Beiträge von streetdevil

    Meine X-FI Xtreme Gamer Soundkarte hat auch ihre
    macke, wenn ich mein System neu installiere, dann muss
    ich die Treiber für die S-karte auf Partition D installieren,
    weil auf C funktioniert sie nicht richtig.


    ein tipp zur grafikkarte, wenn es nicht unbedingt eine nvidia sein
    muss, die AMD HD 6870 ist ein bissel langsamer , kostet
    aber gerade unschlagbare 155€
    klicken

    ups sorry, war gestern mit dem läppi online (xp).
    bei win7 ist es so ähnlich.
    erst Start dann hast du unten *programme/dateinen durchsuchen * stehen.
    dort msconfig eingeben ,oben steht dann msconfig, klicken
    und dann kommst du zur systemkonfiguration .
    unter systemstart hast du dann alle programme stehen
    die mit dem system starten.

    hallo,
    wie cuckoo schon geschrieben hat, ist das problem
    bekannt, kann dir aber auch bei anderen grafikkarten
    passieren.
    treiber von der soundkarte einfach neu installieren,
    evtl klappt es dann wieder mit dem sound.
    ein bekannter von mir hat das glück mit seiner soundkarte,
    dass er bei jeden hardware wechsel die soundkarte neu
    installieren muss.


    gr
    mic

    Habe das Problem gelöst, wer ein ähnliches prob mal
    haben sollte, der schaue sich mal die Tipps auf dieser
    Seite an.
    Klicken


    Leider funktionierte die Umbenennung vom Ordner CurrentDatabase_372.wmdb
    zu _
    CurrentDatabase_372.wmdb wie im Link beschrieben nicht.
    Also habe ich zuerst meine Musik in den Papierkorb
    verschoben und den Ordner mit Hilfe von Tuneup gelöscht.
    PC neu gestartet und dann den Ordner umbenannt , bis jetzt
    ist der Fehler nicht wieder aufgetreten .



    Hallo,
    ich habe ein prob mit meinen Win Media Player, ich bekomme
    immer die Meldung das ich ein Problem mit meiner Media Player
    Bibliothek besteht bzw beschädigt ist.
    Wenn ich dann auf reparieren gehe, bekomme ich die Meldung
    das der Vorgang nicht ausgeführt werden kann, da mein Media
    Player ausgeführt wird.
    Also habe ich versucht den Prozess im Task Manager zu beenden ,
    leider funktioniert das nicht, da der Media Player
    gleich wieder erscheint.
    Systemwiederherstellung funktioniert nicht bzw ich habe vergessen eine
    Sicherung anzulegen.
    Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich evtl. meine Media Player Bibliothek manuell reparieren kann ?

    Das Tolle: ICH BIN AM RANDE DER VERZWEIFLING UND MACHE IMMER NOCH WEITER!


    ja das kenn ich :D nur fackel ich heute nicht mehr lange
    bzw zu XP zeiten habe ich gleich mein system neu aufgesetzt,
    falls da was falsche gelaufen ist.


    so nun meine fagen, was für ein BS hast du auf deinem
    notebook ?
    um was für ein notebook handelt es sich , also genaue
    bezeichnung wäre nicht schlecht.


    zu XP zeiten hatte ich einige male probs mit net framework,
    mal hatte ich es vergessen zu installieren,
    mal hatte ich probs es zu installieren, dass erst auffiel
    wie ich meine grafik und soundkarte installieren wollte.

    BF2 ist auch schon 5j alt und aus der zeit stammt wohl
    auch das system , hatte zu der zeit selber nen ahtlon 4000+.
    mit einen singel core cpu kann man heute fast
    keine aktuellen games mehr zocken.


    nehmen wir mal BF BC2 , sehr cpu lastig, konnte es mit
    nem dual core cpu E8400 @3,8 GHz und meiner hd 4870 1GB
    nur auf mittel zocken, dabei lief die cpu permanent auf 100%
    auslastung.


    erst mit nem wechsel auf einen Quad Q8400 @3,2GHz kam
    ich in den genuß mit meiner nicht mehr aktuellen grafikkarte,
    bc2 auf high zu spielen, cpu auslastung nur noch bei ca 75%.
    ich würde in dem system nichts mehr investieren, nur noch
    komplett MB,CPU, RAM und grafikkarte wechseln.

    hallo chris,
    warum dein board deinen speicher im auto modus auf
    400 taktet weiß ich nicht, ich weiß nur das meist der speicher
    und andere einstellungen im bios auf auto stehen.
    ich würde einfach mal testen und den ram auf 667mh stellen,
    eigentlich sollte das ohne probleme gehen.
    wenn nicht, dann bekommst du nach nem neustart die
    meldung dein bios zurück zu setzen.

