Beiträge von Top-se

    Ähm, das selbe Problem hatte ich auch mal, aber mit Sims 1 ...
    Auch mit dem manuellen Entfernen der Downloads ist das Spiel weiterhin abgestürzt, es stand eine Neuinstallation von "Die Sims 1" auf dem Programm. Danach war das Problem gelöst.


    Es liegt mit sehr großer Sicherheit an diesen Downloads, denn es brauch nur ein Entwickler mal etwas schlumpig gewesen zu sein und schon stürzt das Spiel ab, das geht schnell, damit musst Du aber rechnen!


    Vor der Installation würde ich aber erst mal gucken, ob evtl. irgendwelche Spielstände zu sichern(exportieren) sind, bei Sims 1 lagen die, soweit ich mich erinnern kann, im "Eigene Dateien"-Ordner. Diese kannst du dann nach einem erfolgreichen Testlauf wieder importieren, damit dir keine Familie oder so verloren gehen *g*


    Viel Glück!

    Hallo!


    Insofern deine HDD im NTFS-Dateiformat formatiert ist (was normalerweise der Fall ist *g*), kannst Du Dir eine selten genuzte Funktion zu Nutzen machen:
    Junction Points
    Stell dir diese Dinger, wie herkömmliche Verknüpfungen vor, nur dass sie direkt Ordner verknüpfen, also Du z.B. einen Programmordner auf einer neuen Partition hosten kannst und mit einem Juction-Ordner darauf "zeigen" kannst. Dieser Ordner wird von Programmen nicht als Juction-Points erkannt, sondern als normaler Ordner -> alle Deine Programme funzen noch, aber der Speicherplatz der Ordner liegt auf der neuen Partition ;-)


    Und damit Du Dich nicht durch irgendwelche Befehle und Parameter quälen musst, gibt es auch noch ein sehr leicht verständliches Tool dafür: http://www.rekenwonder.com/linkmagic.htm


    Viel Spaß ;-)

    Hallo!


    Hast Du auch schonmal das Kabel zwischen dem Monitor und dem Rechner auf Funktionalität getestet? So ein Pin bricht da schnell mal ab, war bei nem Freund vor kurzem so ...

    Zitat

    wenn ich Anwendungen wie gewohnt mit Strg+Alt+Entf schließen möchte


    soooo gewöhnlich ist das eigentl. nicht *g*


    nungut, seit wann tritt das Problem auf, wenn Dir da etwas aufgefallen ist, könnte uns das sehr helfen!


    Dann überrüf mal, ob der Taskmanager auch nicht deaktiviert ist:
    regedit starten: "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies" gibt es dort einen Unterschlüssel mit dem Name "System" und dieser hat einen Wert namens "DisableTaskMgr", dann lösche diesen!


    Hast Du schonmal den Sicherheitscheck durchgeführt (ich denke Du weißt, wo Du ihn findest *g*)
    Außerdem solltest Du mal üerbrüfen, welche Programme automatisch gestartet werden (start-ausführen-"msconfig"-Systemstart)

    Okay, thx!


    Lösche mal bitte diese Schlüssel:

    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\LDVPMenu
    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\Steganos Security Suite 2006
    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\UltraEdit-32
    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\WinZip
    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\WS_FTP
    • HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers\Yahoo! Mail


    ^^ nur zum Test, falls es nichts ändert, dann kannste das ohne Probleme wiederherstellen, mit der .txt bzw. .reg Datei!


    Ähm, also zu deinem Log-file, kann es sein, dass du deinen PC lange nicht mehr aufgeräumt hast? :D
    Poste mal dein Logfile hier, lass es auswerten und fixe die bößen Einträge! Danach überprüfste am besten mal, welche Programme bei dir immer automatisch gestartet werden, ich bin mir sicher Du brauchst nicht alle, die jetzt im Autostart sind ;)

    Hallo!


    Ich hätte noch ne Frage, was meinst Du mit

    Zitat

    Mein ganzer Rechner laggt vor sich hin.


    ^^ Das kann recht viel sein, könntest Du das Problem also genauer beschreiben, evtl. könnten wir dann die "fehlerhafte" Hardware herauslesen! Auch könntest Du uns mal genauere Informationen zu Deinem System liefern, z.B. mit Everest!

    Hallo!


    Das liegt recht warscheinl. an einer, wie Du es nennen würdest: "Fremdanbietersoftware", die sich in das Kontextmenueintrag des Explorers eingenistet hat.


    Aber zuerst würde ich mal den Sicherheitscheck von hier durchführen, das HiJackthis-Logfile bitte nicht vergessen!


    So, und jetzt zu dem oben angesprochenen Problem. Starte mal den Registryeditor (start-ausführen-"regedit") und mache nacheinander auf die folgenden Registryschlüssel (rechts in dem Baum) einen Rechtsklick - "Exportieren" und speichere den Inhalt in unterschiedlichen .txt-Dateien. Deren Inhalt schreibst Du uns dann.
    Also folgende Schlüssel:

    • HKEY_CLASSES_ROOT\*
    • HKEY_CLASSES_ROOT\Directory
    • HKEY_CLASSES_ROOT\Folder


    Tritt dieser Fehler bei allen Dateien auf, auf die Du einen Rechtsklick machst, oder nur, wenn Du mehrere zusammen fasst?

