Ruhezustand deaktivieren

  • Ruhezustand deaktivieren



    Da eine XP Installation ca. 1,5 GByte Festplattenspeicher belegt,
    ist so mancher daran interessiert ein paar MB einzusparen.
    Eine einfache Möglichkeit gleich mehrere Hundert MB einzusparen ist es,
    den Ruhezustand zu deaktivieren.


    Xp legt für den Ruhezustand eine Datei mit Namen Hiberfil.sys an,
    die je nach System durchaus mehrere 100 MB groß sein kann.
    Dies ist abhängig von dem installierten Arbeitsspeicher


    Wie deaktiviere ich den Ruhezustand?


    Start >> Systemsteuerung >> Energieoptionen >> Ruhezustand
    in der Checkbox "Ruhezustand aktivieren" muss das Häkchen entfernt werden.



    Durch einen Blick auf "freier Speicherplatz" kommt man nach Übernahme der Änderungen zu seinem Ahaerlebnis. :-)






    ________________________________________________________
    Dieser Tipp stammt von http://www.xp-tipps-tricks.de
    © Copyright Michael Hille


    Warnung:
    Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
    die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
    Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.