Tooltips der Taskleisten-Button

  • Hallo in die Runde! Jeder App-Button, jede Verknüpfung in der Taskleiste zeigt stupide bei jedem MousOver ihren Tooltip. Das ist offenbar unvermeidbar? (Auch Vista scheint hier kein bischen nervenschonender konfigurierbar zu sein). Oder ist inzwischen doch eine Möglichkeit bekannt, das dauernde "Geflipper" abzustellen?

  • Dank dir schon mal Helloween , der Balloon-Tip ist der, den alle kennen. Zu den klassischen Tooltips bei MouseOver ist rein nirgends ein Tip zu finden. Man kann sie offenbar nicht abschalten. Ausnahme ist der für den Schließen-Button der Apps.


    Man kann noch nicht mal eine HintPause setzen, damit die "Flippernisse", die kein Mensch braucht, dann starten sollen, wenn die Maus schon wieder weg ist (und somit eben gar nicht starten). Es ist Bestandteil des API, aber genutzt wird es nicht. -- Dass etwas derart "billiges" nicht machbar ist, irritiert. Wir schreiben doch 2007, nicht 1707, <img> .




    NachPS: Mach ich was mit dem Avatar falsch? Im Profil wird es angezeigt.

  • salve, da hat sich jemand ordentlich viel Mühe gemacht. Viele Bedeutungen der rechten Zeilen sind (dank der en Sprachungenauigkeit) und mangels Zusammenhangs-Kenntnis nicht unbedingt deutbar. Ist aber eher nicht schlimm, da man wohl nur auf klar gewolltem Anlass ändern würde. 1 Punkt zeigt keine erkennbare Wirkung: [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\VisualEffects\TooltipAnimation] &quot;DefaultValue&quot;=dword:00000001 &quot;DefaultApplied&quot;=dword:00000001 Das gleiche gilt zum Abschalten des (hirnverschlissenen) &quot;Klicken sie hier zum Starten...&quot; Dazu kommen weitere verwandte Einträge ohne Wirksamkeit. Da meldet sich der Verdacht, dass MS damals codeseitig etwas einzurichten versäumt hatte und bis heute tief pennt. -- Ja welcher gesund bleiben wollende Mensch wird bei solcher Tiefpennpraxis auf das ach so moderne Vista peilen wollen? Soll man sich ein ggf. noch kitschigeres BS gönnen, als es XP schon bis zum grässlichen Abwinken ist? Wer würde sich statt klarer Arbeit Rumgefürzel kaufen? Dönzer-keksgehende BS-se und Spiele haben wir doch bis zum schlimm werdenden Erbrechen. Also ich will mal wieder handfestes in den Händen halten... ersatzweise im Grunde genommen gar nix. -- Ich stöber mal weiter in der umfangreichen Seite. Wenn jemand was weiß, gern auch einen Verdacht, knausert nicht, hier sitzen dankbare Mönschlein. Gruß Zebolon Was ist kaputt? Jetzt werden keine Absätze mehr gespeichert.

  • moin,

    vor dem großen Kamine Öffnen für das später geplante Schlüpfereignis bleibt doch noch eine Frage:

    Wie aufgeschlossen wird sich Vista solchen modernen Anliegen gegenüber zeigen? Wird man dort einstellen können, dass Hinweistexte nicht mehr über den App-, Taskleisten- und Try-Button rumflippern? Das wäre dann immerhin schon mal ein handfester Grund, das Nachfolge-System zu kaufen.

    Sry. ich erwarte keine positive Antwortmöglichkeit, will daher dort keinen weiteren Thread zum gleichen Thema öffnen.

    Fröhliches Rentiere durch den Kamin lotsen
    Zebolon