Beiträge von bluevelvet

    Hey Leute,


    mein Bruder hat damals eine Ausbildung im IT Bereich gemacht und eigentlich auch einen ganz guten Job. Jetzt überlegt er aber nochmal zu studieren (Wirtschaftsinformatik), weil er meint damit hätte er viel bessere Verdienstmöglichkeiten. Meint ihr das wäre sinnvoll? Stell ich mir schon hart vor ... und wenn er extra seinen gut bezahlten Job dafür kündigt...

    Hallo,


    ich weiß nicht, wie es euch geht, aber die letzten Software Updates machen mich jetz nicht mehr so glücklich. Ich befürchte zwar so akut keine Angreifer, aber so richtg sicher fühl ich mich auch nicht. Microsoft bietet mittlerweile ja auch ein eigenes Tool an; "Reset Windows Update Agent", um viele Windows-Update-Probleme zu lösen. Habt ihr das schon mal probiert?

    Bin gerade über diese Meldung gestolpert: Revolution für Notebooks: Diese neuen Windows-Rechner halten 20 Stunden durch - CHIP
    Ich bin doch generell ein Freund von technischem Fortschritt, aber ich frage mich wofür man einen Akku im Laptop braucht, der 20 Stunden hält? Hätte man das ganze Geld für die Forschung nicht lieber in mehr Speicherplatz und schnellere Prozessoren stecken können? :D
    Vielleicht benutze ich meinen Computer auch falsch, aber ist der Akku nicht einfach nur dafür da um mal zwischendurch mobil zu sein? Sonst hängt das Teil doch eh immer am Strom... :p

    Mit den Sendern habe ich die gleiche Erfahrung gemacht wie du. Das liegt aber vor allem an der Entfernung und dass das Signal beispielsweise schon gestört wird, wenn sich ein Mensch im Raum bewegt. Da gab es in den letzten Jahren zwar auch eine Verbesserung, aber so richtig toll ist das trotzdem nicht. Mit AirPlay funktioniert das zum Beispiel viel besser, weil das über das WLAN läuft.


    Bei In Ear Kopfhörern hast du dieses Problem aber nicht, denn der Abstand von der Quelle (meistens das Smartphone in deiner Hosentasche) zum Kopfhörer (in deinem Ohr) ist so gering, dass da kaum Störungen auftreten. Über die Soundqualität kann man immer streiten, aber einen audiophilen Hörgenuss wirst du mit In Ears eh nicht erreichen... da macht dann auch ein Kabel keinen Unterschied. ;) Einen Überblick gibt es hier: https://www.kaufberatungen.net/in-ear-kopfhoerer


    LG

    Hallo allerseits,
    es ist mal wieder so weit: Ich brauche einen neuen Laptop. Am liebsten mit abnehmbarem Bildschirm, also Notebook und Tablet in einem. Momentan liebäugele ich mit dem Lenovo Miix 720, aber ganz sicher bin ich mir noch nicht, der ist ja auch alles andere als günstig, scheint aber laut Rezensionen ein tolles Gerät zu sein. Hat den jemand zufälligerweise? Oder könnt ihr ein anderes Gerät empfehlen?
    Nutze das hauptsächlich zum surfen und streamen, aber auch mal zum arbeiten, weswegen es schon ein ordentliches Gerät sein sollte.
    Vielen Dank schonmal für Hinweise und Tipps!

    Hallo zusammen,


    ich arbeite in einer Firma, die leider den Sprung ins digitale Zeitalter bis heute ein wenig verpasst hat. Zugegeben: es war vielleicht auch noch nicht allzu nötig, das Gebiet allzu sehr auszubauen, allerdings wird es immer wichtiger für uns, auf dem neusten Stand zu sein. Einen Internetauftritt haben wir beispielsweise erst seit einem (!) Jahr.


    Jedenfalls wollen wir uns jetzt um das ganze Thema IT ein bisschen mehr kümmern, allerdings hat niemand bei uns Erfahrung mit dem Thema.


    Was würdet ihr sagen? Lohnt es sich, einen professionellen Dienstleister zu engagieren? Welche Aufgaben würden die übernehmen? Was ist für eine 10 Personen Firma, die hauptsächlich in der gleichen Region einer Stadt unterwegs ist, überhaupt nötig?


    Mich würde jede Meinung mal interessieren.


    Grüße

    Hallo zusammen,


    eventuell ist das eine doofe Frage, aber uns wurde letztens per Mail-Rückmeldung ein besseres Lead-Management ans Herz gelegt. Ich bin ehrlich - der Begriff war mir komplett neu und ich musste erstmal etwas recherchieren, um herauszufinden, was damit gemeint ist. Auf den ersten Blick hört sich das für mich nach Email-Marketing an oder?


    Kann mir eventuell jemand sagen, was genau man darunter versteht und inwiefern man sein "Lead-Management" verbessern kann?

    Hi na,


    ich habe gerade eben ein verlockendes Angebot gesehen. Nur wenn ich jetzt gleich mehrere Druckerpatronen hole, dann lagert sich das doch nicht oder?
    Habe gehört man soll die Druckerpatronen dann im Kühlschrank lagern? Halt dunkel und kühl?


