kopiren von Text und einfügen funktioniert nicht

  • Hallo und guten Morgen,
    mal wieder eine Frage:
    wenn ich Text auf einer Internetseite, egal welche, kopiere und den Text dann in Word einfügen will, ist diese Funktion nicht verfügbar. Ich muss zwei Fenter machen, FF/IE und Word nebeneinander und dann den markierten Text rüberziehen. Das brauchte ich früher nicht. Ich habe nix verändert, oder sonst was gemacht.
    Was ist da los?
    Für eine Antwort, schon mal vielen Dank.

    Vielen Dank,
    Gruß hbjuppi
    PC mit Windows 10 Home


    Netbook: Asus EEE PC 1000H mit Windows 7 Home Premium

  • Je nachdem, woher der Text in Ihrer Zwischenablage stammt, gibt es bei Word unterschiedliche Optionen für die Formatierung einer eingefügten Textpassage. Beim Kopieren aus anderen Programmen, z.B. Webseiten aus dem Browser, ist die ursprüngliche Formatierung meist unerwünscht. Die notwendigen Einstellungen treffen Sie über die Word-Optionen:

    • Öffnen Sie die Registerkarte "Datei" und anschließend die "Optionen". Im geöffneten Menüfenster ("Word-Optionen") klicken Sie auf "Erweitert".
    • Es werden die Erweiterten Optionen angezeigt. Unter "Ausschneiden, Kopieren und Einfügen" können Sie nun die gewünschten Einstellungen wählen.
    • Im Kombinationsfeld "Einfügen aus anderen Programmen " ändern Sie die Einstellung auf "Nur den Text übernehmen" (s. Screenshot). Mithilfe weiterer Kombinationsfelder regeln Sie wenn gewünscht auch das Verhalten beim Einfügen innerhalb von Word-Dokumenten.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Hallo cuckoo,
    vilen Dank für Deine Antwort.
    Noch ein schönes WE

    Vielen Dank,
    Gruß hbjuppi
    PC mit Windows 10 Home


    Netbook: Asus EEE PC 1000H mit Windows 7 Home Premium