Ordner Netzwerkverbindungen lässt sich nicht mehr öffnen

  • Hallo


    Ganz komisches Problem habe ich. Ich kann den Ordner Netzwerkverbindungen
    unter Start-->Einstellungen zwar anklicken, aber das erwartete Fenster
    öffnet sich daraufhin NICHT.


    Zusätzlich spinnt mein PC auch sonst. IE kann nicht mehr auf Internet-Sites
    zugreifen. (Netscape natürlich immer noch) Ich hab schon versucht mit
    abgeschaltetem Zonealarm, aber das brachte auch nichts. Darum habe ich
    versucht den Windows-internen Firewall abzuschalten, wozu ich ja in die
    Netzwerkverbindungen gelangen muss.


    Ich habe heute noch die Reste des Blaster-Viruses rausgeputzt. Waren noch
    überreste davon in einem file mit Namen backup*** auf jeden fall kein exe-file.
    Das habe ich darum gemacht, weil heute morgen eine Fehlermeldung in dieser Art aufgetaucht ist: prozedureinsprungpunkt nicht gefunden ws2_32.dll (kann nicht mehr genau sagen wie sie lautete weil ich jenes problem inzwischen gelöst habe)


    Ich habs auch schon mit diesem Tip versucht:
    http://www.xp-tipps-tricks.de/…&artid=109&page=1
    der brachte jedoch nichts, netman.dll und netshell.dll wurden nicht gefunden.


    Aber vielleicht hat der Blaster ja gar nichts damit zu tun.
    Ich hoffe die Ausführungen waren nicht zu detailiert.


    Vielen Dank für jede Hilfe.


    Andreas