Beiträge von runner43

    Erstinstallation von TB 1.5.0.9 auf einem Rechner, der bisher mit OE gearbeitet hat,
    lädt zwar mails vom server herunter, aber diese können nicht geöffnet werden (Doppelklick).


    Nur bei der ersten Testmail hat es einmal geklappt.


    Was ist falsch eingestellt?:confused:

    Zitat von kaiserfive

    Hallo Gerda,

    wenn alles super läuft, dann kannst du die Uninstalls bedenkenlos löschen, danach eben nur nicht mehr ordnungsgemäß deinstallieren.


    Wie wäre es denn, die update-Ordner auf zu CD brennen u. bei Bedarf
    wieder zurückzukopieren?:question:

    Der Tipp hat was für sich!


    Hierzu zwei Fragen:
    1. Sucht der Rechner denn schon vor Eröffnung der Internet-Verbindung nach einer IP? Ich starte nämlich die DFÜ nicht zeitgleich mit dem Rechner, sondern erst später.


    2. Wie/wo gebe ich welche feste IP ein?


    :confused::confused::confused:

    Nichts zu finden!


    Ich werde den Hersteller des Treibers bzw. des tools Virtual CD, H + H software GmbH, anmailen.


    Alternativ ziehe ich das ohnehin für die nächste Zeit vorgesehene "Format C" einfach mal vor.:D

    Seit einigen Tagen startet mein System deutlicher langsamer als bisher, was auch an der Anzahl der Durchläufe des Ladebalkens erkennbar ist.


    Ich habe alle üblichen Maßnahmen wie Bereinigung Autostart (msconfig), Defrag, AdAware, NOD 32, hijack, TuneUp, durchgeführt. Kein Ergebnis.


    Lt. Verwaltung/Ereignisanzeige/System wird ständig der gleiche Ladefehler angezeigt, sh. screenshot.
    Meine Recherchen haben ergeben, daß ein für "Virtual CD" benötigter Treiber gesucht wird.
    Dieses tool habe ich aber schon vor Monaten deinstalliert. Statt dessen läuft jetzt Virtual Clone Drive, was von einem völlig anderen Hersteller stammt.


    Letzteres habe ich probeweise deinstalliert, so daß definitiv kein Programm mehr an Bord ist, das virtuelle LWs erzeugt.


    Ich frage mich also, welches andere Programm diesen Sch...-Treiber immer wieder anfordert.


    Hat jemand eine Vorstellung, was ich machen könnte?

    Habe kürzlich folgende "Erscheinung" gesehen, hatte aber leider keine Möglichkeit, mich näher beim Anwender zu erkundigen:


    Auf dem Monitor lief rechts oben in der Ecke ein Minibildschirm mit verschiedenen TV-Programmen ab.
    Wenn darauf geklickt wurde, vergrößerte sich das ausgewählte Bild auf den gesamten Monitor, und man hatte praktisch einen Fernseher-Ersatz.


    Welche tools werden benötigt, um dieses Programm nachzuvollziehen?


    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Zitat von kaiserfive

    Geht wenigstens quote?

    Ist jetzt ein Symbol:

    Text markieren und auf das Symbol klicken...


    Quote funzt!
    Klick auf das Symbol reagiert nicht.:confused: