Beiträge von Spittfire26

    Die Fehlermeldung IRQ_less.... blabla deutet auf einen defekten ( oder konflikt ) deiner Treiber hin. Ich vermute das problem tritt nur beim surfen auf?? Oder??


    Wenn ja such dir die aktuellen Treiber im Netz. Also Chipsatz, Sound, eventl. auch Graka.


    Trotzallem solltest du vorher einen Backup Punkt erstellen.


    Die Fehlermeldung wurde bei mit als Beispiel von Soundtreiber ausgelöst!

    Hast du XP Antispy benutzt???


    Wenn ja dann mach das Häckchen bei schnellem Herunterfahren. Und Auslagerungsdatei löschen weg. Dann sollte das Probelm behoben sein.


    Wenn Du das Tool nicht benutzt hast weiss ich es auch nicht......:confused:

    Wie beschränkt die Amies sind haben wir ja vor ein paar wochen gesehen. Ich möchte an die AOL Logfile erinnern. Die habe ich mit selbst mal angeschaut. Die kann man sich heute sogar noch reinziehen!!!!!



    Also benutze nur noch die Google suche sonst nix

    Ja die Erweiterung ist Up to Date :). Das mit der Warteschlange kann ich nicht bestätigen, ich habe knapp 60min gewartet ohne Ergebnis.:mad:


    Alle anderen Downloadmanager tun es ohne probleme. Vielleicht ist das Programm auch noch nicht ganz ausgereift.:rolleyes:



    @Kaiserfive:exclaim:


    rgr die Sig wird kleiner........:sehrgut: Danke

    Hab die selben Probleme mit meinem gehabt. Habe allerdings einen Speedport W501V. Ich wiederhole W
    Variable IP
    Im Menupunkt Netzwerk stellt du DHCP EIN
    Unter den Windows verbinugen kannst du dann IP adresse automatisch zuweisen nehmen.
    Feste IP
    Oder. Gibt deine Mac Adresse mit einer Festen IP an. Siehe dazu auch unter Netzwerk Dann musst du allerdings das DHCP deaktivieren. Unter Verbindungen in Windows musst du dann aber die IP DNS und Gateaway angeben.

    Für den selben Fall kann ich Dir aus erfahrung die Software Acronis True Image empfehlen. Die ist schnell und einfach und zu bedienen. Wenn du einen Cd Brenner hast kannst du das Backup Splitten, so kannst du auch Date brennen die größer sind als tss... 700MB. Wenn du einen DVD Brenner hast ist es natürlich noch einfacher.
    Zur komprimierng: Aus ca. 5GB kannst du mal eben 1 GB machen also Vollbackup ziehen nachdem alle Treiber und Progs drauf sind. Die SWH kannst du dann aber abschalten.

    Hallo Amleh,


    als erstes wäre mal zu erwähnen das du bei Corsairspeicher bitte unbedingt die Herstellerseite mit einbeziehen solltest. Dort findest du einen Kompatibilitätstest ( schweres Wort :D). Corsair hat mit vielen Boards Probleme. Von wann ist den Board? Welches Board hast du? Hast du mal in den Handbuch geschaut was da steht?


    Warum soll es denn unbedingt der Speicher sein??? Da gibt es doch auch noch andere hersteller die günstiger sind.

    Zitat von Paulemann

    Hallo-

    ich kann hier allen Usern nur anraten-außer man ist Bastelfrick



    Was hat Basteln damit zu tun??? Glaubst du das hier Treiber von denen man nur gutes liest nicht mal getestet wurden??


    In 90% aller Fälle funzt es, in 90% aller Fälle kannste deine mit ausgelieferten Treiber in die Tonne hauen weil sie Fehler haben.
    Dafür gibt es BETA Treiber auf der Homepage. ODER? Es wird dir beim download von Beta Sachen auch gesagt das es auf eigenes Risiko passiert.
    Ausserdem wer eine neue hat kann es lassen!!!!!!! ( Wem das RISIKO zu gross ist ) Das Treiber Paket gilt auch für ältere......



    Achja. Der Beitrag von Funkenzupfer ist gut , ABER wenn du die Taktraten änderst geht Dir auch die Garantie verloren! Denn das sind Änderungen an den Treiberregistrys.
    Also Pustekuchen........ Dann doch lieber einfach über einen download der noch etwas mehr bewirken kann....



    Aber finde es gut das wenigstens einer auf meinen Thread antwortet:D:sehrgut:

    Zitat von Helloween

    Hi,

    Am wichtigsten wäre nun eine Daten - Sicherung, egal was auch defekt sein sollte.
    Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber schau mal nach den SMART- Werten deiner HDD. Das klacken (mechanisch) deutet auf den Schreib-/Lesekopf dein Platte hin.



    Das Geräusch kenne ich auch. Jetzt bin ich aber schlauer! Hab ne Datensicherung gemacht. Meiner hat sich zwar nicht ausgeschlatet hat sich aber wie eine MG anghört...:D

    Hallo zusammen,


    ich habe nach einigem Googlen neue Forceware und Catalyst Treiber für Nvidia- und ATIkarten gefunden. :p
    Die Community ist NGO und moddet diese selber.