    Daran hätte ich allerdings wenig Freude. Sparen hin oder her. Wie macht ihr das so?

    Check! Ich ziehe bald in meine erste eigene Wohnung, die nur mir ganz allein gehört. Ich bin so aufgeregt und freu mich wie Bolle. Endlich kann ich alles ganz genau so machen, wie es will! Und meine Katze wird sich auch wohl fühlen, ich kann meine Briefe rumliegen lassen, wo ich will und abwaschen, wann ich will.


    Und vor allem auch allein sein, wenn ich will. Kennt ihr das? Das ist wahre Freiheit!


    und jetzt muss ich Möbel kaufen und einen Kühlschrank. ganz allein GEZ zahlen und einen DSL Vertrag brauch ich. Da wollt ich mal fragen, ob es mich günstiger kommt, wenn ich einfach den Anschluss vom Vormieter benutze? Ich will eigentlich nciht bei 1&1 bleiben---

    Hi na,


    ich habe sonst immer ganz einfach mit Paint.NET ein wenig rumexperimentiert oder auch mal mit Gimp.
    Nun wollte ich vielleicht meine Fotos ein wenig aufbessern, so dass ich sie aufhängen kann. Da komme ich aber mit den beiden oben genannten Programmen an meine Grenze.
    Gibt es da noch was besseres?

    Hey zusammen,
    ich hab mal eine ganz andere Frage. Ich informiere mich gerade über verschiedene Anbieter für Wetten im Internet.
    Dabei sind mir die großen Preisunterschiede aufgefallen. Wisst ihr woran das liegen könnte.
    Es gibt Seiten auf denen es fast doppelt so teuer ist als bei anderen.
    Liegt das evtl. daran wo der Hauptsitz der Firma ist, oder woran wird das fest gemacht?
    Weil de facto ist es doch stark geschäftsschädigend, wenn die einen Anbieter im Internet andere Preise anbieten können nur weil sie "in echt" wo anders stationiert sind.
    Ich hab ein bisschen gegoogelt aber nichts dazu gefunden.
    Auch in diesem Artikel
    zum Test 2/2017steht dazu nicht wirklich etwas.
    Würde mich über Antworten freuen.
    LG

    Hallo zusammen!


    Ich habe hier ein Installationsprogramm, welches von mir fordert, während der Installation die Firewall zu deaktivieren. Die Installation ist mir sehr wichtig, daher würde ich das gerne machen, allerdings wird ja explizit bei Windows davor gewarnt. Daher: wie realistisch ist es, dass während dieser paar Minuten mein PC angegriffen wird bzw. infiziert wird?


    Grüße

    Hey Heinrich!
    Freut mich, dass du dich wieder auf "den Markt" begibst und auch offen für Neues bist :)
    Es gibt so viele neue Wege Leute kennenzulernen auch außerhalb von Bars, Parties etc.
    Kann dir nur zustimmen, dass es manchmal schnell in die "Rotlicht" Richtung abdriftet.
    Ich habe eine Seite gefunden (Seriöse Singlebörsen im Test & Vergleich 2017 +++ Betrugstest.com), die dir Tipps
    geben kann wie du eine seriöse Seite erkennst aber auch wie die Seiten zum Teil vorgehen.
    Dabei war mir der Matching-Algorithmus ehrlich gesagt noch nicht bekannt :D
    Wärst du auch bereit für eine Mitgliedschaft zu zahlen oder eher nicht?
    Ich hätte mit einem monatlichen Beitrag mehr Druck auch tatsächlich jemanden zu finden..oder?
    Ich glaube, wenn du ein gutes Gefühl bei einer Singlebörse hast und die Rezensionen
    aus dem Internet auch glaubhaft erscheinen, könnte man den Anbieter ohne Probleme ausprobieren :)


    Viel Spaß!

    Ich habe mich mit meinen Wettgeschäften bis dato nur auf FIFA-Cups beschränkt, denke mir aber, dass ich das Regelwerk des Rasenballs somit gut beherrschen sollte und auch in der Lage sein, thematisch zu expandieren ->>> auch auf den rl Sport Wetten abzuschließen. Oder bin ich da zu voreilig?

    Hi Keen,


    hinter dem Social Trading steht echt ein cooles Prinzip. Ich mag das auch. Einer der beliebtesten Broker, wenn nicht sogar der beliebteste für das Social Trading ist eToro. Den hast du bei deiner Analyse bestimmt auch ein paar mal gelesen ;)


    Bei eToro sind knapp 4,5 Millionen Trader registriert. Da kannst du dir also schon mal recht sicher sein, dass es seriös zu geht. Zudem gibt es dort zahlreiche Weiterbildungsangebote und vor allem einen funktionierenden Support.


    Da bist du also auf jeden Fall ganz gut aufgehoben. Geh mal auf diesen Erfahrungsbericht. Der wird dir meinen guten Eindruck bestätigen ;)


    Gruß