    Hallo!


    Ich kann jetzt nur aus dem Handgelenk irgendwelche Tipps geben, die Du aber evtl. schon durchgeführt hast, denn Du sagst uns leider nicht genau, was Du schon vollzogen hast, also nicht beschweren, wenn wir dir jetzt Dinge sagen, die Du schon kennst ;)


    Hast Du den Zugriff auf die Quicktime.exe über den Kontextmenueintrag "Freigabe und Sicherheit ..." für jeden Benutzer und jede Gruppe vollständig erlaubt?
    Wie wäre es, wenn die Quicktime.exe "einfach" mit Administratorrechten ausgeführt wird, also Rechtsklick auf die .exe -> "Ausführen als..." -> Folgender Benutzer -> Administrator auswählen + evtl. Kennwort!

    Nagut, dann sorry!


    Aber ich möchte Dir mal etwas zum Lesen geben, sehr umfangreich, aber mit einigen Ansatzpunkten:
    http://www.mailhilfe.de/eingan…id=2219&page=4&orderdate=


    und hier zu:

    Zitat

    mit netstat über eingabeaufforderung kann ich allerdings auch keine überwachung für die beiden ports 25 und 110 finden , die allerdings ja auch eigentlich offen sein müssten um mails zu versenden???!!!


    Das kann ich Dir erklären, es liegt einfach dadran, dass du hinter einem Router sitzt ... bei mir wird der Port auch nicht angezeigt und ich kann mails versenden ;-)

    Hallo, kanst dich mit GoTo (einem Mitglied von hier) zusammen tun, der spielt das Spiel auch und hatte auch so einen Link in seiner Sig, weiß nicht, ob jetzt immernoch ...

    Hallo, aufgeben brauchst du noch lange nicht, also das Problem hört sich in meinen Augen recht easy an zu beheben, hätte da einige Vogehensweise im Kopf *g*


    Fangen wir mal mit dieser an:


    Also Du hast sehr vermutlich ein Programm im Autostart, was Probleme verursacht. Konkret ist das das Laden einer .dll mit dem Befehl "RunDLL", evtl. ist diese Datei beschädigt oder fehlt ganz und gar.


    Schau also einfach nach, welche Programme bei Dir automtisch gestartet werden (start-ausführen-"msconfig"-Systemstart) Taucht dort etwas auf, dass in der "Befehls"-Spalte etwa so klingt: "C:\PROGRA~\1\MYWEBS~1\bar\..."? Wenn ja, dann entferne en Haken vor diesem Eintrag und tipp auf "Übernehmen"!
    Andernfalls könntest Du mal diese Tabelle abfotografieren und hier zeigen.


    Den Weg, den Dir kaiserfive aufgewiesen hat, war ein viel sicherer und schöner, weil damit auch viele andere Probleme, die Dein System offensichtlich hat, behoben werden und normalerweise auch dieses ...

    Hallo!


    Editiere mal bitte Deine erste .reg-File, also die hier:


    und mach dadraus das hier:


    ^^ abspeichern und mit dem Registryeditor öffnen (meist ein Doppelklick)


    Vielleicht haben wir Glück und es hilft ;-)

    Du hast etwas von LAN-Verbindung und Ausrufezeichen geschrieben!?
    Bezieht Dein PC dynamische IP`s im Netzwerk, wenn ja, dann ändere das mal, vllt. gibts dadurch Störungen! Schau Dir dazu auch mal diesen Beitrag an!


    Bin ich überhaupt richtig in der Annahme, dass du über einen Router ins Netz gehst, oder hat das Netzwerk mit dem I-net nichts zu tun?

    Naja, ich habe eine englische Version und deshalb heißt es bei mir anders ... bzw. ich habe eine "Vorversion" des Opera 9 ...


    Dann tipp halt die Tasten "Shift"+"F12"->oben den Reiter "Buttons"("Knöpfe", oder wie es bei dir heißen könnte) wählen -> links "Browser" wählen

    dann mach nen Rechtsklick auf irgendeine freie Fläche in deiner Navigationsbar und tipp auf "Comstumize..." und dann weiter wie oben ...


    Welche Operaversion hast du denn?

    Hallo


    1st: Er will das Bild hier zeigen:
    edit: lieber nur der Link: (Pic is zu groß mit dem [img]-Tag :D)
    http://img159.imageshack.us/img159/6339/54540qw.jpg


    und den Zurückbutton bekommst Du wieder, indem du auf Tools->Appearance->Buttons->Browser tippst und Dir dann den Button aus dem rechten Feld in deine Navigationsleiste schiebst - fertig!


    Mir persönlich wäre dieser Button aber viel zu umständlich, dann schon lieber mit der Backspace-Taste, einer Mausgeste oder einer Taste an der Maus ;)

    Was hast du denn jetzt genau geändert, z.B. wie bist Du die Meldung mit den .html-Files los geworden? Das wird irgendwie aus deinen beiden Antworten für mich nicht so ersichtlich, aber es interessiert mich sehr!


    THX for feedback!