Schwarzer Bildschirm beim hochfahren von WinXP

  • Hallo!


    Habe ein Problem mit Windows XP.
    Wenn ich den Rechner in den Ruhezustand Modus versetzte, und ihn einen Tag später wieder hochfahre, habe ich nach ein paar Sekunden einen schwarzen Bildschirm.
    Zu Windows komme ich nicht mehr. Muss den PC wieder ausschalten und neu hochfahren. Dann ist aber wieder alles gespeicherte gelöscht.
    Das selbe gilt auch für den Stand-By modus. Beim späteren hochfahren habe ich auch nur noch nen black screen.
    Bin im moment echt ratlos :rolleyes:


    Mein System:
    Windows XP Professional
    Intel Pentium CPU 3.20 Ghz Dual Core
    2046 mb Arbeitspeicher
    Grafikarte: Nvidia Geforce 7800 GTX


    Veilen Dank für eure Hilfe im vorraus!


    mfg,
    B0ne

  • Hast Du mal in der Systemsteuerung,in der Ereignisanzeige nachgeschaut?
    Da wird alles dokumentiert,auch das booten.


    Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige
    und da auf "System"


    Hier gibt es Fehler Codes die bei MS erklärt werden.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.