Comand and Conquer

  • Hallo!


    Ich bin zwar nicht so der Spieler-Typ, war dann aber doch mal auf einer kleinen LAN, um dort C&C zu spielen.


    Meine GraKa: Leadtek FX 5600XT mit dem neusten Treiber (ein 53.xx, Forceware). Habe gehört, die 50er machen mit XP Probleme...


    Hatte bis jetzt nie Probleme mit der GraKa, doch bei diesem Spiel ging gar nichts: Zerstückelte Grafik, verfälschte Farben. Zwar kein Absturz, aber spielen war natürlich nciht möglich. Wir haben dann verschiedenste Treiber probiert (auch ältere aus der 40. Serie) nichts hat gewirkt.


    Hat einer Erfahrungen?


    Mein PC:


    AMD Athlon XP 2000 +
    1GB Ram
    Leadtek FX 5600 XT, 128 MB


    dx9 ist drauf, Diagnose sagt: O. K.


    Mein Dank verfolgt euch!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • hm, ja ja, das dachte ich wohl auch:


    Wie gesagt, habe bereits den neusten Forceware-Treiber, inkl. dx9


    Sollte ich auch mal den neusten Chipsatz-Treiber fürs Board draufmachen?
    (das ist momentan nur der Zweitneuste)


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • meinte alle "command & conquer" patches...


    hab noch niks gelesen über den neue forceware, aber weisst halt was ich von "immer der neuesten nvidia-treiber" denke... erstmal abwarten, weil nvidia programmiert leidernoch immer viel misst... und meistens brauchst du für neue games kein neuer graka treiber bei probs aber ein patch für die spielen...
    kleiner tipp: gehe mal bei http://www.guru3d.com", unter nvidia-drivers...
    ist ein hardcore grakaportal... da kriegt jeder treiber seine note von usern... ist meistens ein gute gradmesser um zu entscheiden ob dudenn installieren solltest oder nicht...


    und falls du ein neuer installierst... sofort aquamark bench mal drei/vier mal laufen lassen und andachtig auf pixelfehler checken...



    gruss...




    franky...

  • Danke!


    Patches waren alle da (laut meier Kollegen, die da mehr Ahnung haben)


    Den Link schau ich mir an!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)