    Was ich hier gelesen habe spiegelt nur das wieder was
    uns Rtl und Co im TV zeigen.
    oh ja was die Politiker von einander halten , dass war der
    Aufmacher , mal ehrlich , war das so neu ?
    Da gibt es Dokumente bei Wikileaks, die sind viel interessanter.

    klicken


    Wie ich das gelesen habe, bin ich fast von der Couch gefallen,
    aber hört man was davon in den Medien ? Nö.
    Ich finde es gut das die WAHRHEIT ans licht kommt und will
    hoffen , dass noch so manche Leiche aus dem Keller gebuddelt wird.
    Ausserdem würde ich mir es wünschen, die USA würde
    mal soviel Energie gegen Kinderpornografie aufwenden.

    heute mal ein video von meinen neuen sucht game,
    need for speed shift.
    ich zocke das game auf nem 25" tft mit lenkrad/pedale,
    fahre die nordschleife 1 min schneller (6:55min noch) wie in dem video.
    schaut einfach aus, ist es aber nicht, ein kleiner fehler und
    die kiste schmiert ab :rolleyes:


    NFS SHIFT

    hallo,
    ich habe ein problem mit meinen thrustmaster PC racing wheels ferrari gt experience.
    ich habe am we need for speed shift gespielt, danach pc runter
    gefahren und nach ca. 2h wollte ich wieder eine runde auf der
    nordschleife fahren. tja nur funktionierte mein gas und bremspedal plötzlich nicht mehr.
    treiber vom lenkrad neu installiert , gleiche problem.


    also meine pedale werden nicht mehr als z-achse und z-rotation erkannt, sie werden nur noch als button 7 und 8
    erkannt und können nicht kalibriert werden.
    gespielt habe ich immer unter win7, also dachte ich mir, teste doch mal unter win XP, habe das game installiert, dann den treiber ...
    ergebniss, habe auch unter xp das gleiche problem , auch bei anderen games.


    nun habe ich mir das gleiche lenkrad nochmal neu geholt und nu komms, habe das gleiche problem, also denke ich mal nicht,
    dass es am lenkrad bzw an den pedalen liegt ?
    habe auch andere usb ports getestet, ändert sich nichts.
    was kann das sein, usb ports defekt, obwohl sonst funktioniert ja alles, wie joypad, mouse usw ?


    edit:
    problem gelöst, habe mein lenkrad an mein notebook installiert,
    dort ist mir aufgefallen das win7 nach der installation und nach
    einstecken vom usb stecker nach treiber sucht und dann sagt,
    dass man das geräte nun nutzen kann.
    also ab zum pc, alles wieder deinstalliert und neu installiert nun aber
    anstatt auf C auf d installiert, usb eingssteckt, win7 sucht nach treibern
    und schwubs, pedale funktionieren wieder. klasse nun habe ich 2 lankräder .:D
    warum aber der treiber nicht mehr funktionierte, bleibt mir ein rätsel .

    Bist Du vor 1978 geboren?



    Wie ist es nur möglich, daß wir, geboren in den 60er und 70er Jahren, immer noch leben?
    Gemäß Theorien von anno 2004-2006 hätten wir schon längst tot sein müssen.


    Warum?


    1.Wir saßen im Auto: Ohne Kindersitz, Sicherheitsgurt und Airbag.


    2.Unser Bett war mit Farbe voller Blei und Cadmium angestrichen - auch die bunten Holzbauklötze, die wir uns begeistert in den Mund steckten …


    3.Zuoberst an der Treppe gab es kein BfU-Sicherheitsgitter: Wer das Treppenlaufen nicht beherrschte und nicht aufpaßte, purzelte hinunter und schlug sich die Fresse blutig.


