Windows 7 nicht benötigte Programme ausschalten

  • Kommentare, Meinungen und Fragen zu dem Artikel



    Unter Windows 7 lassen sich überflüssige Funktionen wie Tablet PC-Komponenten, Spiele, Minianwendungen und XPS-Viewer abschalten oder deaktivieren. Natürlich braucht jeder Benutzer andere Windows-Features und gerade deshalb sollte man sich die Funktionen anschauen, ob man sie überhaupt benötigt. Das Thema Media Features kann für viele Arbeitsplatzplätze interessant sein. Hier verbergen sich die Programme Windows DVD Maker, Windows Media Center und Windows Media Player diese Programme können unter anderem für ein Office-PC ruhig abgeschalten werden. Das Abschalten solcher nicht benötigten Funktionen oder Windows-Features sind mit ein paar Klicks realisiert.