Indizierung der Festplatten abschalten


  • Indizierung der Festplatten abschalten


    Windows XP hat die Fähigkeit NTFS-Festplatten zu indizieren.
    Diese Indexierung ermöglicht eine erheblich schnellere Dateisuche.
    Wer aber nur ehr selten nach Dateien sucht kann diese Funktion abschalten, da diese natürlich zu Lasten der Systemperformance geht.


    Wie schalte ich die Inidizierung ab?



    Abschalten:
    Die Festplatten-Indizierung kann im Windows Explorer für jede NTFS-Festplatte einzeln abgeschaltet werden.


    Rechtsklick auf Festplatte >> Eigenschaften >> Allgemein >> Haken entfernen bei Laufwerk für schnelle Dateisuche indizieren


    Deinstallieren:
    Die Deinstallation derIndizierung erfölgt über die Systemsteuerung >Software.
    Wird aber nicht empfohlen, da eine einfache Deaktivierung ausreicht.


    Start >> Systemsteuerung >> Software >> Windowskomponenten hinzufügen/Entfernen >> Haken entfernen bei "Indexdienst" + OK + Fertigstellen.







    ________________________________________________________


    Dieser Tipp stammt von http://www.xp-tipps-tricks.de
    © Copyright 2005 Michael Hille


    Warnung:
    Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
    die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
    Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.