Beiträge von user26

    Ja an dieser Karte befindest sich eine externe Maxtor Festplatte - die funktioniert bestens.


    Zufälligerweise habe ich sogar zwei Geräte gekauft - das Zweite sollte für einen Freund sein. Wir arbeiten mit 4GB CF-Karten und lt. Anraten eines Experten sollen die FireWire-Lesegeräte wesentlich schneller sein. Ich besitze noch ein älteres USB-Gerät (funktioniert) benötigt aber für Photos im RAW-Format bzw. 8 MegaPixel Bereich 15-20 Minuten um die Bilder zu laden.


    Dank deinen Hinweis auf "treiber.de" (kein Treiber für SDDR-80) stellt sich mir die Frage ob ich vieleicht einen älteren bzw. anderen Treiber von "SanDisk" probiere - aber welcher ist für "FireWire"?

    Zunächst einmal Danke an kaiserfive für die Bemühung!
    Zum Thema: die Fehlermeldung erfogte nach dem Anschließen der Hardware bzw. des Kartenlesegerät (ohne eingesteckter CF Karte). Das Gerät mit der Bezeichnung Model No: SDDR 80 benötigt lt. Hersteller und Handbücher explicit keinen Gerätetreiber für XP. Die Kontrolllampe des Kartenlesers leuchtet ebenfalls - der Rechner hat das Gerät erkannt und mit Strom versorgt. Das Gerät müßte also folglich im Arbeitsplatz als Wechselmedium erkennbar sein. "Neu Starts" mit/ohne CF Karte oder ein Wechsel des Anschlußplatz (ich habe eine FireWire PCI-Karte und einen Frontanschluß) waren ebenfalls erfolglos!


    Sorry habe deine Fragen vergessen!
    Ich habe einen FirewireHub und eine 6Pin Verbindung.

    Hallo miteinander,
    ich habe ein "Firewire" CF-Kartengerät (SanDisk Imagemate for Compactflash) angeschlossen und erhalte die Fehlermeldung: Code 10 - Dienst kann nicht gestartet werden! Hinzufügen von Plug & Playgerät Entfernen und Deinstallieren im Gerätemanager war ebenfalls erfolglos. Ein Anruf bei der Hotline von SanDisk bereicherte nur die Telekom.
    Kann mir jemand helfen?