Prozessor des Netzwerkadapters aktivieren

  • Wenn Sie einen Netzwerkadapter (NIC) besitzen, der über einen eigenen Prozessor verfügt, können Sie diesen durch den folgenden Wert aktivieren. Standardmäßig ist dieser Wert deaktiviert, durch das Aktivieren des Prozessors können Sie die Systemleistung steigern.



    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ Tcpip\ Parameters


    Erstellen Sie einen neuen Wert mit dem Namen "DisableTaskOffload" als Datentyp REG_DWORD und setzen Sie den Wert auf:



    0 -> benutzt NIC Processor


    1 -> deaktiviert NIC Processor