ram und board^^

  • woran erkennt man wieviele latenzen ein ram modul hatt? und ist das wichtig für kompaliebität zu nen board oder dualchannel?


    ist die standartspannung von rams 1,5 v? bei board und modulen?


    was ist beim os der unterschied zwischen systembuilder für 85 € und ner normalen version für 170 €?


    achso und sollte man bei einem board ne onboard graka haben? und was ist besser ATX oder µATX ( heist glaubig micro atx)


    so danke schonmal :D

  • aso noch ich hab gesehen das viele gehäuse jetzt unten den nt platz haben bringt das irgendwelche vorteile passen da alte noch rein oder warum ist das so?

  • zu 1, an der beschreibung der rams und ja es ist wichtig.
    zu 2, nein
    zu 3, nehmen wir mal win7 home version, die normale version hat
    nen schöneren karton, handbuch . die günstigere variante nicht.
    zu 4, nur wenn du eine onboard grafik haben möchtest.
    zu 4, kommt darauf an wie groß dein gehäuse ist und was du für
    einen pc haben möchtest .


    zu 5, dass netzteil unten im gehäuse soll evtl. für bessere abluft
    sorgen. ob dein altes dort rein passt, hängt von deinem nt ab.

    BS: Win10
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 16GB
    SSD M100 512 HB - HDD: 4TB


    Grafikkarte: GB GTX 1070 G1


    Soundkarte:X-FI Titanium
    TFT: 2xAsus 27"
    Maus
    : Sharkoon Drakonia Black
    Tasta: Ducky Zero Zone

  • 1.geht um ddr 3 ram^^ 1333er die ham doch normal 1,5 v ne? war glaubig von dolphin oder so das ding genau bezeichnung weis ich jetzt nich hatt 2 gb wollte noch einen kaufen mit latenzen 7-7-7-24


    hier mal ein link dazu : GeIL DIMM 2 GB DDR3-1333


    denn wollt ich weil er günstig is un nen kühlkörper hatt^^


    3. aber mit son systembuilder dingens kann man das os auch normal installieren oder ?
    4.brauch ich eig nich aber wollte halt auf mal fragen ob man die sicherheitshalber brauch^^


    5. gehäuse hab ich noch nich nur nen paar teile dazu nen paar dvd teile (laufwerke) speicher oben und halt nen board den rest hab ich schon da


    hier ma link zu dem board: ASUS M5A78L LE


    hatt lang gedauert bis ich eins hatte brauch eins mit am3 oder am3 + sockel ,IDE anschluss weil die sys platte noch ide hatt aber ne neue sata kaufen kannste im mom ja vergessen^^,weil das erste bios hier meinen prozzesor unterstützt bei den meisten muss man vorher update machen was ja bissel doff is wenn man keinen prozzesor hatt und weils atx is soll bissel besser sein fürn kleinen spiele pc xD achso und der chipsatz sollte nich von nvdia sein crossfire geht da zwar nich aber fürs erste reicht das denk ich ^^


    wegen dem nt hatt ich halt nochnie gesehn das es unten hinkommt und jetzt gleich fast alle gehäuse so gemacht Oo

  • ram sollte eigentlich zum board passen, aber gibt es einen
    grund warum du gerade einer der teuersten läden für
    deine hardware aussuchst ?


    v v computer oder mindfactory sind auch gute läden mit
    einem besseren preis.
    klicken


    ich würde gleich 8GB ram(64 bit system) nehmen und auf den kühlkörper
    kannst du ruhig verzichten soviel bringt der nicht.
    wenn du ein win7 kaufen willst, dann greife ruhig zu der oem
    bzw systembuilder version, die habe ich auch.

    BS: Win10
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 16GB
    SSD M100 512 HB - HDD: 4TB


    Grafikkarte: GB GTX 1070 G1


    Soundkarte:X-FI Titanium
    TFT: 2xAsus 27"
    Maus
    : Sharkoon Drakonia Black
    Tasta: Ducky Zero Zone

  • joa hatts^^ so teuer isses da nich gibts wesentlich teuere ^^


    man krigt das was man bestellt hatt und auch sehr schnell die beschreibungen sinn auch bischen übersichlicher und bewertungen auch^^


    die 8 gb brauch ich doch noch garnich kauf doch das os ers später aber hab mir paar kits angeguckt:


    isses eig nen großer verlust an geschwindigkeit wenn die speicher nur 8 oder 9 latenzen haben?^^


    bei den 9er latenzen hätt ich auch nen paar kits mit 6 gb isses eigentlich schlimm wenn da z.b. 6 oder 8 drin sinn un man xp hatt was nur 3 erkennt?

  • solange du nicht übertaktest ist das wohl egal,
    aber hab mich schon lange nicht mehr mit AMD
    beschäftigt, würde auch keinen € mehr in einen
    AMD system investieren , zu langsam, zu stromhungrig.


    die zeiten wo AMD preis/leistungsmäßig zu empfehlen
    war, ist seit anfang des jahres für mich vorbei.


    der intel I3 2100 (99€)dual core mit 2x 3100 GHz zieht zb
    jeden AMD 6 kerner in games ab.

    BS: Win10
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 16GB
    SSD M100 512 HB - HDD: 4TB


    Grafikkarte: GB GTX 1070 G1


    Soundkarte:X-FI Titanium
    TFT: 2xAsus 27"
    Maus
    : Sharkoon Drakonia Black
    Tasta: Ducky Zero Zone

  • Was brauch ich für Windows eine Anleitung, und einen Karton?
    Wozu kauf ich das überhaupt?
    Das hat man!

    Think Outside The Desktop! - also am Bildschirmrand (Haftnotizzettel)

  • für 100 nen zweikerner is bischen teuer xD intel is aufjedenfall teuerer^^ danke aber schonmal ich meld mich nochmal wenn ich alles zusammen hab^^