Guest Anmeldung auf NAS

  • hmm, das ist wohl schlecht, weil ich will ja unter win dann schon zugreifen können ohne probleme wegen sunet usw.
    inwieweit geht das dann noch alles?
    cu

  • Hallo Diddsen,


    vergiss erst mal das Subnetting, ändre erstmal nur die Arbeitsgruppenname auf dem NAS. Auch wenn ich da skeptisch bin wg WOL, habe Ich mehrere Erfahrungsberichte gelesen, wo behauptet wird, dass dies reicht. Ich habe leider keine Möglichkeit, es zu testen, da kein NAS o.Ä vorhanden.


    Du kannst auchmal den smb.conf angucken, ob folgende Einträge vorhanden sind: (wenn nicht, entsprechend ändern)


    [global]
    domain master = no
    local master = no
    preferred master = no
    os level = 0


    Der Zugriff ist nachwievor möglich über IP-Adresse, z.B: net use \\IP\Share als Verknüpfung aufm Desktop..



    cu,


    Rick