Willkommensbildschirm bleibt beim Hochfahren zu lange stehen

  • Wenn ich XP starte, dann hängt es zu lange auf dem Willkommensbildschirm fest (20-30s) bis die Desktopoberfläche erscheint.
    Habe XP Home SP1 ganz frisch installiert und auch Chipsatz und Grafiktreiber installiert.
    Habe nen P3 800 Mhz und 256 MB RAM.
    Ich hatte mal Win XP Pro ohne SP1 und da gab es nicht diese Verzögerung.


    Wie gesagt ist das System frisch installiert und startet sehr langsam. Kennt jemand das Phänomen?


    Habe übrigens kein DSL(Modem).

  • Hi,


    da gibt es eine Reihe vom Möglichkeiten:


    1. Gebe deiner Netzwerkkarte (wenn vorhanden) eine feste IP
    2. Lasse XP nicht nach Netzwerkordner und -druckern suchen
    3. lass mal das kostenlose MS-Tool Bootvis drüberlaufen
    4. Hast du eine Firewall und Virenschutz? Norton z. B. braucht megalange zum starten (und hält den ganzen Vorgang auf)


    Gibt sicher noch mehr Tipps!


    Grüße

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)