Systemüberprüfung (RegDone) abschalten

  • Systemüberprüfung (RegDone) abschalten



    Bei jeder Internetverbindung wird das System von Microsoft überprüft, bis der Registrywert "RegDone" auf 1 gesetzt ist.
    Dies ist in der Regel der Fall, beim Ausfüheren des ersten Windowsupdates. Was genau abgefragt wird ist nicht bekannt.



    Wie setze ich den RegDonewert auf 1?



    Start >> ausführen >> regedit
    Folgenden Schlüssel suchen

    Code
    1. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion


    [Blockierte Grafik: http://www.xp-tipps-tricks.de/grafiken/regdone.png]


    Im rechten Fenster RegDone durch einen Doppelklick öffnen und den Wert auf 1 setzen.


    [Blockierte Grafik: http://www.xp-tipps-tricks.de/grafiken/regdone2.png]







    ________________________________________________________
    Dieser Tipp stammt von http://www.xp-tipps-tricks.de
    © Copyright Michael Hille




    Warnung:
    Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
    die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
    Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.