Beiträge von Roady

    Also mal neues, java funktioniert mit dem IE, wenn ich es komplett deinstallier, und neu installier, aber nur für eine browsersitzung!
    Wenn ich jetzt mit Firefox, auf java.com die Version überprüfen lass, bekomm ich nen korrektes Ergebnis, wenn ich das mit dem IE mach, bekomm ich auf einmal ne Eingabeaufforderung nach username und passwort!!!
    ansonsten nur allgemeine Hilfen, wenn ich danach geh, und über die Systemsteuerung geh, auf java, dann java für browser, ist der der IE grau hinterlegt, und nicht anklickbar!

    Gruß Mike

    Seit der Installation des Updates gestern, weigert sich der IE behahrlich JAVA auszuführen, selbst neuinstallation des JRE hat nix geholfen. Mit dem Firefox gehts ohne Probleme.

    Ist das noch bei anderen so?

    Gruß
    Mike

    Hallo,

    die ms56.exe enthält den Trojaner "Anserin" der gerade bei Hombanking ned sehr angenehm ist. Der ist aber seit dem 23.11.05 bekannt und dürfte für ein aktuelles Virenprogramm kein Problem sein, abgesehen davon, solche mails öffnet man auch nicht und zweitens verschickt Microsoft generell keine updates per Mail.

    Mike

    hier die Mail:


    Achtung! Wichtige Nachrichten von Microsoft Windows Update!


    Sehr geehrte Benutzer Microsoft Windows XP!


    Gestern haben unbekannte Hacker den neuen Wurm-Virus eingesetzt. Nachdem er ins system reingreift, wird er von sich selbst nach Ihrer mailadressenliste ausgesendet, und alle Ihren Kontakte werden angesteckt. Nach der Ansteckung fängt das System instabil zu arbeiten, und der Komputer „hängt“ genau nach einer Minute nach dem nächsten Hochfahren.

    Sie sollen die an den E-Mail angehängte Datei öffnen damit das System erneut wird und vollständig von neuem Wurm geschützt wird.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Windows Update

    Bei mir ist auch alles richtig eingestellt, aber ich wäre froh, wenn ich auf 5 komme, wobei wenn ich den Dateitransfer zum beispiel vom Notebook aus starte (Win98) komm ich auf die 4 mbits, starte ich das vom xp rechner aus dann maximal 2 mbits


    Mike

    Hallo, habe XP Home auf dem Rechner und der ist per 100 mbit Ethernet karte an nem WLAN-Router angebunden. im WLAN hab ich die volle Geschwindigkeit von 11 mbits, aber die Strecke vom Router zum XP Rechner über Kabel, läuft mit maximal 4 mbits. Fürs Internet langt des zwar aus, aber netzwerkintern ist der xp rechner die volle Bremse, grund dafür, meiner meinung nach, ist das die Netzwerkkarte von xp auf irq 11 konfiguriert wurde, und xp da keine änderung zuläßt, auf irq11 laufen aber auch der sound chip, usb usw.
    Nach Installation vom SP2 ist das ganze noch schlimmer geworden, ich bekomm aufm http Protokoll Broken Pipes, aber ned im Internet, sondern auf der Strecke vom Rechner zum Router.
    Die Hardware ist gecheckt, also router ist ok, und das Kabel auch und die netzwerkkarte ist auch ok, bleibt nur noch windows.
    Hat jemand nen tip?


    Mike

    Hallo Peter,


    Also das mit dem Adminlogin im abgesicherten Modus hat funktioniert, danke für den Tip, wieder was gelernt.
    Als gast war ich nur in der Benutzerverwaltung in der Systemsteuerung ausgewiesen, unter control us... war ich als Debuggerbenutzer ausgewiesen. Und nein, es kam keine Warnung, leider.


    Mike

    Hallo,


    ich hab a bissle Mist gebaut, ich hab irgendwie im XP Home meinen Besitzer-Account auf Gast gesetzt *g* nee, ist echt so, gibts noch eine Möglichkeit den wieder auf Admin zu setzen?


    Mike