Soundkarte Asus Xonar D2X funktioniert nicht richtig

  • Hallo Leute,

    ich habe mir vor kurzem erst über amazon die Asus Xonar D2X gekauft. Nach dem Einbau installierte ich die relevanten Treiber von der Asus Homepage. Im Bios habe ich danach den Onboardsoundchip und dessen Treiber deaktiviert (hätte ich dies vor dem Einbauen der neuen Soundkarte und der Installation deren Treiber machen sollen...........????). Als Soundsystem habe ich das Teufel Concept E300 Digital optisch an der xonar d2x angeschlossen. Mp3 files kann ich nur in 2.1 abspielen - der Onboardsoundchip verteilte die Musik zumindest auf alle 6 Kanäle...
    Sobald ich z.B. Battlefield Bad Company 2 oder Dawn of War 2 online Multiplayer oder auch offline Singleplayer zocke mit der Xonar D2X, stürzt mein PC nach wenigen Sekunden ab. Es entsteht ein schwarzer Bildschirm, total lautes Dröhnen entweder von der Soundkarte oder vom Mobo, ich hab keine Ahnung.... Dies tat er bei älteren Spielen wie Dawn of War 1 und Addons nicht. Die Soundkarte soll laut Hersteller allerdings nicht mehr als 256 MB RAM ziehen. Deshalb kann es der geringere Ressourcenaufwand bei älteren Spielen kaum sein. Denkt ihr die Software des Onboardsoundchips, die ich vorsichtshalber noch nicht deinstalliert hatte, könnte diesen Konflikt auslösen? Wie gesagt im Leerlauf und beim normalen PC Gebrauch ist alles ok... Lediglich die neueren Spielen scheinen nicht zu funktionieren.

    Darum bitte ich euch mir zu helfen bzw. was würdet ihr mir als Lösung des Problems empfehlen?

    Vielen Dank im Voraus
    Würde mich über positive Antwort sehr freuen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Khelgar

  • Die Asus Xonar D2X ist DirectX11 kompatibel;
    meine Graka (Nvidia Geforce Gt 240) ist allerdings nur DirectX10.1 kompatibel;
    könnte dies die Ursache meines Problems sein.........?

    bin offen für jede Hilfe

    weiß wirklich nicht mehr weiter, was ich noch machen soll...........

    an alle, die noch schreiben werden, auf jeden Fall vielen Dank im voraus