Bluescreen Page Fault in nonpage Area

  • Hallo zusammen, hatte nun schon zweimal innerhalb von zwei Wochen bei einem Onlinegame nen bluescreen. Nach dem ersten Mal hab ich Win7 dann so dadrauf programmiert das ich Zeit habe nen Pic mit dem Handy zu machen bzw das ein Kernelspeicherabbild gemacht wird. [Blockierte Grafik: http://www7.pic-upload.de/thumb/07.06.11/lgm14gly5edd.jpg] ist unten leider nicht ganz so deutlich. Ich hoffe ihr verzeiht mir. Neue Hardware hab ich keine drin und das Spiel spiele ich auch schon Seit Februar..das kanns also eher nicht sein. Schonmal danke für die Hilfe

  • Sehr schlecht lesbar der Fehler Code gehe mal auf diese Seite mit deinen Fehler Code STOP 0x000000 ?? : hier hast Du die Möglichkeit selbst zu schauen:
    Stop-Fehler

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Danke für die Hilfe. [Blockierte Grafik: http://www7.pic-upload.de/thumb/08.06.11/dvsr13lvd498.jpg] Hier nochmal ein besserer Schnapschuß. Dann wird er das wohl sein. Also Rambausteine (hab zwei Stk, einer 1 Jahr alt, der andere 2einhalb) einmal rausbauen und wieder reinsetzen? Weil der Fehler ja dann doch nicht so gut reproduzierbar ist? NTFS Dateisystem meint das die Festplatte down ist? Was gut sein könnte da sie shcon 5 Jahre alt ist -.- Diesen Befehl 2. Melde Dich als Admin an und führe folgende Befehle aus: Start/Ausführen -> cmd [enter] hier dann folgendes eintippen chkdsk /f /r [enter] kann ich leider nicht ausführen, obwohl ich Admin bin. Sprich da kommt die Fehlermeldung "zugriff verweigert..müssen über die Berechtigung verfügen..."

  • Hallo,


    dann schalt mal die Benutzerkontensteuerung ab.


    Wenn du wirklich ein Admin bist hast du was falsch konfiguriert.


    Das mit dem Speicher ist einfach, du baust alle Riegel bis auf einen ab und wartest ein paar Tage, kommt der Fehler nicht ist gut. Dann baust du langsam ein und wartest was kommt, den Fehler zu dokumentieren ist eine gute Idee, hat die Suche bei Google wegen der Fehlernummer was gebracht?


    Klaus

  • Gibts nicht irgendwie solche Rammemorytester die den Ram auslasten und nach Fehlern sucht? Bringt dann evtl mehr als das andere? Die Fehlersuche hat nichts ergeben :( Hab mal nen anderes Antivirenprogramm draufgehauen, aber hatte danach auch (bei Auslastung) nen bluescreen.

  • Die Admin Ausführung von chkdsk ist folgende. Reihenfolge ist ein zu halten !!!


    Tastenkombination Windows-Taste + R

    cmd
    eingeben, Tastenkombination Ctrl + Shift + Enter (um cmd.exe mit Administratorrechten starten)
    chkdsk /f /r eingeben, Entertaste

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Guten Morgen,


    solche Probleme habe ich des öfteres und leider hilft im Endeffekt nur der Austausch der Komponenten zum Testen. Wenn du das alles versucht hast könnte es immer noch am Prozessor liegen.


    Wie alt ist der Rechner?


    Klaus