• Der Artikel von Radja Mitra half mir, unter Win 7 den USB3 Controller einzubinden
    Die Vorgehensweise hier kurz zusammen gefasst:


    1) unter System - System-variablen eine neue Variable anlegen. Der Name der neuen Variablen soll Devmgr_show_nonpresent_devices sein und den Wert 1erhalten.
    2) Im Gerätemanager wird nun die NEUE HARDWARE angezeigt und das Ergebnis der Treiber-Einspielungen
    können verfolgt werden.


    Es hat "fast" auf Anhieb funktioniert UND dies mit den mitgelieferten Treibern auf "miniCD" welche ich auf
    die Festplatte entpackt habe.


    beste Grüße und viel Glück
    antony