XP und Laptop

  • Hallo alle,


    ich suche verzweifelt nach der Möglichkeit, das Verschieben des Desktops bei meinem Laptop abzuschalten. Wenn ich 800 x 600 einstelle, will ich alle Informationen auf dem Monitor sehen und nicht überall mit der maus zusammensuchen. Das ist doch schwachsinn, dass ich auf einem mehr als doppelt so grossem Desktop rumsuchen soll, als direkt angezeigt wird. Ich wäre für Tips sehr dankbar. Wenn ich die Auflösung ändere, ändert sich nur die Grösse der Schrift und die Grösse der Icons, das scrollen bleibt unvermeidlich.


    Danke :roll:

  • Hallo


    Das kenn ich nur als Treiberoption.
    Hatte mal ne Ati-Karte die dies anbot.
    In den den Eigenschaften der Anzeige (Rechtsklick auf Desktop>Eigenschaften>Einstellungen>Erweitert)
    muss normalerweise irgendeine Einstellung vorhanden sein die dieses Verhalten hervorruft.


    Michael 8)

  • Hallo Michael


    Danke für deine Info aber da gibt es absolut nix wo irgendwas einzustellen ist. Ausserdem ist die Karte eine S3. Ich habs jetzt gestern nach stundenlangem probieren so gelöst, dass ich XP erzählt habe, dass statt eines plug&play Bildschirmes ein digitaler 800x600 dran ist, dann neu gestartet und voila... kein Scrolling mehr, richtige Aiflösung, alles ist zu sehn und die Geschwindigkeit ist locker 50 % höher. Irgendeine Einstellung in der registry ist bestimmt dafür verantwortlich, aber keiner weiss welche.
    Also, vorläufig läufts mal problemlos und ich hoffe, es bleibt so. Ansonsten sind auf eueren Seiten gute Tricks und Tipps dabei. Weiter so.


    Gruss aus der Schweiz :lol: