Beiträge von robinwood

    Hallo Blue,
    also offensichtlich ist die rechte Maustaste im Startmenü und vor allem in "Alle Programme" deaktiviert, so daß es nicht möglich ist, wie in XP gewohnt, hier Ordnung zu schaffen.


    Jetzt bin ich einfach hergegangen (ich verwende den DateiCommander, nicht den Explorer) und habe mir ins linke Fenster das Startmenü von "Public" und ins rechte Fenster das von "Admin" geholt.
    So ... hier sehe ich nun alle Einträge und kann diese verschieben, löschen und das brauchbare auch in neue Ordner verteilen.
    Das muß ich nun immer wenn ich was neues installiert habe so machen und habe dadurch Ordnung, bzw. finde was ich brauche. Wenn es in Win7 nicht vorgesehen ist, so kann ich damit leben. Mit Win7 habe ich ja schon lang rumgespielt aber bisher immer wieder deinstalliert und da war mir das gar nicht wichtig. Jetzt bleibt es definitiv auf meinem Rechner wegen der besseren Speicherverwaltung. Bei mir hat ein Programm (Jalbum) unter XP die Flügel gestreckt, genauer gesagt machte JAVA nicht mehr mit.



    Also eigentlich schon traurig, ich bin täglich bevorzugt bei älteren Menschen, die einen PC haben (überwiegend mit XP) und sehe als erstes im Startmenü zig Ordner, vollgemüllt mit Zeug das kein Mensch braucht. Installiere ich z.B. den Acrobat, lösche ich den kompletten Eintrag aus dem Menü und auch das Button vom Desktop, denn dieses Programm klickt man doch nie an - oder ?
    Die ganzen Links und Hilfsdateien, Handbücher zu Nero oder so ... das steht nach der Installation da und wird (meistens) nie gebraucht.
    Und jetzt auf einmal habe ich denselben Müll bei mir und bekomm ihn noch nicht einmal (auf normalem Wege) weg, mir ist ganz anders geworden.


    Aber nix für Ungut, das Problem ist hiermit Quasi gelöst.

    Also ich hatte in XP als Hintergrund eine HTML Datei geladen in der seinerseits ein Hintergrundbild aufgerufen wurde und einige Links dazu, die ich per Mausklick direkt aufrufen konnte:


    (hg.html)


    <HTML>
    <HEAD>
    <BODY>
    <BODY BACKGROUND="hg.jpg">
    <a href="http://6tbems.net"><IMG SRC="6tbems.gif" align=left border=0></A>
    <a href="file:///W:/buidln/power/index.html"><IMG SRC="hg.gif" align=right border=0></A>
    </BODY>
    </HEAD>
    </HTML>


    Das ging allerdings nur, wenn der AktivDesktop aktiviert war.
    In Win7 wird mir allerdings schon die Datei selber gar nicht mehr zur Auswahl angeboten, nur die JPG's selber.

    Hallo zusammen,
    seit Wochen versuche ich auf meinen T42 mein Win7 zu installieren, aber ich kann die CD schon garnicht lesen !
    In XP allerdings schon, nur booten geht nicht so wie das aussieht. Jetzt wollte ich Win7 auf Stick kopieren und von dort booten, bekomm ich aber auch nicht hin. Dazu habe ich zig Beiträge gelesen und mir Programme geladen, aber das will nicht klappen. Bootfähig bekomme ich zwar hin, aber Win7 springt nicht an ... hmmm .. hat das schon jemand geschafft ?
    Wer kann mir da bitte weiter helfen ?

    Sorry ich bins nochmal, ich hab ein Screenshot angehängt, dann siehst du was ich meine.
    Bei mir passt nämlich nicht alles (2-spaltig) ins Fenster und die beiden Ordner brauche ich nicht, genau so wenig wie die Webcam und das Handy. Letztere würd ich auch gerne löschen wenn das geht !

    Hallo,
    ich hab mal eine recht ungewöhnliche Frage und zwar ist es möglich auf dem Arbeitsplatz die Ordner "Gemeinsame Dokumente & Dateien von xxx" auszublenden ?
    Das Attribut "Versteckt" nützt da komischer Weise nichts, die sind immer noch da ... hmmm
    Die nehmen nur Platz weg auf dem Bildschirm und drin steht bei mir Eh nichts außer Datenmüll, weil da jedes Programm versucht rein zu sabbern.

