Firefox - Suchplugin(s) für winTT

  • Guten Morgen!


    3 Tage nachdem ich euch erklärt habe, wie ihr "ein" Suchplugin von winTT für euren Opera-Browser erstellen könnt, möchte ich nun zeigen, wie es für den Firefox geht!
    Leider ist dessen Sherlock-Format, was die Grundlage der Searchplugins im FF ist, noch recht beschränkt, deshalb gibt es bis jetzt keine Möglichkeit die Archivsuche mit der Forumsuche, dieser Seite, zu "vereinen". Wir warten am besten mal auf die Version 2 des FF, mal sehen, wie es dann aussieht!


    So, also für den Firefox ist es an sich etwas einfacher die Plugins einzufügen, als im Opera, ihr braucht eigentl. nur das hier angehängte Attachment entpacken (zip-Archiv) und dessen 4 Dateien in den "searchplugins"-Ordner des Installationsordner vom Firefox einfügen. Standardmäßig befindet sich dieser Ordner hier: "C:\Programme\Mozilla Firefox\searchplugins"
    Beim nächsten Start des FF sollten euch dann auch schon 2 neue Suchmöglichkeiten anstrahlen.


    Aber ich möchte noch ein bisschen auf den "Code" der Plugins eingehen und euch zeigen, wo ihr ihn vllt. an eure Bedürfnisse anpassen könnt:
    Die Archivsuche:


    Ihr könntet die Value von "searchphrase" auf:

    • "any" - jedes Wort durchsuchen
    • "all" - alle Wörter durchsuchen
    • und "exact" - exactes Wort durchsuchen


    Die Value von "ordering" könntet ihr auf:

    • "newest" - neueste zuerst
    • "oldest" - älteste zuerst
    • "popular" - populärste zuerst
    • "alpha" - alphabetisch ordnen
    • "category" - nach Bereich/Kategorie sortieren


    stellen.


    Zur Forensuche:


    • "replyless" steht für die Mindestanzahl der Antworten in einem Thread, wenn diese unterschritten wird (bei 0 schwer möglich :D), dann erscheint der Thread nicht im Suchergebnis - jede Zahl kann als Value eingesetzt werden.
    • "replylimit" ist demzufolge die Begrenzung nach oben ...
    • Die Value von "childforums" legt fest, ob Unterforen durchsucht werden sollen, oder nicht - 0 oder 1 einsetzbar


    Es gäbe hier noch einige mehr Möglichkeiten das Suchergebnis zu beeinflussen, aber auf die möchte ich nicht eingehen, aber ihr könnt mich gerne danach fragen *g*


    Analog hätte ich das auch für das Suchplugin für den Opera machen können, aber beim Firefox ist das einfach übersichtlicher *g* und für euch leichter verständlich, wie ich vermute!


    Viel Spaß ... Top_se

    nichts gegen die Amis, aber:
    - Das Pfeifen unter Wasser ist in Florida verboten.
    - In Oklahoma ist das Erschrecken von Hunden durch Grimassenschneiden verboten.
    - In Tennessee ist es gesetzlich verboten, Fische mit dem Lasso zu fangen.

    nihct nciht ncith cnith nicth -> alles das Selbe: NICHT dieses Wort is mir einfach zu komplex!

  • Good job.:sehrgut:


    Ich hab das und den Beitrag für Opera gepinnt, damit das nicht in den Untiefen des Forums verschwindet.


    Verbesserungen/Erweiterungen daran sind natürlich erbeten. Werd mal Kaiser anpieken. Dazu muss ne News her.;)

    hope dies last


    tschöö... ast