Die gängigsten Tastenkürzel für Windows und ihre Funktionen

Windows 10 Tipps und Tricks

Wer viel mit Word-Dokumenten oder Internet-Seiten arbeitet, findet es sicher oft umständlich, über die rechte Maustaste bzw. die Symbolleiste zu manövrieren. Ein Glück, dass es unter Windows zahlreiche Tastaturkürzel (auch Hotkeys oder Shortcuts genannt) gibt, die einem bei der täglichen Arbeit am Computer eine ganze Menge Zeit und Nerven sparen können. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über einige gängige Windows-Tastenkombinationen, die sich am positivsten bei der Arbeit am PC bemerkbar machen.

Tastenkürzel für eine leichtere Bedienung

Die folgende Tabelle enthält einige Tastenkürzel, die die allgemeine Bedienung des PCs erleichtern:

Tastenkombination Aktion

 Rechte UMSCHALT-Taste acht Sekunden lang
 gedrückt halten

 Anschlagverzögerung aktivieren
 bzw. deaktivieren
 Linke Alt-Taste + linke UMSCHALT-Taste + DRUCK  Hohen Kontrast aktivieren / deaktivieren

 Linke Alt-Taste + linke UMSCHALT-Taste +
 NUM-Taste

 Linke Alt-Taste + linke UMSCHALT-Taste +
 NUM-Taste
 UMSCHALT-Taste fünfmal drücken  Einrastfunktion aktivieren / deaktivieren
 NUM-Taste fünf Sekunden lang gedrückt halten  Umschalttasten aktivieren / deaktivieren
 Windows-Taste + U  Center für erleichterte Bedienung öffnen

 

Mit Shortcuts durch Windows navigieren

Die Windows-Logo-Taste macht es möglich, einige Funktionen unter der Windows-Oberfläche beschleunigt aufzurufen:

Tastenkombination Aktion
 Windows-Taste  Startmenü öffnen / schließen
 Windows-Taste + D  Alle Fenster minimieren oder wiederherstellen
 Windows-Taste + E  Den Windows-Explorer öffnen
 Windows-Taste + G  Spieleleiste bei geöffnetem Spiel öffnen
 Windows-Taste + I  Einstellungen öffnen
 Windows-Taste + Tab  Aktive Anwendungen öffnen
 Windows-Taste + F  Suche nach: Alle Dateien anzeigen
 Windows-Taste + L  PC sperren oder Konto wechseln
 Windows-Taste + M  Alle Fenster minimieren
 Windows-Taste + UMSCHALT + M  Minimierte Fenster auf dem Desktop wiederherstellen
 Windows-Taste + Strg + F  Suchen nach: Computer anzeigen
 Windows-Taste + F1  Windows-Hilfe anzeigen
 Windows-Taste + R  Dialogfeld „Ausführen“ anzeigen
Windows-Taste + PAUSE-Taste  Dialogfeld „Systemeigenschaften“ anzeigen

 

Die obigen Tastenkürzel sind speziell für Windows entwickelt worden und sind somit nicht auf andere Betriebssysteme wie beispielsweise Linux anwendbar.


Die gängigsten globalen Windows-Tastenkombinationen


Globale Tastenkürzel bilden die wichtigsten und gleichzeitig beliebtesten Kombinationen. Sie können überall eingesetzt werden – egal ob in einem speziellen Programm, bei der Windows-Oberfläche oder im Internet:

 

Tastenkombination Aktion
 F10  Die Menüleiste in einem Programm aktivieren
 Alt + unterstrichener Buchstabe  Den gewünschten Menübefehl ausführen
 Strg + F4  Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen
 Alt + F4  Das aktuelle Fenster schließen oder ein Programm beenden
 Strg + A  Alles markieren
 Strg + C  Kopieren
 Strg + V  Einfügen
 Strg + X  Ausschneiden
 Strg + Z  Aktion rückgängig machen
 Entf  Löschen (von Links nach Rechts)
 <-Taste  Löschen (von Rechts nach Links)
 F1  Hilfe anzeigen
 NACH OBEN + F10  Das Kontextmenü für das ausgewählte Element anzeigen
 Strg + Esc  Das Menü Start anzeigen
 Alt + Tab  Zwischen geöffneten Anwendungen wechseln
 F5  Ersetzt den Aktualisieren-Befehl
 Strg + Pos1  In einem Fenster nach ganz oben springen
 Strg + Ende  In einem Fenster nach ganz unten springen
 Strg + F  Suchen nach

Diese Befehle muss man vor allem dann beherrschen, wenn man vorhat, seinen Rechner ohne Maus zu steuern.

Hotkeys für den Arbeitsplatz und den Windows-Explorer

Es gibt einige Tastenkürzel, die speziell dafür entwickelt wurden, um damit im Windows- und Internet-Explorer zu arbeiten. Sie sind sehr hilfreich, wenn man beispielsweise durch einen Ordner klickt oder im Internet surft.

Tastenkombination Aktion
 NACH OBEN + „Schließen“ (x)  Den ausgewählten Ordner und alle übergeordneten Ordner schließen
 Alt + NACH LINKS  Zu einer vorherigen Ansicht zurückgehen
 Alt + NACH RECHTS  Nach vorne zu einer vorherigen Ansicht gehen
 Backspace  Entspricht der Funktion „Zurück“
 NACH OBEN-Taste gedrückt halten  Autostart wird beim Einlegen einer CD unterdrückt
 Strg bei Ziehen einer Datei  Datei wird kopiert, sobald man die Taste in einem anderen Ordner loslässt
 Strg + NACH OBEN  Gedrückt halten und eine Verknüpfung wird beim Ziehen erstellt
 NACH OBEN + Entf  Datei wird gelöscht, ohne im Papierkorb zu landen
 F2  Umbenennen einer Datei
 Alt + Enter  Die Eigenschaften eines Elements anzeigen

Oftmals nervt beim Surfen das ständige Navigieren mit der Maus zum Zurück-Button. Tipp: Einmal die Backspace-Taste drücken genügt.

Neue Kürzel für Windows 10

Die folgende Tabelle enthält neue Tastenkombinationen für Windows 10:

Tastenkombination Aktion
 Windows-Taste‌ + A  Info-Center öffnen
 Windows-Taste‌ + S  Suche öffnen
 Windows-Taste‌ + C  Cortana im Spracherkennungsmodus öffnen
 Windows-Taste‌ + Tab  Aktive Anwendungen öffnen
 Windows-Taste‌ + Strg + D  Virtuellen Desktop hinzufügen
 Windows-Taste‌ + Strg + NACH RECHTS  Zwischen auf der rechten Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
 Windows-Taste‌ + Strg + NACH LINKS  Zwischen auf der linken Seite erstellten virtuellen Desktops wechseln
 Windows-Taste‌ + Strg + F4  Verwendeten virtuellen Desktop schließen

Fazit

Neben den genannten Tastenkürzeln gibt es noch unzählige weitere. Von der Fülle sollte man sich aber keineswegs abschrecken lassen, da man sich ohnehin nicht alle merken kann. Wenn man einige Shortcuts häufig genug anwendet, wird man sie mit der Zeit verinnerlichen und merken, wie bequem das Arbeiten damit sein kann!

Dieser Beitrag in ist freundlicher Zusammenarbeit mit ARLT Computer entstanden.

 

 

wintt-Forum

forum 200x200 ori