen bisschen im Internet zu sausen und Shooter-Games zuspielen. Jedoch bricht der PC nach ca. 5-10 min nach der Internetverbindung zusammen. Zuerst wechselt die untere Taskleiste von XP Style zu Windows und dan wieder zurück und ich kann nix mehr machen. Keine Audiodatei öffnen, keine Internetverbindung (die Internetverbindungsanzeige bleibt erhalten aber nicht mehr zugänglich), keine Prozesse mehr zu öffnen. Dan bleibt nur noch ein Neustart als folge.
    Nach einer Systemherstellung von 2 Wochen hat sich nix verändert.

    Woran könnte dies liegen? Ein neues Virus?

    Gruß
    27mehmet27

    meinst du bios-updaten? habe ich noch nie gemacht ! und habe auch keine ahnung wie man eine boot-diskette erstellt.


    Aber bei Xp greift doch das system direkt in die festplatte ein und nicht über das bios oder?