    4.Wenn wir nachts weinend im Bett aufwachten, so hörte uns niemand. Falls wirklich etwas los war, so mußten wir ganz laut schreien, damit die Eltern aufmerksam wurden. Babyfon? Von wegen!


    5.Flaschen mit gefährlichem Inhalt (auch die aus der Apotheke, mit Salzsäure, Brennspiritus etc.) konnten wir ganz einfach mit unseren Händchen und beschränkter Motorik öffnen.


    6.Viele Türen (vor allem, die vom Fahrstuhl und den Autos) gingen einfach zu. Und wenn unsere Fingerchen dazwischen kamen, tat's mehr als nur höllisch weh.


    7.Wenn wir zu faul zum laufen waren, setzten wir uns hinten auf das Fahrrad unseres Freundes. Der strampelte sich einen ab, und wir versuchten, uns an den Stahlfedern des Velosattels festzuhalten. (Auaaaaa !)
    Einen Helm trug man nicht einmal auf dem Moped und schon gar nicht auf dem Fahrrad.


    8.Wasser tranken wir vom Wasserhahn und nicht aus der Pet-Flasche. Farb- und Aromastoffe muß es auch schon gegeben haben.
    So rot, grün und gelb wie die Limonade damals war, sieht man heute keine mehr.


    9.Einen Kaugummi legte man am Abend auf den Nachttisch und am nächsten Morgen steckte man ihn einfach wieder in den Mund.


    10.In der Schule gab's nur eine einheitliche Größe von Pulten. Die Luxusmodelle waren in der Schreibhöhe zwar verstellbar ... aber alle hatten so eine herrlich-gefährliche Klappe dran.


    11.Unsere Schuhe waren immer schon eingelaufen durch Bruder, Schwester, Neffe und so weiter.


    12.Auch das Fahrrad war meistens entweder zu groß oder zu klein.
    Überhaupt hatte ein Fahrrad keine Gangschaltung.
    Und wenn doch, dann nur eine mit drei Stufen.
    Und wenn Du einen Platten hattest, lerntest du vom Vater, wie man das selber flicken konnte (Am Samstagnachmittag - mit Wassereimer, Schlauchwerkzeug, Schmirgelpapier und Gummilösung ...).


    13.Wir verließen frühmorgens das Haus und kamen wieder heim, wenn die Straßenbeleuchtung bereits eingeschaltet war.
    In der Zwischenzeit wußte meistens niemand, wo wir waren ... und keiner von uns hatte ein Handy mit dabei.
    Wir ließen im Wald "die Sau raus" ... oder im Park auf Spielplätzen mit Sandkasten, Schaukeln und Klettergerüsten ... oder auf dem Pausenplatz, der kein Versammlungspunkt von irgendwelchen abartigen Schmutzfinken war.
    Da lagen auch keine Spritzen und gebrauchte Kondome herum ...


    14.Wenn wir zu einem Freund wollten, gingen wir einfach hin. Wir mußten nicht vorher anrufen und einen Termin vereinbaren. Es kamen auch nie Erwachsene mit.


    15.Wir aßen Kekse und bekamen Brot mit viel echter Butter drauf. Und davon wurden wir nicht dick!


    16.Wir tranken aus der gleichen Flasche wie unsere Freunde und keiner machte deswegen ein Theater oder wurde gleich krank.


    17.Wir hatten keine Playstation, Nintendos, X-Box, 64 Fernsehsender, Videos, DVDs mit Dolby-Surround-Sound, MP3-Player, eigene Fernseher mit Satelitenempfang, PCs und Internet ...
    Wir hatten Freunde!


    18.Das Fernsehprogramm begann erst um 18.00 Uhr. Da kam (manchmal) eine Stunde lang etwas Lustiges für Kinder.
    Und wehe dem, der sich nachher traute aufzustehen um den einzigen Knopf für einen anderen Sender zu betätigen (fest am Apparat montiert).
    Die Eltern bestimmten, was und wie lange "TV-geglotzt" wurde.


    19.Wir haben uns geschnitten, die Knochen gebrochen, Zähne raus geschlagen und niemand wurde vor den Richter zitiert. Das waren ganz normale, tägliche Unfälle und manchmal bekamst Du hinterher (als erzieherische Zugabe) noch eins auf den Arsch!


