Floppylaufwerk, Zugriff beschleunigen

  • Floppylaufwerk, Zugriff beschleunigen


    Auf den meisten Rechnern mit Windows Xp kann das Diskettenlaufwerk mittels eines Eingriffes
    in der Registrierungsdatenbank beschleunigt werden.


    Öffne hierzu die Registrierungsdatenbank von Windows:


    Start >> Ausführen >> regedit


    und suche folgenden Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Fdc


    Im rechten Fenster erstelle nun eine neue Zeichenfolge mit Namen ForceFIFO mittels Rechtsklick Neu >> Zeichenfolge


    [Blockierte Grafik: http://www.xp-tipps-tricks.de/grafiken/neu_zeichenfolge.png]



    Nach einem Doppelklick auf die soeben neu erstellte Zeichenfolge ForceFIFO vergebe den Wert 0 (Null).


    [Blockierte Grafik: http://www.xp-tipps-tricks.de/grafiken/force_fifo.png]



    Hierdurch wird der Zugriffszeit auf das Diskettenlaufwerk verringert und es reagiert etwas schneller.






    ________________________________________________________
    Dieser Tipp stammt von http://www.xp-tipps-tricks.de
    © Copyright Michael Hille


    Warnung:
    Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
    die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
    Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.