Beiträge von Flusswaechter

    Also ich habe jetzt erst ein Image mit Drive Image 2002 erstellt (5 GB komprimiert (volle Pulle) in unter einer Stunde! Ich weiß nicht, was Du 5,5 h gemacht hast!?? Ich habe auch schon ein Image zurückgespielt ohne Probleme! Habe es aber auch von ner Festplatte gemacht! Ich habe es mir aber gleich so eingestellt, das er es automatisch in 700 MB Stücken aufteilt! Wenn Du es dann auf CD brennst, würde ich die Bootdiskette von DriveImage einlegen und dann eine Bootfähige CD mit Nero erstellen!


    Die Probleme hat Dein Kumpel vielleicht mit dem direkten Brennen auf CD gehabt, das hae ich auch schon gehört! Vor dem Image aber gleich defragmentieren und diverse Säuberungstools mal durchlaufen lassen (TuneUp 2003 und Jv16 Power Tools)

    Ich möchte ja nur anderen Leuten und nicht programmen den Zutritt zur Registry erschweren!

    Zitat

    Vorschlag:
    In der Systemsteuerung und Verwaltung und Richtlinieneditor besteht die Möglichkeit PC-Benutzer das Verändern der Registry zu verhindern und viele weitere Sicherheitsaspekte lassen sich dort einstellen


    Also auf blauen dunst möchte ich hier nicht loslegen! Weiß nicht so richtig, wie ich wo, was machen soll/ muß!


    Zitat

    Mit dem Pole-Editor (Google) gibt es vordefinierte Sicherheitsdateien.


    Das Programm ist ja nur in Englisch erhältlich!?? Wenn ich so ein Programm nutze, was ein doch recht heikles Thema behandelt, dann möchte ich es schon in deutsch! Ist mir sonst zu heikel, da meine Englischkenntnisse nicht berauschend sind!

    @ Dave


    Ich habe ihn selber ausprobiert und es machte sich wirklich eine Verbesserung bemerkbar, als ich das unter "Wichtig" beschriebene geändert habe! Also ich empfinde es als ungefährlich und es hat meinem System bisher nicht geschadet!


    @ Michael


    Kein Problem! Habt mir ja auch schon geholfen und ich habe ja nur zitiert, da ich selbiges Problem damit behoben habe!

    Ich suche ein Programm, mit dem ich die Registry mit einem Paßwort schützen kann!


    Es sollte deutschsprachig sein und nach Möglichkeit Freeware aber Sharewareangebote nehme ich auch!


    Es sollte unter WinXP Pro und Win2k funktionieren!

    Hast Du evt. diesen Trick probiert?


    dann solltest Du auch unbedingt folgendes beachten!


    WICHTIGER HINWEISE FÜR ANWENDER DIESES TWEAKS
    Manche User sind hier annähernd verzweifelt, da das Herunterfahren nicht schneller wurde sondern sich in den Minutenbereich länger zog. Nun wurde man im Forum darauf aufmerksam, dass dieser Trick nicht angewendet darf bzw.bei dem Wert ?ClearPageFileAtShutdown? eine ?0? stehen muss. Sobald dies bei ihnen der Fall ist fährt Windows mit Highspeed runter.

    Hi @all!


    Ich habe mein WinXP nochmal komplett neu aufgesetzt und jetzt kann ich auch endlich über XP ins I-Net!
    Hatte wahrscheinlich ein fehlerhaftes Image aufgespielt! Egal, hauptsache es geht wieder!!

    Also am Opera 7.11 liegt es doch nicht! ich habe bei XP wieder Opera 7.10 aufgespielt, alle Cookies, Internet Cache usw. alles gelöscht! Hat nichts gebracht! Der Fehler liegt irgendwo bei XP! WEnn ich ihn gefunden habe, melde ich mich nochmal!