    ACHTUNG BEI VERWENDUNG GEHT EUCH DIE GARANTIE FLIEGEN!!!:mad:


    Sie verwendet den neuen Beta Forceware 91.45, dieser bringt mehr Leistung und verbesserte Qualität mit sich. So sagt auf jedenfall mein 3DMark06 Pro.....:D:D:D:D
    Eine weiter schöne Sache an dem Treiber ist das ein eingebautes Overclockingtool dabei welches die Taktraten selber auswertet. Sowie einige andere schöne Änderungen.:sehrgut:


    Der Link zur Seite ist hier.....http://www.ngohq.com


    Bitte beachtet vorher den vorhandenen Treiber zu deinstallieren!
    Weiter wäre noch zu erwähnen das der gesamte Programmaufbau in Englisch ist!:confused:


    Gruss


    Spittfire26


    Würde ich auch antworten. Probier den alten Speicher aus... dann die alte Graka.
    WELCHE GRAKA UND SPEICHER MARKE IST ES DENN???

    djdorian81 sag doch mal welche Forceware Version Du genommen hattest?!
    Das Problem welches Du schilderst is bestimmt mehreren bekannt und ist bestimmt kein defekt der Karte. Wenn du sicher gehen willst schick die Karte dem Händler und er soll sich selbst überzeugen.


    Bist du Dir sicher das der Monitor auch die 75Hz wiedergeben kann? Und das diese nicht sozusagen erzwungen werden? Passiert das gleiche denn auch bei geringeren Auflösungen ( Hz )?
    Welchen Monitor benutzt Du? Von wann ist dieser? Hast du mal versucht das Nvidiatool wegzulassen?
    Es gibt ja auch andere Treiber für die Karte haste die mal getestet?


    Also die Neuste Version des Treibers ist die NForceware 91.31 International.


    Gruss


    Spittfire26

    Fangen wir doch mal vorne an:


    • ICQ öffnen... is klar :D
    • Oben links neben deinem Namen ist dann ein freies Feld.:exclaim:
    • Da drauf klicken! Ein neues Fenster geht auf!
    • Dann auf der linken Seite " Eigene Fotos" anwählen.
    • Dann auf " klicken sie hier ":rolleyes:
    • anschliessend die Datei oder das Foto auswählen... und bestätigen.
    • Anschliessend hast Du oben rechts das Foto sichtbar.


    Der Vorgang kann was dauern ( wegen dem Hochladen ), ober dann siehst Du oben links im Hauptfenster den Avatar:sehrgut: FERTIG.



    Ich würde sagen der Kollege hat recht. Bring die Karte zum Händler und lass Sie testen, der wird auch nen PC da haben :P
    Den Rest kannste ja dann da klären.

    Eigentlich kannst man so nicht sagen ob die Karte eine gute oder schlecht Wahl ist. Auf den ersten Blick sieht die Karte sehr tauglich für Deine Sache aus.:D:D:D
    Du hast dich ja richtig in Umkosten geschmissen aller Achtung!!:o



    Um das Forum voll zu bekommen kannst du ja mal deine Punkte vom 3DMark05 hier einsetzen. Hast du den vorher mal einen Testlauf gemacht zum vergleichen?
    Wenn nicht ist auch nicht schlimm.
    Die Hauptsache du bist zufrieden.:sehrgut:Top

    Ich bin aml so frei und mische mich in Eure Unterhaltung ein..... ( ich bin ein FPS Jäger):D
    Bin wenn ich Zeit habe ohne Ende am zocken.:twisted:


    Ich habe selber lange Zeit gesucht und festgestellt das Grafikkarten sich in mehreren Punkten unterscheiden.
    So kann man zum Bleistift nicht sagen, wenn die Speichergeschwindigkeit zweier unterschiedlicher Marken ( sagen wir Nvidea und Ati ) gleich sind, sind die Karten gleich schnell....


    djdorian81 die Karte die Du gesehen hast ist gut, ohne zweifel doch solltest du bedenken welche Reserven du hast! Ati das grosse Problem das die GPU Recoverfunktion zu schnell eingreift. Normale Serientreiber lohnen sich nicht wirklich, ich empfehle Dir da schon die Omega Driver ( Bitte beachte die Garantie geht bei den Treibern verloren!:idea: ) Hier kannst wählen ob sich Chip sich reseten soll oder nicht. Ebenso können Speicher und Gpu Takte eingestellt werden.
    Ich selber habe auch Jahrelang eine ATI Grafikkarte bevorzugt, bin aber jetzt wegen Geschwindigkeitsvorteilen( und diesem sch***** Gpu recover:mad:) zu Nvidea gewechselt. Was ich dazu sagen muss ich benutze noch eine AGP Karte ( :DGainward Bliss 7800GS + 7900GT Chipset:D).


    Nvidea hat momentan ein grossen Vorteil in der Video und Bildbearbeitung, da die Karten die Daten besser unterstützen und verarbeiten können. Preislich gesehen können sich die beiden Marktführer nicht viel. Ati hat allerdings bekannte Probleme bei neueren Spielen mitzuhalten. Ich empfehle dir hierzu die Testbericht von Beispielsweise www.pc-welt.de zu lesen. Es werden aktuelle Spiele in die Tests mit einbezogen.


    Ich selber kann Dir nur empfehlen glaub nicht immer die Testberichte der Hersteller, jeder Hersteller sagt das seine Karten die besten sind.
    Eins ist aber sicher, ich habe jetzt eine Nvidea und bin absolut zufrieden.:sehrgut:


    Du musst dir ja nicht gleich die Spitzenmodelle anschauen, so ich verstanden habe willst Du ja nicht die PERFEKTE Karte haben, oder?
    Poste doch einfach mal ein paar Namen der Karten, dann kann man direkt antworten geben ob die Karten was taugen.;)