System    Sicherheit    Grafik-Foto    Audio-Video    Internet   USB   Daten

Freemake Video Converter verkleinert Filme und Video


Das sehr beliebte Freemake Video Converter unterstützt sehr viele Output-Formate. Es können Videos in AVI, MP4, WMV, MKV, SWF, 3GP, MPEG, DVD, Blu-ray und MP3 konvertiert werden.  Auch können Videos für YouTube, iPod, iPhone, iPad, PSP und Android umgewandelt werden.

Freemake hat eigene Ansprüche definiert kostenfrei, bedienungsfreundlich und von hoher Qualität soll die Software sein. Die Benutzeroberfläche ist gut strukturiert und die Buttons sind übersichtlich dargestellt.

Freemake Video Converter

 

Als ersten Schritt bei der Installation können die Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch ausgewählt werden.

Freemake Video erkennt die installierten Browser und schlägt eine Integration vor.

Eine aktuelle Microsoft.NET Version ist Voraussetzung. Ist keine aktuelle Version installiert wird die Installation vorgeschlagen.

Merkmale von Freemake Video Converter:

  • Absolut kostenfrei!
  • Zahlreiche Eingabeformate 200+
  • Webvideos Direkt von 40+ Sites Konvertieren
  • Konvertieren in AVI, WMV, MP4, MKV, SWF, 3GP, MP3
  • Videos für tragbare Geräte in 2 Mausklicks erzeugen
  • Blu-ray Video Brennen
  • DVD Brennen - 40 Stunden auf eine DVD!
  • Umwandlung mit Untertiteln
  • Advanced-Modus mit dem Profil-Editor
  • Schnellster Video Converter mit der CUDA-Technik
  • Fotos und MP3 zu YouTube hochladen
  • Diashows und Musik-Visualisierungen erstellen
  • Videos bearbeiten

 

Freemake Video Converter
Version Lizenz Autor System Kaufpreis Dateigröße
2.1.0 Freeware freemake Windows 7/Vista/XP - 13 MB
32 bit und 64 bit
Download

Bitte bewerte diesen Download
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.50 (1 Vote)

Ähnliche Downloads