USB 3.0 nachrüsten

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne auf meinem PC eine PCI-Express USB 3.0-Karte nachrüsten. Platz ist genug da. Die Frage ist nur, macht das überhaupt Sinn?
    Man soll das zwar anhand der "Controller"-Daten feststellen können, aber allein komme ich da nicht weiter.


    Wie kann ich das denn prüfen?


    Gruß, rivasol

    MEDION ERAZER X 7312 D,
    Windows 8.1 Pro
    Intel Core i7 920 2,67 GHz, 3,00 GB RAM,
    Grafikkarte ATI Radeon 4870, 512 MB
    BIOS American Megatrends Inc.
    Fritz!Box 7270
    KIS , FF + IE immer neueste Version


  • Frage 1 kann ich nur bejahen. Der Geschwindigkeitszuwachs bei Backups auf eine USB 3.0 Festplatte (extern) ist beachtlich. Frage 2 verstehe ich nicht. Sollte gemeint sein, ob man feststellen kann, ob USB 3.0 bereits vorhanden ist? Wenn ja, reicht ein Blick in den Geräte-Manager in der Rubrik USB-Controller. Sofern USB 3.0 verbaut ist, wird dies dort gelistet. Kann mann übrigens auch an blau gefärbten USB-Steckplätzen erkennen.


    Gruß
    Manni

  • Hallo Manni,


    meine alte Gurke (gekauft im August 2009), hat noch kein USB 3.0, sondern nur 2.0.
    Soweit ich das schon nachgelesen habe, soll man den PC aber mit einer entsprechenden PCIe-Card aufrüsten und dann mit 500 MB/s Datenrate arbeiten können. Die einzige Voraussetzung (außer natürlich einem freien PCIe-Platz) sei, das PCIe-Steckplätze der Version 2.0 installiert sind.


    Und war ich mir etwas unsicher, ob das der Fall ist.


    ich habe jetzt mal den PC aufgemacht und gesehen, dass auf der Platine "PCI Express 2.0 CFX" aufgedruckt ist.
    Und im Protokoll von SandraLite sehe ich auch überall die 2.0



    Müsste doch dan funktionieren, oder?


    Gruß, rivasol

    MEDION ERAZER X 7312 D,
    Windows 8.1 Pro
    Intel Core i7 920 2,67 GHz, 3,00 GB RAM,
    Grafikkarte ATI Radeon 4870, 512 MB
    BIOS American Megatrends Inc.
    Fritz!Box 7270
    KIS , FF + IE immer neueste Version


  • Hallo


    Mit der PCI Express 2.0 CFX klappt das Nachrüsten auf USB 3.0 einwandfrei.
    Du kannst somit die vollen 500 MB/s Datenrate nutzen.


    Wäre es nur ein 1.0 oder 1.1 wären es immer noch gute 250 MB/s.


    Eine gute Controller-Karte USB 3.0 kostet auch nur so um die 14 Euro.


    Gruß