externe Soundkarte xmod

  • Weil mein Laptop Medion 97000 (Pent. M, 1,7 GHz, 1 GB RAM) einen so blechernen Lautsprecherklang hat, habe ich mir von Creative xmod gekauft, ein Gerät, das zwischen externe Lautsprecher und das Lap gesteckt wird. Es verbessert zwar deutlich den Klang, aber ich kann eine Hauptfunktion - mit dem Drehknopf laut-leise und mute stellen - nicht ausführen. Ich habe schon alles versucht (de-/neuinstallieren, realtek deaktivieren, einen aktiven Hub usw.), aber auch die Hotline steht ratlos davor. Das Gerät funktioniert bei anderen Geräten, aber im Creative-Forum gibt es auch andere User mit dem gleichen Problem.
    Meine Frage: weiß jemand, wie man die Windows-Lautstärke-Regelung dazu bringen kann, auf die Befehle von außen zu reagieren?
    Mit Dank im Voraus
    hauswalter

  • Suche Dir mal die EXE Datei unter C:\windows\system\SndVol32.exe und ziehe es als Verknüpfung auf den Bildschirm hier kann man die Lautstärke regulieren beim laufenden Betrieb, aber normaler weise müßte auch ein Tool in der Taskleiste unten RECHTS vorhanden sein.

    Cuckoo

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Danke für die Antwort, aber die Verknüpfung ist schon da. Um an die ranzukommen, muss ich alle Windows minimieren und die Lautstärke mit dem Schieber ändern. Als ich dieses xmod kaufte, war die Hoffnung, dass ich mit einer Bewegung stumm schalte, z.B. wenn das Telefon klingelt.
    mfg
    hauswalter

  • Gehe mal in die Systemsteuerung/Sound und Audiogeräte/ öffnen - da ist ein Kästchen Lautstärkenregler in der Taskleiste anzeigen, Hagen setzen und hier kannst Du alles Steuern Ton Aus oder Ein sowie Laut und Leise. Ich nehme an, daß es das ist was Du Suchst

    Cuckoo

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Hallo Hausverwalter ...
    ... nur mal nebenbei bemerkt, schließt du alle Windows einzeln, oder hast du dir über Taskleiste - Eigenschaft - mit Schnellstartleiste anzeigen das entsprechende Symbol schon die die Taskleiste gelegt ???? Dann hätetst du nur einen Klick um auf den Desktop zu kommen ............
    Grüße aus Nürnberg
    hade

    Ich bin hier nur der Tonerwechxler

  • Ich möchte einfach das Gerät vollständig benutzen, d.h. mit einem Handgriff wie am Tuner die Lautstärke regeln.
    PC-intern, wie ihr das vorschlagt, geht das auch, aber eben umständlicher.
    Als ich mein Problem beschrieben habe, habe ich gehofft, dass im Bereich Hardware irgend jemand die Innereien von Windows kennt. In der Systemsteuerung ist xmod als Soundkarte eingetragen, sobald es angeschlossen wird. Nur reagiert der PC nicht auf den Drehknopf, was doch wohl bedeutet, dass die Lautstärkesteuerung nicht angesprochen wird.
    Wenn ich meinen jet-audio-Player bediene, kann ich in der Menüleiste auf- und abregeln. Das sollte über das externe Gerät auch gehen.