SIM Karte gesperrt

  • Hallo Leute,


    ich hab da ein ganz großes Problem! Hab bei mir am Handy ne falsche PUK-Nummer zu oft eingeben. (die meiner Frau - grrr)
    Nun ist die Karte gesperrt.
    Hab zwar schon ne neue, aber weiß jemand,
    wie ich an meine Kontakte "rankomme"


    Gruß Ecky

    Wie poste ich falsch?
    Nachdem ich die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen
    Foren, unter deren kreativen Titeln sich jeder User
    etwas anderes vorstellen kann.

  • Ausserdem gibt es noch einen 2.Pin mit der man es wieder Freischalten kann schon probiert ? der wird bei der Auslieferung der Sim Karte mit geliefert.
    Oder Du müsstest die Hotline anrufen bei Deinen Telefon Betreiber und dann je nach Vertrag das hinterlegte Kennwort oder eine Nr.: mitteilen, dann wird es wieder Frei geschaltet.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • So geht das leider nicht!
    PUK ist höherwertig als PIN, oder auch 2.PIN


    Beim Einschalten des Handy kommt die Fehlermeldung


    PUK deaktiviert, man kann gar nix eingeben ...........

    Wie poste ich falsch?
    Nachdem ich die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen
    Foren, unter deren kreativen Titeln sich jeder User
    etwas anderes vorstellen kann.

  • Wenn es nur um die Kontakte geht, die kann man evtl auch über einen SIM Card Reader auslesen. Im Normalfall wird nämlich nicht die ganze SIM Karte "abgesperrt" sondern nur das einschalten des Handys verhindert.


    Es müsste aber auch bei der PUK eine zweite "Superpuk" geben, mit der man das ganze wieder frei kriegt.


    Aber wenn man gar nichts mehr eingeben kann????

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • Wenn es nur um die Kontakte geht, die kann man evtl auch über einen SIM Card Reader auslesen.



    Auch in diesem Fall wird eine Pin abgefragt.
    Eine Sim Karte die durch die Eingabe einer falsche Puk gesperrt wurde ist definitiv ...Tod...

    Mit einer Ausnahme:
    Wenn es eine T-Mobile Karte ist kann sie nur in einem T-Punkt Laden ausgelesen werden.
    Hier ist aber zwingend die richtige Puk Nummer.

    Du kannst nur noch mit einer andern Sim Karte die Kontake auf dem Gerät auslesen.