Bilder speichern im IE geht nur langsam

  • Hallo wenn ich im IE ein bild anklicke und Speichern unter wähle, dann aud dem Desktop Speichere, dann bleibt das fenster offen, und erst so nach 1 min erscheint das bild auf dem desktop, und erst dann kann ich weitersurfen..


    Der browser reagiert wärend dieser Bild Speicherungszeit nicht. ich hab das gefühl irgend etwas sperrt das speichern für kurze zeit..


    Wer weiss rat?


    IE 6
    Norton Anti virus
    Win Firewall

  • Mahlzeit Stephan,


    da hatten wir neulich ein ähnliches Thema.


    Lies dir das mal durch. Wieviel Arbeitsspeicher hast du, was für ein System und von wo holst du diese Bilder bzw. wie speicherintensiv sind die?


    Warum willst du diese Bilder aufd em Desktop speichern und nicht in einem Unterordner bei "Eigene Bilder"?

  • Oh Starfight...es musste ja soweit kommen, ich habe extra nix zu Norton geschrieben und gewartet, wer den Anfang macht...Gerda? Sundance? Star....?


    Nun sollte Stephan erst einmal etwas zu seinem System sagen, danns ehen wir, ob wir ihm eine Alternative anbieten sollten. Vielleicht nicht nur zu Norton...warten wir es ab...

  • Zitat

    Wieviel Arbeitsspeicher hast du,


    512 mb


    Zitat

    was für ein System


    Win XP


    Zitat

    und von wo holst du diese Bilder bzw. wie speicherintensiv sind die?


    Irgend ein Bild egal, aber hauptsächlicj JPG JPEG Bilder die grösse ist gleich.


    Zitat


    Warum willst du diese Bilder aufd em Desktop speichern und nicht in einem Unterordner bei "Eigene Bilder"?


    Weil ich es dort haben will, da ich sie dort bearbeite, und nachher in den richtigen ordner verschiebe.


    gruss STephan

  • Dann lege dir doch einmal einen Ordner an und speichere die Bilder in diesem Ordner und beobachte, ob es dann noch immer so lange dauert.


    Welches Bildbearbeitungsprogramm öffnet sich, wenn du das Bild speicherst. Die Windows Bild- und Faxanzeige?


    Nimm mal den IrfanView 3.95 und teste damit.


    Der Desktop ist nicht dazu geeignet Bilder abzuspeichern.


    Teste auch einmal ohne Norton. Bessere Programme als Norton gibt es als Freeware.


    Leerst du regelmäßig die temporären Verzeichnisse, löschst Cookies und räumst den PC sauber auf?

  • Zitat

    Dann lege dir doch einmal einen Ordner an und speichere die Bilder in diesem Ordner und beobachte, ob es dann noch immer so lange dauert.


    Jo hab ich auch schon probiert. auch negativ.



    Zitat

    Welches Bildbearbeitungsprogramm öffnet sich, wenn du das Bild speicherst. Die Windows Bild- und Faxanzeige?


    ich brauch das bild ja nicht zu öffnen, sondern will eines im browser das ich gesehen habe z.b. auf irgendeiner seite speichern. öffnen in Pain etc. geht problemlos, auch speichern aus anderen Programmen ist kein Problem. mur beim IE.


    Zitat

    Der Desktop ist nicht dazu geeignet Bilder abzuspeichern.


    Warum?



    Zitat

    Teste auch einmal ohne Norton. Bessere Programme als Norton gibt es als Freeware.


    Hab ich schon. negativ.


    Zitat

    Leerst du regelmäßig die temporären Verzeichnisse, löschst Cookies und räumst den PC sauber auf?


    Jepp klaro.


    Das komische bei der sache ist, das wenn ich einmal ein bild gespeichert habe, die nächsten Bilder normal gehen,


    Also Browser öffnen surfen, bild speichern, laaaaannnnnggggssssaaammm Speichern..


    weitersurfen und dann Speichern dann normal.

  • nee ist j awas anders..


    GIF bilder werden auch langsa gespeichert.. ;-)


    zudem habe ich den PC gerade am wochenende neu geladen, vorher was gas gleiche problem aber auch..


    Gruss Stephan