Registryeintrag ohne lauffähiges XP ändern?

  • Hallo,
    habe mich erst mal durchgelesen da ich neu hier bin und hoffe hier auf Hilfe.


    PROBLEM:
    ich hatte einen NB-Festplatte in einem PC, wo das Image gespeichert ist, und in einem Wechselrahmen wiederherstellen müssen.
    Nach dem Einbau startet XP im NB nicht mehr komplett, d.h. vor dem Anmeldeschirm steht alles.
    Mittlerweile dürfte ich das Prob soweit eingegrenzt haben, das bei der zurückspielung des Images mit Drive Image ein Laufwerksbuchstabe, in meinem Fall "G" für die Systempatition vergeben wurde, obwohl ich keinen augewählt habe.
    In der Registry sind normalerweise die "MOUNTET DEVICES" eingetragen und dort dürfte bei mir "G" statt "C" stehen. In die Reg. komme ich aber nicht. Gibt es eine Möglichkeit, diesen Eintrag auch ohne funktionierendes Windows zu ändern? Ich suche schon seit Tagen, habe aber nichts gefunden.


    Mit der Bitte um Hilfe. Danke AL

  • Ich bin schon etwas verkalkt, aber was ist eine NB-Festplatte? 8O


    Du meinst, dass du die Platte, auf die das Image drauf soll, dazu (also zu draufspielen) in den Wechselrahmen einbaust und dann wieder zurück in den Rechner, wo siie dann als Systemplatte laufen soll? :oops:


    Zumindest ich bräuchte da noch mal eine genauere Beschreibung:



    Gruß,


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)