    20.Wir kämpften, schlugen einander grün und blau und es gab keinen Erwachsenen, der sich darüber aufregte. Keiner hängte deswegen gleich eine "Peace"-Flagge zum Fenster raus.


    21.Pädagogisch-verantwortliches Spielzeug machten wir selber: Mit Knüppel schlugen wir auf Bälle ... wir bauten Seifenkisten, und merkten erst unten am Berg, daß wir die Bremse vergessen hatten.


    22.Wir spielten Straßenfußball, und nur wer gut war, durfte mitspielen. Wer nicht gut genug war, mußte zuschauen und lernen, mit der Enttäuschung umzugehen. Da half nur Training! Und das ging auch ohne Kinderpsychiater und Rorschach-Test.


    23.In der Schule gab es auch dumme Schüler. Sie gingen und kamen gleichzeitig mit den anderen und wir hatten den gleichen Lehrstoff. Manchmal mußten sie ein Jahr wiederholen und darüber wurde nicht diskutiert. Auch nicht am Elternabend. Der Lehrer hatte immer recht!


    24.Wir machten unsere Pausenbrote selber, nahmen am Morgen einen Apfel mit, und wenn wir das vergaßen, konnte man in der Schule nichts kaufen. McDonalds? Burger-King? Döner-Bude? Snack-Bar? Imbiss-Stand? Pizza-Ecke? M-Take-Away? Selecta-Automat? Fehlanzeige!


    25.Zur Schule gingen wir (auch im Winter) zu Fuß. Velo-Berechtigung gab's erst bei Distanzen von 1 km und mehr (Luftlinie). Bäre-Abi? Libero-Tarifverbund? Pustekuchen!


    26.Wenn Deine Mutter zum Abschied in der Türe stand oder dir aus dem Fenster nachwinkte, warst du eine Memme ...
    Und kam sie sogar als "Begleitschutz" mit, na dann "Gute Nacht"!


    27.Und wenn Du Dich wirklich in echte Gesetzeskonflikte gebracht hattest, dann waren die Eltern schnell mit der Polizei einer Meinung.
    Sie holten Dich zwar auf der Wache ab - aber nicht um dich rauszupauken.
    Daheim ging das Verhör gnadenlos weiter ... ohne Jugendberater, Sozialarbeiter und anderen pädagogischen "Schöngeistern".
    Unsere Taten hatten Konsequenzen und wir konnten uns nicht verstecken.


    28.Kinder-Sorgentelefon? Ach was! Es gab den Arsch voll und ohne zu Essen ins Bett.


    29.Wir waren frei ... Und hatten Pech, und auch Erfolg, und trugen Verantwortung. Und mußten lernen damit umzugehen.
    Unsere Generation hat viele Menschen hervorgebracht, welche Probleme lösen können, die innovativ arbeiten und dafür Risiken eingehen - und die Folgen nicht scheuen ...


    Gehörst Du auch dazu?


    Gratuliere!


    Wir waren Helden!


    Geboren nach 1978 ?


    Verdammt eigensinnig und erst noch weitergelesen, hä?
    Jetzt weißt Du, Weichschnäbi, was wahre Helden sind!;)


    Schau in den Spiegel und schicke dann dies ruhig weiter! Auch an die, die nach 1978 geboren sind ... Sie können die "neuen" Helden von morgen sein ...

    also bei dem thema kann ich nur für meine person sprechen,
    auch wenn hier einige anderer meinung sind !


    beim cpu wechsel vom E8400 auf dem quad Q8400 wurde
    unter win7 u- cpu-z, nur zwei kerne angezeigt, erst beim einstellen
    unter msconfig erkannte win7 auch die restlichen beiden
    kerne.


    mag ja sein das win7 bei einer neu installation die kerne automatisch erkennt,
    beim wechsel der cpus (ohne neu instal.) hat win7 meinen quad nicht erkannt .[Blockierte Grafik: http://www.qtl.co.il/img/copy.png][Blockierte Grafik: http://www.google.com/favicon.ico][Blockierte Grafik: http://www.qtl.co.il/img/trans.png]