    Also, ich habe es doch geschafft, mal endlich wieder hier rein zu kommen! Ich habe die letzten Tage auf Opera 7.11 umgestellt! Aber die Version scheint noch nicht ganz ausgereift zu sein! Bleibt erstmal bei Opera 7.10 (damit bin ich grad drin!)! Ich habe es auch mit dem IE 6 probiert, ging auch nicht! Habe meine Cookies gelöscht, alles Erfolglos gewesen! Ich konnte mich immer einloggen, stand dann auch als eingeloggt drin und drunter stand " Sie sind Gast, zum Anmelden bitte hier klicken " oder sowas in der Art! Ich habe auch sämtliche Möglichkeiten zum Einloggen ausprobiert (sogar mit Neustarten dazwischen und vorherigem Cookie löschen!), alles ohne Erfolg!
    Das alles bei WinXP Pro!


    Bin jetzt mit Win2k drin und Opera 7.10! Und es klappt jetzt!
    Naja, mal sehen wie lange!

    Dieses kannst Du mit Partition Magic eigentlich machen! Dieses Programm aktualisiert dann auch gleich die Verknüpfungen! Würde im Bios evt. noch die CD Laufwerke vorübergehend deaktivieren, da ich nicht weiß, ob die ihre Laufwerksbuchstaben so einfach freigeben! Ihnen werden, wenn Du sie nach erfolgreicher Änderung wieder aktivierst, automatisch neue Laufwerksbuchstaben zugeteilt!

    Hast Du bei "CD fixieren" nen Haken gesetzt?
    Hast Du vielleicht nur bei CD simulieren nen Haken gesetzt?
    Schon ein Neroupdate gemacht? Die aktuellste Version ist 5.5.10.28!
    Hast Du schon nach einem Firmewareupdate gesucht?

    Hast Du ein Update gemacht?
    Wenn ja und wenn Du den Nerv dafür hast, empfehle ich, Deine Daten zu sichern und WinXP komplett neu zu installieren, da es höchstwahrscheinlich Probleme mit upgedateten Treibern von 98 gibt!
    Ich habe XP schon auf 4 Rechnern, die weniger Leistung wie Deiner hatten (2 mal 550 MHZ mit jeweils 128 MB SDRam waren die schwächsten) und die liefen schon wesentlicher stabiler und nicht langsamer, als 98!!

    Ich weiß jetzt nicht, wie ich es am einfachsten beschreibe! Kennst Du Dich mit Jumpern aus?
    An welchem Flachbandkabel (IDE Kabel) hängt Deine Fetplatte und an welchem Deine CD-Laufwerke? Überprüfe nochmal die Jumpereinstellungen an den CD-Laufwerken! Dann beachten, Beim IDE Kabel kommen am Ende die Master Laufwerke dran und mittendrin Slave! Jumper mal Dein DVD Laufwerk auf Slave und hänge es an das Kabel Deiner Festplatte und Deinen Brenner auf Master und alleine an das 2. IDE Kabel! Versuche es dann nochmal!Zur Not ein CD-Laufwerk abklemmen und mit nur einem Arbeiten! An jedes IDE Kabel ein Laufwerk (Festplatte und Brenner) und beide als Master jumpern! Dann müßte es wieder klappen!
    Ach und im Bios auf Autoerkennung stellen!!

    Zu Winamp (Version 2.91):
    Links oben Menü öffnen =>Abspielen =>und CD Laufwerk auswählen


    Zum Falz beschriften Problem


    Ich habe erstmal auf Nero 5.5.10.28 upgedatet! Dann das Inlay erstellen,
    dann auf Objekt =>Einfügen =>Feld =>Titel
    gehen und das Feld ins Inlay einfügen


    dann auf
    Daten =>Dokumentdaten
    gehen und bei Titel und Interpret (rechts) die Daten eintragen!


    Dann kannst Du auf dem linken Falz z.B. den Interpreten unterbringen und auf dem rechten Falz den Titel des Albums!


    Ich hoffe, es ist verständlich beschrieben! Habe es eben erst ausprobiert!

    So, für alle, die es interessiert:
    Ein Programm von VW hat das ganze blockiert! Nachdem er es vorübergehend deaktivierte, ging alles wie von selbst!


    Für alle, die es nicht interessiert (an die habe ich ja auch gedacht!!!)


    In China ist eben ein Sack Reis umgefallen! Keine Verletzten! Nur einer, der mit nem gelben Fahrrad unterwegs ist!