    Hallo,
    ich habe in meinen W7 Rechner eine TV-Karte und zur Zeitgesteuerten Aufnahme benötige ich das Programm "Scheduller.EXE"
    Das funktioniert soweit auch wenn ich das manuell aufrufe und als Administrator !


    Im Autostart Ordner wird das aber nicht gestartet !?


    Gibt es iegendwo eine Einstellung wo ich Programme autom. als Admin starten kann ?
    Den Sicherheitslevel habe ich schon auf 0 gesetzt.

    Hallo,
    ich habe ein neues Notebook bekommen mit XP drauf.
    So, da möchte ich jetzt einen Bootmanager installieren (einmen so richtig alten, mit eigenem Menü usw. wie man ihn früher gehabt hat), der auf meiner FREEDOS CD drauf ist, kann ich das ohne weiteres machen, oder macht mir hernach XP Probleme ?

    Hallo,
    ich hab hier ein ganz merkwürdiges Problem und zwar habe ich heute Mittag noch mit meinem ACER Aspire gearbeitet und heute Abend bootet er nicht mehr.
    Auch von CD kann ich XP nicht mehr starten :confused:


    Jetzt habe ich es mit W7 versucht und da komme ich anstandslos bis zur Installation. (Ich hab allerdings nur 1 Liz.)


    Hat jemand eine Idee was das sein könnte, ich hab im Bios nachgesehen, da ist alles wie immer, hab aber trotzdem auch noch mal neu initialisiert ...

    Entwarnung ... es geht wieder !
    Ich hab jetzt mal aus lauter Verzweiflung den Stöpsel gezogen und den ganzen Strom abgelassen. Also vom Router angefangen über sämtliche Gerätschaften im gesammten Netz bis hin zum Server mal "Stromausfall" geübt !:sehrgut:
    Und siehe da, das hat geholfen, ist mir zwar unerklärlich wie, aber ich bin froh das es wieder geht und kann jetzt Eh nicht mehr nachforschen ...

    Hoi Helloween,
    ich hab mal noch weiters nachgeforscht und jetzt folgendes festgestellt:


    Das Laufwerk D ist von "irgendwas" in Beschlag genommen !
    Wenn ich die Platte auf einen anderen Buchstaben lege, bleibt sie im System.
    Im Arbeitplatz wird angezeigt:
    Lokaler Datenträger D - das Icon hat ein rotes Kreuz !
    Unter Eigenschaften steht aber nichts drin und die Kapatzität ist 0 Bytes :confused:

    Hallo,
    bislang hatte ich von meinem Server immer 3 Laufwerke eingebunden was Monatelang einwandfrei funktionierte und zwar habe ich in der AUTOSTART folgende .bat stehen:


    if not exist p: net use P: \\Ts-509\lw1 pw /user:admin
    if not exist t: net use T: \\Ts-509\lw2 pw /user:admin
    if not exist w: net use W: \\Ts-509\lw3 pw /user:admin


    damit das beim booten immer neu gemapt wird.
    So ... seit einigen Tagen bekomme ich w: nicht mehr, vielmehr erscheint die Meldung (Bild) und ich weiß nicht wie ich die weg bekommen soll. Ich hab schon alles getrennt, aber irgendwie hat sich da wohl was verklemmt !?


    Wer kann mir helfen !?

    Hallo,
    ich hab seit Heute was ganz komisches an meinem ACER und zwar habe ich am Wochende zu der 40GB IDE Platte noch zus. 3 2TB SATA Platten eingebaut. Soweit so Gut ... lief auch und ich habe schonmal angefangen meine Daten darauf zu verteilen. So ... Heute nach dem Einschalten hat sich das Laufwerk D: irgendwie verabschiedet, d.h. es wird am Arbeitsplatz zwar angezeigt, aber ohne Laufwerksbuchstabe und danach geht es mit E und F weiter (die gehen ganz normal). Unter Eigenschaften kann ich bei D: auch keine Überprüfung machen und unter Verwaltung auch keinen anderen Buchstaben zuweisen - das Laufwerk scheint nicht mehr da zu sein !?


    Was kann das denn sein :question: