XP und Vista parallel am laufen mit Problem !

  • Also bin ganz neu hier .
    Hallo an alle:D
    Ich will mein computer auffrischen und hab beschloßen XP und Vista gleichzeitig zu installieren! (betreiben)
    Doch jetzt meine Frage :
    Ich habe eine Selbstgebrannte recovery cd von vista (und den lizenzschlüßel natürlich ) und eine Originale Xp Cd (auch mit schlüßel) . hab im moment noch vista auf m rechner laufen!
    wollte jetzt alles löschen also ganz C: und Ganz D: .
    C:XP D: Vista Und auf e: liegt die recovery (will die nicht anfassen !!!,so nun will ich zuerst xp installieren .
    welchen lizenzschlüßel soll ich dann eingeben ?
    dann will ich auf die ebenfalls primären D:
    Vista installieren (muss ich den gleichen lizenz schlüßel nehmen?)
    Sodass ich beim starten dann auswählen kann ob ich xp oder vista will .
    Danke fürs lesen
    MFG
    WO

  • Hallo und willkommen,


    die von dir beschriebene Reihenfolge der Installation ist korrekt. Für jedes Betriebssystem gibt man (sicher nachvollziehbar) den dazugehörigen Lizenzschlüssel ein. Solltes du für die Installation nur die Recovery-CD von Vista besitzen, sollte die gleichzeitige Installation nicht funktionieren. Vielleicht hat das bereits jemand getestet. Nach der Installation von Vista sollte meines Wissens ein Bootmanager beim Start die Auswahl des gewünschten Betriebssystems ermöglichen. In diesem Zusammenhang zwei Links aus dem Tipp-Archiv:


    Vista-Rechner mit Betriebssystem XP starten | Vista-Installation | Vista-Tipps
    Anleitung Vista Installation nach einer XP Installation | Vista-Installation | Vista-Tipps


    Gruß
    Manni

  • ok also wird dies mit einer recovery cd nicht funken ?
    mist dann belasse ich es bei vista kaufe mir win 7 und mach das dann parallel drauf .
    Danke trotzdem
    PS: ich will es nur gleichzeitig betreiben nicht installieren :D

  • Hallo,


    im nachstehenden Link wird m.E. das Problem und eine mögliche Lösung recht ausführlich behandelt. Das klingt für mich allerding etwas abenteuerlich. Eine Alternative wäre, auf dem vohandenen Vista-System ein virtuelles System mit Windows XP einzurichten. Dadurch erhälts du recht unkompliziert Zugriff auf ein (fast) vollwertiges XP-System. Empfehlenswert (da auch USB-Unterstützung und deutschsprachig) ist die Virtual Box. Zum Gamen ist das allerdings nur bedingt geeignet.


    Dual-Boot-System mit Recovery-CD? - Forum - CHIP Online


    Virtual Box



    Gruß
    Manni